Pokert Swisscom um Eircom und TDC?

publiziert: Freitag, 4. Nov 2005 / 09:44 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 6. Nov 2005 / 19:29 Uhr

Offenbar hat der Schweizer Telekomkonzern eine Übernahmeofferte für den irischen Telekomkonzern Eircom abgegeben.

Jens Alder will mit Übernahmen wachsen.
Jens Alder will mit Übernahmen wachsen.
8 Meldungen im Zusammenhang
Swisscom soll auch um die Sunrise-Mutter TDC pokern. Eircom und Swisscom führten bereits Gespräche. Dies will das Handelsblatt aus «vertrauten Kreisen» erfahren haben. Eircom habe aber den Schweizern noch nicht seine Bücher gezeigt. Der Swisscom-Konzern ist schon länger auf der Suche nach Übernahmezielen im Ausland.

Während die Swisscom die Gerüchte nicht kommentieren will, teilte der irische Telefonkonzern, der seit einiger Zeit als Übernahmekandidat gilt, auf seiner Website mit, eine Kaufofferte von einem nicht näher bezeichneten Unternehmen erhalten zu haben. Weitere Informationen will Eircom bekannt geben, wenn sich dies als nötig erweisen sollte.

Pokert Swisscom auch um TDC?

Spekuliert wird seit Wochenbeginn auch darüber, ob die Swisscom zusammen mit dem Mobilfunkbetreiber Vodafone ein Angebot für die sunrise-Muttergesellschaft TDC abgeben wollen. Das Bieterrennen um den dänischen Telekommunikationskonzern ist eröffnet worden, nachdem eine Gruppe von Finanzinvestoren dem Unternehmen eine Übernahmeofferte vorgelegt hatte. Laut Presseberichten wollte Vodafone sich zu solchen Gerüchten ebenfalls nicht äussern.

(ht/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Auch der Nationalrat wird in ... mehr lesen
Der Zeitpunkt der Swisscom-Diskussion ist noch offen.
Der Swisscom-CEO und Stratege Jens Alder.
Die Swisscom will bei der geplanten Übernahme des dänischen Telefonkonzerns TDC mit Investmentfirmen zusammenarbeiten. mehr lesen
Bern - Die vom Bundesrat ... mehr lesen
Es könne nicht Aufgabe des Bundes sein, das Risiko von  Expansionen zu übernehmen, schreibt etwa der «Bund».
Die erforderliche Gesetzesänderung zur Swisscom muss vor das Parlament und möglicherweise vor das Volk.
Bern - Der Bund plant den Verkauf ... mehr lesen
Bern - Der Schweizer Telekomkonzern Swisscom hat Gespräche mit der irischen Eircom ... mehr lesen
Eircom hat noch keine konkrete Übernahmeofferte von Swisscom erhalten.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Bern - Swisscom-Chef Jens Alder sieht keinen Nachteil in der Aktienmehrheit des Bundes am Telekommunikationskonzern. mehr lesen 
Moritz Leuenberger.
Zürich - Der Rückzug des Bundes ... mehr lesen
Zürich - Die Swisscom muss nach ... mehr lesen
Swisscom CEO Jens Alder.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Die Schweiz setzt FATCA derzeit nach dem sogenannten Modell 2 um.
Die Schweiz setzt FATCA derzeit nach dem sogenannten Modell 2 um.
Die Schweiz und die USA haben am 27. Juni 2024 in Bern ein neues FATCA-Abkommen unterzeichnet. Derzeit liefert die Schweiz einseitig Informationen zu Finanzkonten an die USA. In Zukunft wird sie im Rahmen eines automatischen Informationsaustauschs auch entsprechende Informationen aus den USA erhalten. Der Modellwechsel soll voraussichtlich ab 2027 gelten. mehr lesen 
Die Fussball-Europameisterschaft 2024 hat nicht nur sportliche Höchstleistungen geboten, sondern auch eine technologische Neuerung in den Fokus gerückt: die virtuelle ... mehr lesen
Die Zuschauer:innen im Stadion siehen andere Bandenwerbung als die Fernsehzuschauer.
Das iPad Pro mit optionaler Tastatur: Schneller als manches Mac-Book.
eGadgets Apple hat erneut die Messlatte höher gelegt und mit dem neuen iPad Pro und dem ... mehr lesen  
Publinews Microsoft Office 365 und die Cloud kombinieren ein Paket an Lösungen für alle Anwendungen, die für die Büroarbeit im privaten und gewerblichen Bereich benötigt werden. Es gibt verschiedene Pakete, die an das Nutzungsverhalten angepasst sind. Kunden können flexibel wählen und bekommen eine Plattform, mit der sie arbeiten und Daten austauschen können. mehr lesen  
Mit der richtigen Technik gelingen Speisen ganz leicht.
eGadgets Innovative Küchen-Gadgets für Hobbyköche Die Küche ist das Herzstück vieler Haushalte, ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 18°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel 18°C 25°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 22°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Bern 18°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 19°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 19°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten