Schwarzenegger gegen Verfassungsänderung im Streit um Homo-Ehen

publiziert: Dienstag, 2. Mrz 2004 / 08:12 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 2. Mrz 2004 / 08:29 Uhr

San Francisco - Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger will Homo-Ehen nicht durch eine Änderung in der Verfassung verbieten lassen. Diesen Standpunkt vertrat er bei einem Auftritt in der Talk-Show The Tonight Show with Jay Leno.

Arnold Schwarzenegger hat kein Problem mit Homo-Ehen, falls die Wähler dafür stimmen würden.
Arnold Schwarzenegger hat kein Problem mit Homo-Ehen, falls die Wähler dafür stimmen würden.
1 Meldung im Zusammenhang
Damit setzte sich der Republikaner Schwarzenegger deutlich von dem Kurs der Bush-Regierung ab. US-Präsident George W. Bush hatte in den vergangenen Wochen mehrmals eine Änderung in der Verfassung zum Schutz der traditionellen Ehe von Mann und Frau gefordert.

Schwarzenegger zufolge soll das Eherecht durch die Gesetze in den jeweiligen Bundesstaaten geregelt werden. Er habe kein Problem mit Homo-Ehen, falls die Wähler dafür stimmen würden, fügte der Gouverneur hinzu.

Er kritisierte aber den Alleingang des Bürgermeisters in San Francisco, der am 12. Februar grünes Licht für gleichgeschlechtliche Ehen gab und damit die bestehenden Gesetze in Kalifornien verletzte. Bei einem Volksentscheid im Jahr 2000 hatte die Mehrheit der kalifornischen Wähler für eine Ehe ausschliesslich zwischen Mann und Frau gestimmt. In der Westküstenstadt liessen sich in den vergangenen Wochen über 3400 lesbische und schwule Paare trauen.

Am Freitag war der kalifornische Justizminister im Auftrag von Schwarzenegger gegen die umstrittenen Homo-Ehen vor den Obersten Gerichtshof des Westküstenstaates gezogen. Bill Lockyer hatte ein sofortiges Verbot der Trauungen und die Annullierung bereits geschlossener Ehen beantragt. Die Richter lehnten das zunächst ab und setzten einen späteren Termin fest. Die Kläger und die Stadt werden am 5. März wieder vor Gericht erwartet.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
San Francisco - Kaliforniens ... mehr lesen
Die Homo-Ehe sei nicht vom Parlament zu erlauben, meint Kaliforniens Gouverneur.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Christian Ludwig Attersee in der Galerie Gmurzynska
Christian Ludwig Attersee in der Galerie Gmurzynska
Galerien Vom 14.03. bis zum 31.05.2024  Die renommierte Galerie Gmurzynska in Zürich kündigt eine umfassende Einzelausstellung des berühmten österreichischen Künstlers Christian Ludwig Attersee an. Die Ausstellung mit dem Titel «Schön wie seine Bilder» präsentiert eine Auswahl seiner Werke von den 1960er Jahren bis hin zu seinen neuesten, genreübergreifenden Gemälden. mehr lesen  
18 Mio. Dollar erwartet  Ein bisher unbenanntes Gemälde von Andy Warhol und Jean-Michel Basquiat aus dem Jahr 1984 wird im Mai im Rahmen einer Abendauktion für zeitgenössische Kunst bei Sotheby's versteigert und zählt somit zu den Highlights dieser bedeutenden Auktionswoche. mehr lesen  
Um der steigenden Verbreitung manipulierter Inhalte entgegenzuwirken, haben sich Google, Meta und OpenAI der C2PA angeschlossen. Ihr Ziel ... mehr lesen  
Berühmtes Deepfake: Papst Franziskus in fetter Daunenjacke.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Basel 8°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 7°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 7°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 9°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 9°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten