Polo Hofer mit Special Guest Pegasus

publiziert: Dienstag, 9. Mrz 2010 / 17:58 Uhr / aktualisiert: Samstag, 13. Mrz 2010 / 08:07 Uhr

Prototour 2010 - Altmeister Polo Hofer mit alten Hits und neuen Songs! Sieben Jahre sind seit Polo Hofers letztem Studio-Album vergangen. Jetzt singt Polo Hofer wieder. Besser denn je. Am Freitag, 12.3.2010, gab er ein Konzert im Casino Herisau. Das war der einzige Ostschweizer Auftritt im Frühling 2010! Special Guest waren die Pegasus.

9 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Mehr Infos über die Jungband Pegasus:
Zur Homepage von Pegasus
pegasustheband.com

Mehr Infos über Polo Hofer:
Zur Homepage von Polo Hofer
polohofer.ch

Die Songs auf dem neuen Album: eine gelungene Mischung aus Rock, Pop, Country und Hip-Hop-Elementen. Und mit dem Namen der CD „Prototyp“ trifft Polo den Nagel auf den Kopf! „Laut Duden ist ein Prototyp ein erstes betriebsfähiges Modell – und das bin ich. Dass ich als erster erfolgreicher Berner Mundartrocker gehandelt werde, hat sich so ergeben und freut mich. Als Polo bin ich leicht unberechenbar, gwundrig und sehr unterhaltsam.“

Träume und Liebe, Heimat und Zeitgeist, Loslassen und Tod: Die Songs der neuen CD sind sehr persönlich. Auf der kommenden Tournee sind neben neuen Songs auch viele von Polos bekannten Hits wie Alperose, Kiosk oder Giggerig noch einmal live zu hören!

Gute Stimmung, eine Prise Nachdenklichkeit und die typische Stimme Polo Hofers lassen dieses Konzert einmalig werden. Polo Hofer & Die Band gaben am 12. März 2010 ein Konzert im Casino Herisau. Dies war der einzige Ostschweizer Auftritt im Frühling 2010! Das Konzert eröffneten die jungen Bieler von Pegasus mit ihren Songs wie „Easy“ und dem aktuellen Radiohit „Come Down With Me“.

Die Veranstaltung wurde von domino Event SARL in Kooperation mit Taifun Music AG organisiert. Aktuelle Informationen und Tickets von allen domino-Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.dominoevent.ch.

(zel/news.ch mit Agenturen)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Der Mundartrocker Polo Hofer kommt auf die Bühne: In rund einem Jahr soll in Bern das Musical «Alperose» aufgeführt ... mehr lesen
Polo Hofer: Auch im Alter noch voller Energie.
Polo Hofer wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
Zürich - Polo Hofer, das Urgestein der Schweizer Rock-Musik, wird für sein Lebenswerk geehrt. Bei den vierten Swiss Music Awards am 3. März erhält der Musiker in Zürich den «Outstanding ... mehr lesen
Stefanie Heinzmann & Band - ... mehr lesen
Der beste Liveact 2009 präsentiert das neue Album «Roots To Grow». (Archivbild)
Piet Klocke hat ein paar rote Haare, hagere Gestalt, eine unmodische, kreisrunde Brille und rudert nicht selten mit den Händen im luftleeren Raum herum.
Man sollte unbedingt dabei ... mehr lesen
actionTV Zürich - Das Duo Yello und der ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Maddin war Gast in der RTL 2-Soap «You drive me crazy» und ist festes Mitglied des Ensembles der TV-Erfolgsserie «Schillerstrasse».
Nachdem sich der sympathische Hesse Martin Schneider in den vergangenen Jahren durch zahlreiche TV- und Live-Auftritte in die Top-Ten der Deutschen Comedy Stars gespielt hat, präsentiert er ... mehr lesen
Bern - Erstmals nimmt das Schweizer Tourneetheater Das Zelt einen ... mehr lesen
Umberto Tozzi.
Das Lied ist die schweizerdeutsche Neuinterpretation von «Das Feuer der Sehnsucht», mit dem Jordi 1998 das internationale Finale gewann und ihre Karriere startete. (Archivbild)
Bern - «Das Feyr vo dr Sehnsucht» ist der aktuelle grösste Schweizer Hit. In der Finalshow der Sendung «Die grössten Schweizer Hits» des Schweizer Fernsehens SF wählten die Zuschauer ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, ...
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein Kleidergeschäft zu eröffnen, das einen bleibenden Einfluss auf die Mode der späten Siebziger- und Achtzigerjahre haben sollte. Ihre Boutique benannten sie nach dem Chuck-Berry-Song «Let It Rock!». mehr lesen 
Publinews Das grosse Schweizer Liebeslieder-Ranking  Tina Turner, Rapperin Loredana oder DJ Bobo - So unterschiedlich die Künstlerinnen und Künstler ... mehr lesen  
Musikhören ist pure Emotion.
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival ... mehr lesen  
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 15°C 26°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 15°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 14°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 14°C 25°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 16°C 25°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 14°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 19°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten