SUISA fordert Geld: Benefiz für Reverend Beat-Man
publiziert: Freitag, 30. Jan 2009 / 01:22 Uhr / aktualisiert: Freitag, 30. Jan 2009 / 14:41 Uhr

Bern - Das Kult-Plattenlabel «Voodoo Rhythm» von Reverend Beat-Man hat über Jahre hinweg zu sehr fairen Bedingungen produziert und den Bands die Produktionen, die sie machten, zum Selbstkostenpreis verkauft.

Weiterführende Links zur Meldung:

Voodoo Rhythm

voodoorhythm.com

SHOPPINGShopping
Voodoo RhythmVoodoo Rhythm
So konnten sie auf ihren Touren ein grosses Plus erzielen. «Denn die Gagen sind ja nicht gerade rosig,» so der mehrfache Kulturpreisträger.

Mit der SUISA gab es gemäss Beat-Man leider nur eine mündliche Abmachung. Und jetzt fordert die Musikurheberrechtsgesellschaft von Voodoo Rhythm rückwirkend auf alle Produktionen 42'500.- Franken.

«Die SUISA will von mir Geld für etwas, das schon lange abgeschlossen ist. Und sie will Geld an die Bands auszahlen, das diese eigentlich gar nicht wollen, sie wollen lieber möglichst viele Freiexemplare,» erläutert der Garage-Rock'n'Roller

Aufruf zu Spenden

Kann der Betrag nicht innerhalb des geforderten Zeitraums von 30 Tagen bezahlt werden, überlegen sich die Betreiber sogar, das Label zu schliessen: «Das wäre unser Entscheid, denn für uns ist es unmöglich, so einen hohen Geldbetrag zu bezahlen.» Und auch im Falle einer Erstattung der Gebühren, hinterliesse die Sache bei den Beteiligten ein ungutes Gefühl.

Trotzdem glaubt der selbsternannte «König des primitiven Rock'n'Roll und Gospel Blues Trash» an eine Zukunft von «Voodoo Rhythm Records» und bittet um Spenden. Ausserdem sorgen Benfizkonzerte in der ganzen Welt für zusätzlich Unterstützung.

(bert/news.ch)

Voodoo Rhythm

Produkte rund um das legendäre Label
Seite 1 von 3
Shirts - Blowfly
LIGHTNING BEAT-MAN SHIRT - BLACK - Shirts - Blowfly
LIGHTNING BEAT-MAN - SONIC WAVES FROM PLANET TRASH Loose fitted T-S ...
40.-
Shirts - Voodoo Rhythm - Men
VOODOO RHYTHM MEN-SHIRT - Shirts - Voodoo Rhythm - Men
Voodoo Rhythm Men-Shirt. Material: 100% Baumwolle
29.-
Shirts - Voodoo Rhythm - Girlie-Shirts
VOODOO RHYTHM GIRLIE-SHIRT - Shirts - Voodoo Rhythm - Girlie-Shirts
Voodoo Rhythm Girlie-Shirt. Material: 100% Baumwolle
22.-
Records - DVD - Rock'n'Roll: Underground/Independent
VOODOO RHYTHM - THE GOSPEL OF PRIMITIVE ROCK'N'ROLL - Records - DVD - Rock'n'Roll: Underground/Independent
Rock'n'Roll: Underground/Independent, Label: Voodoo Rhythm, (Typ: DVD) ...
24.-
Merchandise - Voodoo Rhythm
VOODOO RHYTHM HOT PANTS - Merchandise - Voodoo Rhythm
Sizzling hell fire burning spicy hot pants!! Sexy Hot Pants für die L ...
30.-
Merchandise - Voodoo Rhythm
VOODOO RHYTHM BOLO TIE - Merchandise - Voodoo Rhythm
Western Krawatte, oder eben Bolo Tie genannt, für jeden Grossstadt Cow ...
18.-
Merchandise - Keycovers
VOODOO RHYTHM KEYCOVERS - SCHLÜSSELKAPPEN - Merchandise - Keycovers
Kultiges Schlüsselkappen-Set aus eigener Produktion. Erstmals in Europ ...
9.-
Kleid - Voodoo Rhythm - Jacken
VOODOO RHYTHM JACKE - Kleid - Voodoo Rhythm - Jacken
Voodoo Rhythm Jacke. Aufdruck auf Vorder- und Rückseite. Die Jacke fä ...
34.-
Nach weiteren Produkten zu "Voodoo Rhythm" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
Werden Menschen in den USA jetzt besser ...
Demokraten bringen Gesetzentwurf ein  Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf Werbemärkten (Targeted Advertising) verbieten würde, die von Plattformen wie Facebook, Google und anderen Datenmaklern mit grossen Gewinnen betrieben werden. mehr lesen 
Coronavirus  Bern - Der Bundesrat hat heute beschlossen, das ... mehr lesen  
Der Bundesrat reagiert auf die Corona-Situation.
Social Media Schuldeintreiber in der USA dürfen seit kurzem auch säumige Schuldner per Social Media kontaktieren. Ein entsprechendes Gesetz des Consumer Financial Protection Bureau ist diese Woche in Kraft getreten. Betroffen sind Millionen US-Bürger, einer Umfrage zufolge sollen im Jahre 2017 über 70 Mio. US-Amerikaner von Inkassobüros kontaktiert worden sein. mehr lesen  
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte digitaler NFTs (Non-Fungible Tokens). mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -2°C 3°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 0°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen -2°C 1°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern -5°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern -2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf -1°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 0°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten