Peetu Piiroinen gewinnt Air & Style in München
publiziert: Sonntag, 13. Feb 2011 / 22:41 Uhr

Peetu ist parat. So viel steht fest. Nach dem Sieg in der Pipe des Burton European Open in Laax zieht er in München diese Saison bereits den zweiten grossen Fisch an Land und gewinnt den Nike 6.0 Air & Style. Somit bestätigt er seine Führung in der Gesamtwertung der TTR World Tour vor Seppe Smits und Seb Touts.

Air & Style München
Air & Style München
4 Meldungen im Zusammenhang
16'500 Zuschauer schafften es in Müncher Olympiastadion, um die Doublecork-Show zu bestaunen. Umso überraschender ist es, dass Peetus entscheidender Run keinen Doublecork beinhaltete. In den ersten zwei Runden schaltete er Markku Koski und Ulrik Badertscher aus, um danach mit Seppe Smits, Halldor Helgason und Nils Arvidsson ins Finale zu ziehen. Wie schon in Laax wartete Peetu fast bis zum Schlusspfiff, ehe er alle überwältigte. Gegen seinen Cab 1260 am Kicker sowie dem Frontblunt 270 out am Nike 6.0 Stairset, gestanden als wärs das Normalste der Welt (Peetu Style eben), hatte niemand etwas einzuwenden. So nimmt der sympathische Finne 1000 TTR-Punkte sowie ein wenig Taschengeld mit nach Hause.

Seppe Smits landete vor Halldor Helgason und Nils Arvidsson auf dem 2. Platz und beweist, dass seine jüngsten Contesterfolge kein Zufall waren.
Der schweizer Iouri schied leider in der ersten Runde gegen Gastgeber Ethan Morgan aus und kommt diese Saison irgendwie nicht auf touren.

Nebenbei fand ja vor dem eigentlichen Showdown auch noch das Nike Stairset Battle Tour Finale statt, wo Mike Casanova vor Jamie Nicholls und Forest Baily das Geländer am besten bearbeiten konnte und sich über $ 10'000 sowie Ruhm & Ehre freuen darf.

Und schon ist Air & Style 2010/11 wieder vorbei. Fazit: Der Ausflug nach Peking hat sich gelohnt, die chinesischen Groupies waren ausser Rand und Band, Innsbruck war gewohnt solide und für viele das «wahre» Air & Style und München hat ihren Event zurückgekriegt, der aber dort irgendwie nie richtig ankommen will. 16 500 Zuschauer sind doch ein wenig mager, berücksichtigt man die Kapazität des Olympiastadions. Aber man braucht ja schliesslich immernoch Ziele fürs nächste Jahr. Wo Air & Style dann wohl überall stattfinden wird?

<

(aw/twoleftfeet.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach den Berichten in Worten zum Air & Style München 2011 und Néscafe ... mehr lesen
Air & Style Kulisse in München
Alle für einen, einer für alle...
Über den Air & Style in Innsbruck ... mehr lesen
Den 11.000 jubelnden Zuschauern wurde am Samstag beim ältesten und traditionsreichsten Straight Jump Wettbewerb in ... mehr lesen
Air & Style Innsbruck
Snowboarden landet mit sportlichen ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die Landschaft weiss ist.
Für den Winterurlaub ist es am schönsten, wenn die ...
Publinews Die Schweiz gehört zu den ersten Adressen, wenn es um Ski-Locations geht. Die Pisten sind perfekt präpariert, die Hotels und Après-Ski-Locations sind ausgezeichnet. Stellt sich nur die Frage, wo liegt zur gewünschten Reisezeit garantiert Schnee? mehr lesen  
Winterguide Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und ... mehr lesen  
Das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, die Diavolezza im Oberengadin, eröffnet am 23. Oktober.
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der ... mehr lesen  
Knappe Finanzen  Bern - Die Planung für das Nationale ... mehr lesen
In Lenzerheide soll irgendwann ein Schneesportzentrum entstehen.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4287
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 13
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 122
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1468
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 10°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 12°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Bern 13°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 14°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 21°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten