Parsifal spaltet das Publikum
publiziert: Samstag, 30. Jul 2005 / 08:26 Uhr

Bayreuth - Die Meinungen über Christoph Schlingensiefs "Parsifal" bei den Richard-Wagner-Festspielen in Bayreuth bleiben gespalten.

Der umstrittene Christoph Schlingensief.
Der umstrittene Christoph Schlingensief.
3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Christoph SchlingensiefChristoph Schlingensief
Beifall und lautstarke Buhrufe für den Regisseur hielten sich bei der Premiere am Freitagabend etwa die Waage.

Gegenüber dem Vorjahr hat Schlingensief seine um den Voodoo-Kult kreisende Inszenierung in einigen Teilen kräftig verändert. Dennoch liess die Flut von Bildern, Symbolen, Requisiten und Filmeinspielungen viele Besucher etwas ratlos zurück.

Übermässige optische Reize

Stehend und mit viel Beifall verabschiedete das Publikum Pierre Boulez, der den "Parsifal" in dieser Saison zum letzten Mal dirigiert. In weniger als vier Stunden eilte er mit Präzision und viel Liebe zum Detail durch die Partitur. In Anbetracht der übermässigen optischen Reize der Inszenierung droht die Musik freilich manchmal in den Hintergrund zu geraten.

Dies gilt auch für die Sänger. Alfons Eberz gestaltete die Titelrolle mit viel Krafteinsatz und liess lyrische Töne weitgehend vermissen. Überzeugend agierte Robert Holl als Gurnemanz. Michelle de Young sang die Kundry variabel, doch etwas angestrengt in den Höhen.

Mit "Parsifal" wurde der Premierenzyklus bei den Festspielen abgeschlossen. Bis zum 28. August stehen noch 25 weitere Vorstellungen auf dem Programm.

(kst/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Christoph Schlingensief ist ... mehr lesen
Christoph Schlingensief war einer der bedeutendsten Regisseure.
Berlin - Die mit grosser Spannung ... mehr lesen
Christoph Schlingensief steht gerne im Rampenlicht.

Christoph Schlingensief

Produkte passend zum Regisseur & Künstler
Seite 1 von 3
DVD - Unterhaltung
CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DEUTSCHLAND TRILOGIE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Christoph Schlingensief - Actors: Volker Spengler, Alfred E ...
48.-
DVD - Unterhaltung
MENU TOTAL - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Christoph Schlingensief - Actors: Alfred Edel, Helge Schnei ...
21.-
DVD - Kurzfilm
BACK TO POLITICS: KEINE POLITISCHEN FILME ... - DVD - Kurzfilm
Regisseur: Christoph Schlingensief - Genre/Thema: Kurzfilm - Back to P ...
21.-
DVD - Unterhaltung
DAS DEUTSCHE KETTENSÄGENMASSAKER [SE] [2 DVDS] - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Christoph Schlingensief - Actors: Volker Spengler, Alfred E ...
24.-
DVD - Film, Fernsehen & Kino
DIE PILOTEN - CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DVD - Film, Fernsehen & Kino
Regisseur: Cordula Kablitz - Actors: Christoph Schlingensief - Genre/T ...
24.-
DVD - Unterhaltung
EGOMANIA - INSEL OHNE HOFFNUNG - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Christoph Schlingensief - Actors: Uwe Fellensiek, Tilda Swi ...
21.-
DVD - Unterhaltung
100 JAHRE ADOLF HITLER - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Christoph Schlingensief - Actors: Volker Spengler, Alfred E ...
21.-
DVD - Unterhaltung
FREAKSTARS 3000 - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Christoph Schlingensief - Actors: Achim von Paczensky, Helg ...
24.-
Nach weiteren Produkten zu "Christoph Schlingensief" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, ...
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein Kleidergeschäft zu eröffnen, das einen bleibenden Einfluss auf die Mode der späten Siebziger- und Achtzigerjahre haben sollte. Ihre Boutique benannten sie nach dem Chuck-Berry-Song «Let It Rock!». mehr lesen 
Publinews Das grosse Schweizer Liebeslieder-Ranking  Tina Turner, Rapperin Loredana oder DJ Bobo - So unterschiedlich die Künstlerinnen und Künstler ... mehr lesen  
Musikhören ist pure Emotion.
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival ... mehr lesen  
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 15°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wechselnd bewölkt
Basel 16°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 16°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Bern 16°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Luzern 17°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 18°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 20°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten