Peter Gabriels «Scratch My Back»: Neue CD zum 60.
publiziert: Donnerstag, 11. Feb 2010 / 19:31 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 11. Feb 2010 / 20:13 Uhr

Am 13. Februar 2010 feiert Peter Gabriel seinen 60. Geburtstag. Einen Tag zuvor, am 12. Februar, erscheint mit «Scratch My Back» das neue Soloalbum des britischen Ausnahmekünstlers.

1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Peter Gabriel
Offizielle Webseite.
petergabriel.com

Song «My Body Is A Cage» anhören
Peter Gabriels Cover vom Arcade Fire Stück «My Body Is A Cage» vorab hören.
stereogum.com

Podcast
Peter Gabriel spricht über sein neues Album und erklärt seine Intensionen.
realworld.co.uk

Für dieses ausschliesslich mit Orchestermusikern aufgenommene Werk hat Peter Gabriel zwölf Kompositionen aus dem weit gefassten Kanon der zeitgenössischen Rockmusik ausgewählt und neu interpretiert.

Unter der sehr persönlich gehaltenen Auswahl befinden sich Klassiker von David Bowie, Talking Heads, Neil Young und Paul Simon ebenso wie Songs jüngerer Bands und Solokünstler wie Arcade Fire, Elbow, Bon Iver und Regina Spektor.

Bei den Aufnahmen der düster romantischen Interpretationen wurde Peter Gabriel unter anderem von dem Arrangeur John Metcalfe und den beiden Produzenten Bob Ezrin und Tchad Blake unterstützt. Im Gegenzug planen alle Künstler, deren Songs hier interpretiert werden, auf ihre Weise eine Coverversion aus dem reichhaltigen Schaffen von Peter Gabriel aufzunehmen. Unter dem geplanten Titel «I’ll Scratch Yours» sollen diese zu einem späteren Zeitpunkt als Album veröffentlicht werden - für Peter Gabriel ein nachträgliches Geschenk zum Geburtstag.

Als Sänger, Multiinstrumentalist und Songwriter, Video- und Technikpionier, Labelchef und Menschenrechtsaktivist gehört Peter Gabriel zu den kreativsten Künstlern unserer Zeit, was mit den vielfältigsten Auszeichnungen gewürdigt wurde. Bereits als Frontmann von Genesis hatte er in den 1970ern Musikgeschichte geschrieben, seine Soloalben von «Peter Gabriel» (1977) bis «Up» (2002) waren so kommerziell erfolgreich wie stilbildend.

Seine Soundtracks zu Filmen wurden ebenso mit Preisen bedacht wie seine bahnbrechenden Videos. Zu den Auszeichnungen, mit denen sein humanitäres Engagement geehrt wurde, zählen der von Friedensnobelpreisträgern verliehene «Man of Peace Award», der «Chevalier dans l’Ordre des Arts et des Lettres» und der «Polar Music Prize», inoffizieller Nobelpreis für Musik. 2009 bekam er seinen jüngsten Grammy für seinen Beitrag zum Pixar-Blockbuster «Wall-E».

«Scratch My Back» erscheint als Standard-CD und als limitierte Doppel-CD im Schuber. Die Doppel-CD enthält einen Download-Voucher und auf der Bonus-CD alternative Abmischungen einiger Songs sowie eine Interpretation des Kinks-Klassikers «Waterloo Sunset». Am 24. und 25. März gibt Peter Gabriel, unterstützt von einem Orchester, zwei Konzerte in Berlin (O2 World).

(fest/news.ch mit Agenturen)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Oli Inclusive an der Dübendorfer Drohnenshow.
Oli Inclusive  Oli Inclusive traf sich beim Drohnenrennen an der Scientifica in Dübendorf mit Robotikforscher Christian Pfeiffer und sprach mit ihm. Pfeiffer ist Mitglied der Arbeitsgruppe «Universität Zürich Robotics» and «Perception Group», die von Prof. Davide Scaramuzza geleitet werden. mehr lesen 
Boutiquen Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, ... mehr lesen  
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte ... mehr lesen  
Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach ... mehr lesen  
Martin Schranz
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 14°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 14°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 16°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 16°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten