BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich

Siege für Gerber und Streit in der NHL

publiziert: Donnerstag, 26. Jan 2006 / 09:48 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 26. Jan 2006 / 11:37 Uhr

Die Schweizer Eishockeyaner Martin Gerber und Mark Streit kamen in der NHL mit ihren Teams zu Auswärtssiegen.

Martin Gerber wehrte 35 Schüsse ab. (Archivbild)
Martin Gerber wehrte 35 Schüsse ab. (Archivbild)
Torhüter Gerber gewann mit Carolina bei den Florida Panthers nach Penaltyschiessen 4:3, während Streit mit Montreal in Philadelphia 5:3 siegte. Gerber, der diesmal wieder der Nummer 2 Cam Ward vorgezogen wurde, wehrte in der regulären Spielzeit 35 Schüsse ab und avancierte im Shootout zu einem der Matchwinner. Der Emmentaler liess zwar den ersten Penalty vom Finnen Olli Jokinen passieren, parierte dann aber die drei weiteren Versuche der Spieler aus dem «Sunshine State».

Zuvor hatte Rod Brind´Amour die Hurricanes mit seinem 3:3-Ausgleich 64 Sekunden vor dem Ende vor einer Niederlage gegen den mittlerweile ins untere Viertel des NHL-Feldes abgerutschten Stanleycup- Finalisten von 1996 bewahrt.

Streit mit Plus-Bilanz

Verteidiger Mark Streit kam mit den Montreal Canadiens nach drei Niederlagen in Folge bei den Philadelphia Flyers zu einem nicht erwarteten 5:3-Sieg. Während Streit mit einer Plus-2-Bilanz vom Eis ging, liess sich bei den Kanadiern vor allem Stürmer Jan Bulis feiern. Dem Tschechen gelangen gegen den Leader der Atlantic Division nicht weniger als vier Treffer.

Resultate:

National Hockey League. Mittwoch: Philadelphia Flyers - Montreal Canadiens (mit Streit) 3:5. Florida Panthers - Carolina Hurricanes (mit Gerber) 3:4 n.P. Pittburgh Penguins - Washington Capitals 8:1. Dallas Stars - St. Louis Blues 4:3 n.P. Anaheim Mighty Ducks - Edmonton Oilers 3:6.

(ht/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Schwimmen ist sehr gut für das Herz-Kreislauf-System, ausserdem gelenkschonend.
Schwimmen ist sehr gut für das ...
Fitness Das Ausdauer- oder Cardiotraining spielt eine bedeutende Rolle für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems und ergänzt effektiv das Krafttraining. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Ausdauertraining optimal gestalten können. mehr lesen  
Im Auftrag der Familie von Michael Schumacher hat das renommierte Auktionshaus Christie's mehrere Uhren aus dem Besitz des Rekord-Weltmeisters ... mehr lesen  
Die «Vagabondage 1 Model» Uhr aus dem Hause F.P. Journe brachte der Familie Schumacher umgerechnet 1,5 Mio. Euro.
Inlineskaten ist eine unterhaltsame Möglichkeit, fit zu bleiben und die Umgebung zu erkunden.
Fitness Inlineskates, auch Rollschuhe genannt, sind in den letzten Jahren zu einem beliebten Freizeit- und Sportgerät geworden. Sie bieten eine spassige ... mehr lesen  
Der Fussball, das runde Leder, hat eine lange und faszinierende Geschichte, die eng mit der Entwicklung des Sports selbst verbunden ist. Von den Anfängen mit einfachen ... mehr lesen
Telstar 18: Der offizielle Adidas Ball zur FIFA WM 2018 in Russland.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 7°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern wolkig, aber kaum Regen
Basel 11°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
St. Gallen 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 7°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Luzern 8°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 10°C 22°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Lugano 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten