Mountainbike

Schurter/Buys knapp vorbei an weiterem Tagessieg

publiziert: Freitag, 28. Mrz 2014 / 17:59 Uhr
Nino Schurter. (Archivbild)
Nino Schurter. (Archivbild)

Am Cape Epic verpassen Nino Schurter und sein südafrikanischer Partner Philipp Buys den zweiten Tagessieg in Folge hauchdünn.

1 Meldung im Zusammenhang
Das Duo musste sich auf der harten fünften Etappe des Mountainbike-Etappenrennens nach knapp fünf Stunden Fahrzeit nur um 6,5 Sekunden dem Duo Roel Paulissen/Riccardo Chiarini (Be/It) geschlagen geben.

Auf Rang 3 mit fünf Minuten Rückstand kam das Team des Berner Routiniers Christoph Sauser. In der Gesamtwertung konnten er und der Tscheche Frantisek Rabon den Abstand zu den Führenden Robert Mennen/Kristian Hynek (De/Tsch) um zwei Minuten verkürzen. Das Leader-Duo hatte Glück, dass sich seine Defekte nicht allzu gravierend auswirkten. Die Deutschen Jochen Käss und Markus Kaufmann waren zu Hilfe geeilt, sodass das Materialproblem relativ rasch behoben werden konnte. Mennen und Hynek retteten den 5. Platz im Tagesklassement. Ihr Polster auf Sauser/Rabon beträgt noch knapp zehn Minuten.

Cape Epic (Etappenrennen in Südafrika). 5. Etappe, Greyton - Elgin (110 km). Männer: 1. Roel Paulissen/Riccardo Chiarini (Be/It) 4:52:03,4. 2. Nino Schurter/Philip Buys (Sz/SA) 6,5 zurück. 3. Christoph Sauser/Frantisek Rabon (Sz/Tsch) 5:00,0. Ferner: 5. Robert Mennen/Kristian Hynek (De/Tsch) 6:59,8. 6. Tim Böhme/Simon Stiebjahn (De) 9:06,0. 9. Damien Perrin/Philipp Gerber (Sz) 21:28,1. 17. Lukas Flückiger/Martin Fanger (Sz) 42:51,5.

Gesamtklassement: 1. Mennen/Hynek 23:43:31,6. 2. Sauser/Rabon 9:47,7. 3. Böhme/Stiebjahn 15:52,7. 4. Paulissen/Chiarini 19:05,7. 5. Schurter/Buys 30:21,8. Ferner: 7. Flückiger/Fanger 1:13:58,6.

Frauen: 1. Ariane Kleinhans/Annika Langvad (Sz/Dä) 5:29:20,5. 2. Esther Süss/Sally Bigham (Sz/Eng) 14:13,4. Ferner: 4. Milena Landtwing/Hielke Elferink (Sz/Ho) 46:59,5.

Gesamtklassement: 1. Kleinhans/Langvad 27:09:10,7. 2. Süss/Bigham 15:24,5. Ferner: 4. Landtwing/Elferink 2:26:23,2.

(ww/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Am Sonntag beginnt in Südafrika das immer populärere Mountainbike-Etappenrennen Cape Epic. Am Start steht auch der ... mehr lesen
Nino Schurter steht in Südafrika am Start.(Archivbild)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Für die 23-jährige Jolanda Neff war es der siebente Sieg im Weltcup. (Archivbild)
Für die 23-jährige Jolanda Neff war es der siebente Sieg im Weltcup. ...
25 Sekunden Catharine Pendrel  Jolanda Neff meldet sich nach überstandener Viruserkrankung beim Mountainbike-Weltcup im französischen La Bresse erfolgreich zurück und gewinnt 25 Sekunden vor der Französin Catharine Pendrel. mehr lesen 
Mountainbike-Weltcup  Nino Schurter feiert beim Mountainbike-Weltcup in Albstadt den zweiten Sieg im zweiten Rennen der ... mehr lesen  
Zweitbester Schweizer war Lars Forster als Fünfter.
Als Sechste im Mountainbike-Weltcup in Albstadt (D) war die Nidwaldnerin Alessandra Keller die beste Schweizerin. (Symbolbild)
Als beste Schweizerin beim Weltcup in Deutschland  Die 20-jährige Nidwaldnerin Alessandra Keller realisiert in Albstadt mit Platz 6 ihr bisher bestes Resultat im Mountainbike-Weltcup. Jolanda Neff ... mehr lesen  
Mountainbike  Jolanda Neff verteidigt ihren Titel an den Mountainbike-Europameisterschaften in Schweden erfolgreich. Sie distanziert ihre Konkurrenz im ... mehr lesen  
Um Rennhälfte schüttelte Jolanda Neff ihre letzte Begleiterin ab, in der Folge baute sie ihre Reserve sukzessive aus. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Basel 4°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Bern 3°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern 6°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 2°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 6°C 10°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten