Zahlreiche Auszeichnungen

Schweizer Braunviehkühe sind die Schönsten in Europa

publiziert: Montag, 11. Apr 2016 / 15:44 Uhr / aktualisiert: Montag, 11. Apr 2016 / 21:08 Uhr
Die Schweizer Kühe waren die grossen Abräumer.
Die Schweizer Kühe waren die grossen Abräumer.

Bern - Die Schweizer Braunviehkühe haben an den Europameisterschaften am vergangenen Wochenende in Frankreich gross abgeräumt. Sie holten neben dem Nationencup zahlreiche weitere Auszeichnungen, darunter auch den Europameistertitel im Einzel.

Das Grand Champion Finale entschied Zeus Palma vom Plantahof in Lanquart GR schliesslich für sich, wie Jörg Hänni vom Verband Braunvieh Schweiz am Montag mitteilte. Die Kuh habe in allen Punkten bestochen und den französischen Juror vor allem «wegen ihrer Ausgeglichenheit und ihrem Traumeuter» überzeugt.

Zeus Palma holte sich insgesamt sechs Titel. Sie habe damit dem Plantahof den grössten internationalen Erfolg in seiner über 120-jährigen Geschichte beschert, hiess es.

Das Einzel-Finale «vor prall gefüllten Zuschauerrängen» im französischen Mende war fest in Schweizer Hand: Alle sechs Finalistinnen stammten aus der Schweiz. Vize-Europameisterin wurde Jongleur Norma aus Malans GR.

Auch den Nationencup dominierten die Schweizer Teilnehmerinnen: Die Kühe Glenn Baldi, Big Boy Polly und Jongleur Jaqueline gewannen die Wertung vor Italien, Frankreich, Österreich und Deutschland. Und wäre das der Dominanz nicht genug: Auch alle Väter der Siegerkühe stammen aus der Schweiz.

(sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schweizer Filmpreis 2023: Die Nominierten.
Schweizer Filmpreis 2023: Die Nominierten.
Kino Die Nominierten für den Schweizer Filmpreis 2023 wurden heute im Rahmen der Nacht der Nominationen in Solothurn bekannt gegeben. Die Verleihung des Schweizer Filmpreises 2023 ist für den 24. März im Bâtiment des Forces Motrices in Genf geplant. mehr lesen  
Publinews Neuer Rekord  Michelin hat die diesjährige Restaurantauswahl des Guide MICHELIN Schweiz veröffentlicht. Insgesamt 546 Restaurants, darunter 138 Sternerestaurants, werden von den MICHELIN Inspektor*innen in der neuen Auswahl empfohlen. Darunter befinden sich ein neues Drei-Sterne-Restaurant, fünf neue Zwei-Sterne-Restaurants, 30 neue Ein-Sterne-Restaurants und 34 neue Bib Gourmands. mehr lesen  
Alpine Bauten aus der Schweiz gewinnen zwei Hauptpreise bei Architekturwettbewerb  Die Schweiz und Liechtenstein haben am 16. September 2022 zum sechsten Mal den Architekturpreis «Constructive Alps» für nachhaltiges Sanieren und Bauen in den Alpen verliehen. Von rund 240 eingereichten Projekten aus sieben Ländern zeichnet die Jury elf herausragende Gebäude aus. Sie verbrauchen möglichst wenig Boden, setzen Holz als Baustoff ein und produzieren den Strom selber. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 0°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Basel 0°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
St. Gallen 0°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt starker Schneeregen
Bern -2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Luzern 1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Genf -4°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Lugano 4°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten