Rowling lässt Beckham und Queen hinter sich

publiziert: Montag, 11. Okt 2010 / 07:56 Uhr / aktualisiert: Montag, 11. Okt 2010 / 09:38 Uhr
Joanne K. Rowling wurde zur einflussreichsten Frau Grossbritanniens gekürt.
Joanne K. Rowling wurde zur einflussreichsten Frau Grossbritanniens gekürt.

London - Die Bestseller-Autorin Joanne K. Rowling ist zur einflussreichsten Frau Grossbritanniens gekürt worden. Sie liess in der Rangliste eines britischen Verlags die Queen weit hinter sich. Königin Elisabeth II. musste sich auch noch Victoria Beckham geschlagen geben.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Herausgeber des britischen Zeitschriftenverlags National Magazine Company wählten die Autorin der Zauberer-Saga «Harry Potter» an die Spitze der Rangliste, wie das Unternehmen in London mitteilte. Zur Begründung wurden Rowlings Schreibbegabung, ihre Hartnäckigkeit auf dem Weg zum Erfolg und ihre menschenfreundliche Veranlagung genannt.

Rang zwei belegte die frühere Pop-Sängerin und heutige Modesdesignerin Victoria Beckham, die mit dem englischen Fussball-Star David Beckham verheiratet ist. Unter die Top Ten schafften es ausserdem unter anderem die Modedesignerin Vivienne Westwood und Samantha Cameron, die Ehefrau von Premierminister David Cameron.

National Magazine Company gibt in Grossbritannien rund 20 Zeitschriften heraus, darunter «Harper's Bazaar» und «Good Housekeeping».

(ade/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Der neue Roman von «Harry ... mehr lesen
Das Buch «The Casual Vacancy» erscheint am 27. September auf Deutsch.
Königin Elizabeth II..
London - Zu einem seltenen Besuch ... mehr lesen
London - Ein britischer Richter hat die ... mehr lesen
J.K. Rowling hat die Anschuldigungen zurückgewiesen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Fast 130 Meter lang, rund 1500 Tonnen schwer: Die Stadtbahnbrücke bindet Stuttgart besser an den Flughafen an.
Fast 130 Meter lang, rund 1500 Tonnen schwer: Die ...
Kohlefaserverstärkte Kunststoffseile  Elegant, effizient und wegweisend: Die feingliedrige Stadtbahnbrücke in Stuttgart-Degerloch wurde mit dem Deutschen Ingenieurbaupreis 2022 ausgezeichnet - wegen ihrer innovativen Konstruktion als Netzwerkbogen-Brücke mit kohlefaserverstärkten Kunststoffseilen. Eine Premiere, die auch Fachleute der Empa und ihres Spin-offs Carbo-Link AG mit langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit möglich machten. mehr lesen 
Kino Bern - Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Drii Winter» von Michael Koch bei der Academy of Motion ... mehr lesen  
Michèle Brand und Simon Wisler in «Drii Winter».
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder ... mehr lesen  
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten ... mehr lesen  
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher Intelligenz durch / Aimondo Fully Automated RePricing
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 17°C 29°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Basel 17°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 17°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Bern 16°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 17°C 28°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft anhaltender Regen
Genf 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 19°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten