Russland auf Daviscup-Finalkurs

publiziert: Freitag, 22. Sep 2006 / 22:55 Uhr / aktualisiert: Freitag, 22. Sep 2006 / 23:21 Uhr

Russland Daviscup-Team steht vor dem Finaleinzug. Der Sieger von 2002 führt nach dem ersten Tag in Moskau 2:0 gegen die USA.

Marat Safin gewann gegen Andy Roddick.
Marat Safin gewann gegen Andy Roddick.
1 Meldung im Zusammenhang
Marat Safin gewann 6:4, 6:3, 7:6 (7:5) gegen Andy Roddick, Michail Juschni setzte sich gegen James Blake 7:5, 1:6, 6:1, 7:5 durch.

Im zweiten Halbfinal zwischen Argentinien und Australien brachte David Nalbandian die Gastgeber in Buenos Aires 1:0 in Führung. Der Masters-Cup-Sieger liess Mark Philippoussis beim 6:4, 6:3, 6:3 keine Chance. Danach war Jose Acasuso auf bestem Weg, Lleyton Hewitt nieder zu ringen. Acasuso führte 1:6, 6:4, 4:6, 6:2, 4:0, als die Begegnung bei Breakball Hewitt wegen Regens unterbrochen wurde. Die Argentinier wurden von Fussball-Idol Diego Maradona angefeuert.

Im zweiten Halbfinal zwischen Argentinien und Australien brachte David Nalbandian die Gastgeber in Buenos Aires 1:0 in Führung. Der Masters-Cup-Sieger liess Mark Philippoussis beim 6:4, 6:3, 6:3 keine Chance.

Auch Nadal im Einsatz

Rafael Nadal, der in der Auf-/Abstiegsrunde engagiert ist, verhinderte für Spanien einen 0:2-Rückstand gegen Italien. Der French-Open-Sieger sorgte nach zweieinhalb Stunden mit 6:0, 6:4, 6:3 gegen Andreas Seppi für den Ausgleich, nachdem Tommy Robredo überraschend 3:6, 5:7, 3:6 gegen Filippo Volandri verloren hatte.

Blamage für Haas

Der Deutsche Florian Mayer glich den Patzer von Tommy Haas aus und bewahrte Deutschland vor einem 0:2-Rückstand gegen Thailand. Mayer gewann sein Einzel gegen Paradorn Srichaphan mit 3:6, 7:6 (7:4), 3:6, 6:2, 6:3, nachdem Haas beim 3:6, 6:2, 6:7 (6:8), 6:3, 3:6 gegen den in der Weltrangliste 100 Plätze hinter ihm klassierten Danai Udomchoke eine fast schon sensationelle Niederlage kassiert hatte.

Davis Cup. Weltgruppe. Halbfinals (Zwischenstände):
Russland - USA (in Moskau/Sand) 2:0. -- Marat Safin s. Andy Roddick 6:4, 6:3, 7:6 (7:5). Michail Juschni s. James Blake 7:5, 1:6, 6:1, 7:5.

Auf-/Abstiegsplayoff:

Schweiz - Serbien (in Genf/Halle) 1:0. -- Roger Federer s. Janko Tipsarevic 6:3, 6:2, 6:2.

Spanien - Italien (in Santander/Sand) 0:1. -- Tommy Robredo u. Filippo Volandri 3:6, 5:7, 3:6.

Deutschland - Thailand (in Düsseldorf/Sand) 0:1. -- Tommy Haas u. Danai Udomchoke 3:6, 6:2, 6:7 (6:8), 6:3, 3:6.

Holland - Tschechien (in Leiden/Teppich/Halle) 0:2. -- Raemon Sluiter u. Jiri Novak 2:6, 6:7 (5:7), 6:4, 7:6 (15:13). Tomas Berdych s. Robin Haase 6:2, 6:4, 6:4.

Österreich - Mexiko (in Pörtschach/Sand) 2:0. -- Oliver Marach s. Bruno Echagaray 6:2, 4:6, 7:6 (7:4), 6:3. Jürgen Melzer s. Santiago Gonzalez 6:2, 6:1, 6:1.

Rumänien - Südkorea (in Bukarest/Sand) 1:1. -- Andrei Pavel s. Woong-Sun Jun 6:0, 6:4, 6:3. Victor Crivoi u. Hyung-Taik Lee 1:6, 1:6, 0:6.

(smw/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Schweizer Davis-Cup-Team ... mehr lesen
Stanislas Wawrinka befand sich lange auf dem richtigen Weg zum Sieg.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Andy Murray gewann in fünf Sätzen gegen den Japaner Kei Nishikori. (Archivbild)
Andy Murray gewann in fünf Sätzen gegen den Japaner Kei Nishikori. ...
Davis Cup  Andy Murray und Novak Djokovic führen ihre Teams mit Fünfsatz-Erfolgen in die Davis-Cup-Viertelfinals. Dort treffen sie im Juli aufeinander. mehr lesen 
Davis Cup  Das Schweizer Davis-Cup-Team kann in der Erstrunden-Begegnung in den beiden bedeutungslosen Einzeln am Sonntag keine Ergebniskorrektur mehr bewerkstelligen. mehr lesen  
Davis Cup  Das US-Tennis-Team zieht mit einem Sieg in Australien als dritte Nation in die Viertelfinals des Davis Cups ein. John Isner holt den entscheidenden Punkt zum 3:1-Endstand gegen die Gastgeber. mehr lesen  
Ohne Chance  Das Schweizer Davis-Cup-Team spielt ... mehr lesen
Enttäuschter Marco Chiudinelli.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 15°C 30°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 13°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Bern 12°C 28°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Luzern 14°C 29°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 15°C 28°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Lugano 18°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten