Motivation für die Crew

Rihanna: Party auf dem Schiff

publiziert: Samstag, 21. Jul 2012 / 20:56 Uhr
Rihanna lädt die Crew des Kreuzfahrtschiffes zu ihren Festen ein.
Rihanna lädt die Crew des Kreuzfahrtschiffes zu ihren Festen ein.

Sängerin Rihanna feiert auf ihrer Kreuzfahrt ausgelassene Partys und lädt sogar die Crew dazu ein.

9 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
RihannaRihanna
Rihanna (24) drückt durch Partys ihre Dankbarkeit aus. Die schöne Musikerin von der Insel Barbados fand offensichtlich den perfekten Weg um die Mannschaft des Kreuzfahrtschiffes, auf dem sie gerade mit ein paar Freunden über die Meere schippert, zu motivieren - sie sind alle zu ihren nächtelangen Festen eingeladen.

Zuvor hatte es auf dem Schiff Probleme gegeben: Die Besatzung war sauer, dass Rihanna und ihre Begleiter mit ihren Partys alle auf Trab hielten. Doch seit sie alle mitfeiern dürfen, ist die Stimmung wieder besser - zusammen mit dem Star grölten sie Hits von Whitney Houston und Katy Perry oder rappten wild ab. «Es sieht so aus als würden Rihanna und ihre Leute versuchen, sich bei der Crew der Yacht zu revanchieren - für die vielen Mühen und die langen Abende. Sie hatten eine tolle Zeit und Rihanna verriet ihnen sogar ein paar ihrer tollen Tanzmoves», verriet ein Insider dem britischen Blatt 'The Sun'.

An Bord wurde viel getrunken und laut dem Blatt gingen 25 Flaschen feinster 'Armand de Brignac' Champagner, 60 Flaschen Peroni und Corona und zehn Faschen Tequila über die Theke. Auf Twitter liess die Beauty ihre Fans wissen, was es auf ihrer grossen Reise Neues gibt: «Wieso sollte man die Welt sehen wollen, wenn es einen Strand gibt?» scherzte Rihanna.

(bg/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Superstar Rihanna feierte so wild, ... mehr lesen
Rihanna (24) übertrieb es beim Feiern mal wieder.
Rihanna (24) will der Öffentlichkeit gegenüber bald zugeben, dass sie wieder mit ihrem Ex-Freund Chris Brown (23) zusammen ist.
FACES Superstar Rihanna steht offenbar kurz ... mehr lesen
Rihanna (24) feiert in ihren Ferien ... mehr lesen
Partymaus Rihanna.
Sängerin Rihanna bekam auf ihrer Yacht noch spät Besuch von ihrem Ex Chris Brown, der erst um acht Uhr morgens wieder aus ihrer Kabine schlich. mehr lesen 
Rihanna war angeblich überglücklich, ihren Ex zu treffen.
Sängerin Rihanna verbrachte ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Sängerin Rihanna erholt sich derzeit ... mehr lesen
Rihanna landete gestern auf dem Flughafen von Nizza - und Chris Brown urlaubt ebenfalls an der Côte d'Azur.
Sängerin Rihanna erwartet bei ihren Freunden bestimmte persönliche Qualitäten und schrieb auf Twitter darüber. mehr lesen 
Rihanna feiert Nacht für Nacht auf einer Yacht - und gönnt den Crewmitgliedern keine Pause.
Rihanna nimmt keine Rücksicht auf ... mehr lesen
Sängerin Rihanna führt ein ... mehr lesen
Rihanna zieht durch die Partys und hat mehr als einen Lover.

Rihanna

Divese Produkte rund um die Sängerin
DVD - Action
BATTLESHIP - DVD - Action
Regisseur: Peter Berg - Actors: Liam Neeson, Taylor Kitsch, Alexander ...
21.-
Nach weiteren Produkten zu "Rihanna" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Highlight: «The Sunrise Rubin»: Rubin im Brillantschliff in Kissenform von 25,59 Karat, schildförmige Diamanten von 2,70 und 2,47 Karat, Platin. Erwarteter Preis: 14-18 Mio. Fr.
Highlight: «The Sunrise Rubin»: Rubin im Brillantschliff in ...
Die Schmuckstücke der verstorbenen österreichischen Milliardärin Heidi Horten werden diese Woche bei Christie's versteigert. Doch die Herkunft ihres Vermögens wirft Fragen auf. mehr lesen 
Boutiquen Er ist einer der spannendsten Modedesigner Deutschlands: William Fan. Der gebürtige Berliner mit chinesischen Wurzeln kreiert Mode, die Grenzen überschreitet und Identität neu definiert. mehr lesen  
Publinews Jean-Pierre Valentini hat lange Zeit in der Ölbranche gearbeitet. Als Besitzer eines Automobilrennstalls fährt er ... mehr lesen  
Jean-Pierre Valentini.
Die Erstellung von realistischen Fake-Fotos mit Künstlicher Intelligenz (KI) ist zu einem Trend im Internet geworden. Mit dem KI-System Midjourney können Nutzer:innen auf Sprachbefehl Bilder generieren lassen, die Prominente in ungewöhnlichen Situationen zeigen, sogn. «Deepfakes». Doch Midjourney hat nun seine kostenlosen Testversionen gestoppt, weil sie für «Missbrauch» verwendet wurden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 13°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 11°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 11°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 14°C 25°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten