Rekordpreise an Auktion in New York

publiziert: Freitag, 5. Nov 2004 / 17:54 Uhr

New York - Sechs grosse Künstler, allen voran Paul Gauguin, Piet Mondrian und Amedeo Modigliani, haben bei einer Auktion in New York Rekordpreise erzielt.

Piet Mondrians erster Teil seiner legendären Boogie-Woogie-Serie entstand 1941.
Piet Mondrians erster Teil seiner legendären Boogie-Woogie-Serie entstand 1941.
1 Meldung im Zusammenhang
Gauguins Maternité (II), ein 1899 gemaltes Bild mit drei Südseefrauen, wurde für 39,2 Millionen Dollar (46,5 Millionen Franken) bei Sotheby´s versteigert. Der bisherige Höchstpreis für ein Werk Gauguins lag gut ein Drittel niedriger - bei 24,2 Millionen Dollar.

Modiglianis Porträt seiner Frau Jeanne Hébuterne setzte ebenfalls eine neue Rekordmarke. Es wechselte für 31,4 Millionen Dollar (37,3 Millionen Franken) den Eigentümer.

Für Piet Mondrians ersten Teil seiner legendären Boogie-Woogie-Serie fiel der Hammer bei rund 21 Millionen Dollar (25 Millionen Franken) - das sind rund 11 Millionen Dollar mehr als der bisherige Höchstpreis eines Mondrians. Das Werk entstand 1941 und gilt als Auftakt der innovativsten Phase in der Laufbahn des niederländischen Künstlers.

Henry Moores monumentale Bronzeskulptur Three-Piece Reclining Figure: Draped erzielte eine weitere Rekordsumme: 8,4 Millionen Dollar und damit das Doppelte des Schätzwertes. Moores Bildhauerkollegin Dame Barbara Hepworth nahm mit ihrer gewaltigen Plastik The Family of Man: Figure 1, Ancestor 1 erstmals die Ein- Millionen-Dollar-Hürde.

Chaim Soutine verdreifachte sein bisheriges Rekordergebnis: Sein Gemälde Le Chasseur de Chez Maxim´s - es zeigt einen Bediensteten des Pariser Restaurants Maxim - wurde für 6,7 Millionen Dollar zugeschlagen.

Das Gesamtergebnis des Abends lag bei 194,3 Millionen Dollar - das beste Resultat von Sotheby´s in 14 Jahren. Wir haben einen gesunden Markt mit mächtigen Appetit für grosse Werke erlebt, freute sich Co- Vorstand David Norman.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Candida Höfer, Kunstmuseum Liechtenstein Vaduz VII 2021, 184 × 254 cm.
Candida Höfer, Kunstmuseum ...
Fotografie Vom 30.09.2022 - 10.04.2023 im Kunstmuseum Liechtenstein  Erstmals werden das Kunstmuseum Liechtenstein und die Hilti Art Foundation eine gemeinsam konzipierte und integrative Ausstellung präsentieren. Deren Ausgangs- und Mittelpunkt bilden Fotografien von Candida Höfer, die sie eigens für diese Ausstellung aufgenommen hat: eine in und für Liechtenstein geschaffene Serie. mehr lesen  
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper Wilson Collection bietet Originalkunstwerke, Plakate, Textmanuskripte und Ephemera zum Verkauf an, die zusammen die bemerkenswerte Geschichte von Grossbritanniens berüchtigtster Band erzählen. mehr lesen  
Vom 16.9.2022 - 15.1.2023 im Landesmuseum Zürich  Opulenz und Innovation auf der einen, Tod und Krise auf der anderen Seite: Die Epoche des Barock ist geprägt von Kontrasten und hat ... mehr lesen  
Nah und Fern: Im Barock etabliert sich das Stillleben als selbständige Gattung. Kunstvoll zusammengestellte Gold- und Silberwaren, venezianische Gläser, orientalische Textilien und chinesisches Porzellan zeugen von damaligen Sammlungs- und Handelsinteressen. Simon Luttichuys (zugeschrieben), Stillleben, 1650-1680, Öl auf Leinwand.
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 11°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 11°C 16°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 12°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 13°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten