Provokante Madonna in Rom

publiziert: Montag, 7. Aug 2006 / 10:31 Uhr / aktualisiert: Freitag, 11. Aug 2006 / 14:42 Uhr

Rom - Madonna hat am Sonntagabend mit einem Mega-Konzert im römischen Olympiastadion mehr als 70 000 Fans begeistert.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
MadonnaMadonna
Der US-Popstar auf Welttournee trat über drei Stunden lang im Sadomaso-Look auf und verwandelte das Stadion in eine riesige Freilicht-Diskothek. Die 47-jährige Sängerin mischte alte Hits ihres Repertoires wie «Like a Virgin» und «Papa don´t Preach» mit jüngsten Erfolgen wie «Hung up». Höhepunkt der Show war eine mit provokanten Choreografien gespickte Einlage an einem Kruzifix.

Dutzende von Prominenten verfolgten in Rom die Show, darunter der italienische Vizepremier Francesco Rutelli, der AS-Roma-Stürmer Francesco Totti und der spanische Regisseur Pedro Almodóvar. Mehrere Fans zeigten - in Anspielung auf ähnliche Aktionen nach dem Tod von Papst Johannes Paul II. - Plakate mit dem Slogan «Madonna, sofort heilig!».

Kritik des Vatikans

Die Show wurde von der vatikanischen Tageszeitung «L´Avvenire» scharf kritisiert. «Madonna schafft Skandale, um Geld zu machen», so die Tageszeitung, die den Auftritt als «Konzert der Provokation» bezeichnete. Madonnas Show sei reich an «Provokationen, die typisch für Künstler ohne Talent» seien.

(ht/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
David LaChapelle hat die Regie von Madonnas Video zu «Hung Up» abgegeben, weil sie Angestellten gegenüber «gemein» ... mehr lesen
LaChapelle über Madonna: «Sie hat etwas Grausames in sich.»
Madonna provoziert gerne.
Moskau - US-Popsängerin Madonna ... mehr lesen
Moskau - Der geplante erste Auftritt ... mehr lesen
Madonna hätte gerne auf dem Roten Platz gespielt.
Madonna-Konzert nicht auf dem Roten Platz.
Moskau - Nach den Protesten des ... mehr lesen
Rom - Die US-Popikone Madonna ... mehr lesen
Madonna erhofft sich Applaus vom Papst.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Madonna provoziert italienische Christen und Juden mit ihrer Show.
Rom - Roms Priester laufen Sturm ... mehr lesen
Los Angeles - Madonna (47) hat für ... mehr lesen
Madonna posiert als Reiterin.

Madonna

Diverse DVDs, Fotos und Plakate zur Pop-Ikone
DVD - Musik
MADONNA - THE LADY IS A VAMP - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musikdokumentation; ...
23.-
DVD - Musik
MADONNA - CELEBRATION [2 DVDS] - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Madonna - Celebrati ...
36.-
DVD - Musik
MADONNA - THE PERFORMANCE REVIEW - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien - ...
29.-
DVD - Music: Popular
MADONNA-DROWNED WORLD TOUR - DVD - Music: Popular
Genre/Thema: Music: Popular - MADONNA-DROWNED WORLD TOUR (DVD) MADONNA ...
34.-
Nach weiteren Produkten zu "Madonna" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Minimalismus ist eine Lebensphilosophie, die sich auf das Wesentliche konzentriert.
Minimalismus ist eine Lebensphilosophie, die ...
Publinews In unserer heutigen Welt, geprägt von Konsum und Überfluss, erscheint die Idee des Wegwerfens oft negativ behaftet. Doch die Kunst des Loslassens, die weit über die blosse Entsorgung von Gegenständen hinausgeht, birgt tiefgreifende Vorteile für unser Wohlbefinden und unsere Beziehung zu unserem Lebensraum. Indem wir uns von unnötigem Ballast befreien, schaffen wir Raum für Neues und gewinnen Freiheit und Klarheit in unserem Alltag. mehr lesen  
Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Thurgaus, thront das Hotel Kloster Fischingen majestätisch auf einem Hügel. Wo einst Mönche ihre Psalmen sangen, empfängt heute ein modernes ... mehr lesen
Das Kloster Fischingen aus der Luft.
Anbetung der Könige, Darstellung um 1500, als die Kolonialisierung Amerikas und Afrikas Fahrt aufnimmt. Altargemälde, Kirche St. Peter und Paul, Zug, um 1493.
Bis zum 07.01.2024  Wie aus vielen Magiern drei Könige wurden und warum sie für die Weihnachtsgeschichte so ... mehr lesen  
Fotografie Fotoausstellung über Lagos, Religion und Lotterie  Das Photoforum Pasquart präsentiert in Zusammenarbeit mit der Fondation Taurus und den Bieler ... mehr lesen  
Hoffnung durch Lotterie und Religion. Foto des nigerianischen Fotografen Anthony Ayodele Obayomi.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 1°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 2°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 2°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten