Kostenloses drahtloses Surfen möglich

Postautos werden mit WiFi ausgerüstet

publiziert: Montag, 19. Mrz 2012 / 12:17 Uhr
Die Postautos stellen den Reisenden gratis Internet zur Verfügung.
Die Postautos stellen den Reisenden gratis Internet zur Verfügung.

Bern - Postauto-Passagiere können ab April unterwegs gratis im Internet surfen. PostAuto Schweiz AG wird bis Ende Jahr rund 70 Prozent seiner Busflotte mit WiFi ausrüsten.

5 Meldungen im Zusammenhang
Dass nicht alle 800 Linien ausgerüstet werden, liegt am schlechten Empfang des UMTS-Netzes ausserhalb von Städten und Agglomerationen, wie es in einer Mitteilung von PostAuto vom Montag hiess. Ab 10. April werden in den Kantonen Aargau, Appenzell Ausserrhoden, St. Gallen, Thurgau, Schwyz und Wallis 300 gelbe Busse ausgerüstet.

Danach folgen bis Ende Jahr monatlich weitere 100 Busse in anderen Regionen, darunter Zürich, Basel-Landschaft und Solothurn. Das Angebot ist für Reisende gratis und führt laut dem Unternehmen auch nicht zu höheren Billettpreisen. Die Finanzierung übernimmt weitgehend die Schweizerische Post.

Drahtloses Surfen mit WiFi ist auch in gewissen Zügen der SBB möglich, wie ein Sprecher auf Anfrage sagte. Die neuen Doppelstock-Fernverkehrszüge, die ab 2014 verkehren sollen, werden standardmässig ausgerüstet. Ein Teil der bestehenden Wagenflotte wird nachträglich mit der Technologie ausgestattet.

(bg/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
2007 begann die Deutsche Bahn zusammen mit der Telekom, WLAN-Hotspots auch ... mehr lesen
Bis Ende 2014 hat die Bahn angekündigt, 98 Prozent ihres ICE-Netzes mit WLAN zu versorgen.
Am Bahnhof können Reisende künftig gratis auf das Internet zugreifen.
Bern - Die SBB verbessert die ... mehr lesen
Zürich - Knapp 90 Prozent der Schweizer und Schweizerinnen über 14 Jahren ... mehr lesen
Die Zahl der Internetnutzer hat in der Schweiz in den vergangenen Jahren stetig zugenommen.
1700 WLAN-Hotspots für über 180 Migros-Restaurants.
Der Netzbetreiber Swisscom möchte ... mehr lesen
Bern - Wer mit dem Postauto reist, ... mehr lesen
Für Postauto-Passagiere soll die unbeschränkte Internetnutzung gratis sein.
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Eine gute Domain ist einfach zu merken.
Eine gute Domain ist einfach zu merken.
Publinews Die Suche des Domainnamens stellt eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Denn ob und wie schnell eine Seite im Internet gefunden wird, hängt nicht zuletzt vom richtigen Namen der Domain ab. Diese 7 Tipps erleichtern es, den perfekten Domainnamen und damit die Grundlage einer erfolgreichen Website zu finden. mehr lesen  
Publinews Einsamkeit ist keine Frage des Alters. Ohne soziale Kontakte kann das Leben zur Herausforderung ... mehr lesen  
Gemeinsam, nicht einsam.
Publinews SEO ist ein permanenter Prozess, bei welchem es keine Pause gibt. Die SEO Sichtbarkeit hat einen grossen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Für desto mehr Suchbegriffe ein Unternehmen bei Google vorne positioniert ist, desto höher ist seine gesamte Sichtbarkeit. mehr lesen  
Bei Wohnungen im höheren Preisegment kann man Geschmacksverirrungen frühzeitig erkennen.
3 Zimmer, Küche, Bad: Wer eine neue Wohnung oder auch ein Haus zur Miete oder zum Kauf sucht, will die Räume vor Vertragsunterschrift in der Regel zunächst ... mehr lesen  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=861&col=COL_2_1
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 13°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 13°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 16°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 15°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 16°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten