Papst nach OP in stabilem Zustand

publiziert: Freitag, 25. Feb 2005 / 07:14 Uhr / aktualisiert: Freitag, 25. Feb 2005 / 08:15 Uhr

Rom - Die Ärzte von Papst Johannes Paul II. sind zufrieden mit dem Zustand des 84-Jährigen. Gemäss einem Communiqué des Vatikans verlief die post-operative Phase nach dem Luftröhrenschnitt regulär.

Papst Johannes Paul II. muss künstlich beatmet werden. (Archiv)
Papst Johannes Paul II. muss künstlich beatmet werden. (Archiv)
4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Johannes Paul IIJohannes Paul II
Die Ärzte sind sehr zufrieden damit, wie der Papst die Operation überstanden hat und mit den ersten paar Stunden direkt nach der Operation, sagte Gianni Letta, ein Berater von Ministerpräsident Silvio Berlusconi, nach einem Besuch im Gemelli-Spital.

Die Grippesymptome, die am Donnerstag zur erneuten Hospitalisierung des Papstes zwangen, hätten zeitweise zu aktuter Atemnot geführt, hiess es. Der Papst habe bereits vorher an einer Verengung des Kehlkopfes gelitten.

Künstlich beatmet

Auf Grund dieses klinischen Befunds sei die Ausführung eines gezielten Luftröhrenschnitts angezeigt gewesen. Damit werde eine ausreichende Luftzufuhr für den Patienten sichergestellt und das Abklingen des Kehlkopfleidens erleichtert, schrieb der Vatikan.

Der Patient wird im Gemelli-Spital künstlich beatmet. Beobachter in Rom gingen davon aus, dass der Papst noch längere Zeit in der Klinik bleiben muss.

Tiefe Sorge

Der seit über 26 Jahren amtierende Papst war erst am 10. Februar nach zehn Tagen Spitalaufenthalt wegen Grippe und Kehlkopfentzündung in den Vatikan zurückkehrt. Seitdem war er sichtlich geschwächt. Erst Anfang der Woche hielt er wieder einige kurze Audienzen.

Der zweite Spitalaufenthalt des Oberhauptes der römisch- katholischen Kirche innerhalb eines Monats löste im Vatikan und unter Gläubigen tiefe Sorge aus. Der deutsche Kurienkardinal Joseph Ratzinger rief alle Gläubigen auf, für den Papst zu beten.

(rp/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rom - Papst Johannes Paul II. hat ... mehr lesen
Der 84-jährige Papst werde bald wieder sprechen können, meinen Experten. (Archiv)
Wie steht es um den Gesundheitszustand des Papstes?
Rom - Papst Johannes Paul II. hat ... mehr lesen
Rom - Nur zwei Wochen nach seiner Entlassung ist Papst Johannes Paul II. wieder mit Grippe und Atemnot in die Gemelli-Klinik in Rom ... mehr lesen
Die Operation soll dem 84-jährigen Papst die Atmung erleichtern.
Es sei alles vorbereitet für einen Luftröhrenschnitt.
Rom - Papst Johannes Paul II. ist laut ... mehr lesen

Johannes Paul II

Dokumentationen und mehr zum Andenken
DVD - Biographie / Portrait
PAPST JOHANNES PAUL II - STATIONEN EINES LEBENS - DVD - Biographie / Portrait
Actors: Papst Johannes Paul II. - Genre/Thema: Biographie / Portrait; ...
23.-
DVD - Biographie / Portrait
PAPST JOHANNES PAUL II - DVD - Biographie / Portrait
Actors: Papst Johannes Paul II. - Genre/Thema: Biographie / Portrait; ...
15.-
Nach weiteren Produkten zu "Johannes Paul II" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Raf Simons.
Raf Simons.
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe mit Designer:innen wie Jil Sander und John Galliano stellen. Simons wurde auch wiederholt als «modischer Terrorist» tituliert - wohl aufgrund seiner Herrenmode im betonten Anarchie-Look. mehr lesen  
Boutiquen Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten ... mehr lesen  
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für ... mehr lesen  
Fotografie Bis zum 16.10. in der Fotostiftung Schweiz  Georg Aerni, 1959 in Win­ter­thur ge­bo­ren und als Ar­chi­tekt aus­ge­bil­det, ... mehr lesen  
Plastik-Gletscher: Georg Aerni, La Colorada I, 2012 (from El jardín de los cíclopes ).
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 1°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee freundlich
Basel -1°C 1°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee freundlich
St. Gallen -1°C 0°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee wolkig, wenig Schnee
Bern -1°C 1°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee freundlich
Luzern 1°C 1°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee wolkig, wenig Schnee
Genf 0°C 3°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen recht sonnig
Lugano 4°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten