So können Sie effektiv Videos schneiden für die sozialen Netzwerke
publiziert: Montag, 19. Jul 2021 / 14:55 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 20. Jul 2021 / 12:44 Uhr
Ohne ein gutes Videobearbeitungsprogramm geht es leider nicht.
Ohne ein gutes Videobearbeitungsprogramm geht es leider nicht.

Die sozialen Netzwerke haben in den Leben vieler Menschen einen wichtigen Stellenwert gefunden. Selbst regelrechte Karrieren konnten aus diesen digitalen Neuerungen entstehen, sodass es auch nicht verwunderlich ist, welch Wichtigkeit Videos und Fotos heutzutage haben.

Hier geht es aber nicht nur um Videos drehen und Fotos schiessen, sondern auch um das Bearbeiten. Durch die immer grösser werdende Bedeutung dieser Formen haben sich auch mehr und mehr Foto- und Videobearbeitungsprogramme entwickelt. Hier möchten wir Ihnen zeigen, auf was Sie achten sollten, wenn es darum geht Videos für die sozialen Netzwerke zu bearbeiten.

Wie können Videos auf den sozialen Netzwerken implementiert werden

Wo Videos damals noch für den eigenen Gebrauch oder auch in der Schule/Universität angewendet wurden, gibt es heute viele weitere Optionen. Die sozialen Netzwerke kommen in vielen Formen und in fast allen können auch Videos genutzt werden. Das beste Beispiel ist die Plattform TikTok, welche auf kleinen Videos basiert, die nur wenige Sekunden dauern. Gleiches gilt für die Instagram Stories oder die Instagram Reels, welche mit kurzen, aber prägnanten Videosequenzen die Follower begeistern. Da die heutigen sozialen Netzwerke allerdings vor allem auf den schnellen Konsum aufgebaut sind, spielt auch die Videobearbeitung eine viel wichtigere Rolle. Statt mehrere Minuten die Zeit finden zu können dem Zuschauer eine Nachricht übermitteln zu können, müssen heute möglichst viele Informationen und Eindrücke in nur wenige Sekunden verpackt werden. Dies erscheint als ein grosses Problem, vor allem für Anfänger. Doch ein ideales Videobearbeitungsprogramm und Übung nehmen Ihnen reichlich Arbeit ab!

Darauf sollten Sie bei der Videobearbeitung für die sozialen Netzwerke achten

Auch Sie möchten Freunde, Verwandte und Bekannte mit eigenen Videos auf den sozialen Netzwerken begeistern? Dann geben wir hier hilfreiche Tipps, die Sie dabei unterstützen werden, ansprechende Videos in kürzester Zeit zu schneiden.

Das richtige Videobearbeitungsprogramm

Ohne ein gutes Videobearbeitungsprogramm geht es leider nicht! Hier sollte nicht nur auf ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis gesetzt werden, sondern als Anfänger muss das Programm ebenfalls eine einfache Bedienung vorweisen. Glücklicherweise gibt es bereits tolle Programme auf dem Markt und viele sind sogar kostenlos! Wir empfehlen Ihnen vor allem https://www.movavi.de/videoconverter/, da dieses Bearbeitungsprogramm Ihnen nicht nur dabei hilft Videos zu schneiden, sondern zugleich haben Sie einen Converter dabei. Mit diesem Programm sind Sie immer startklar und können einfach und schnell Ihre Videos bearbeiten.

Videos erfolgreich konvertieren

Es ist oftmals ein grosses Problem, vor allem wenn Sie die Videos mit einer Kamera aufnehmen und dann ein bestimmtes Format für die sozialen Netzwerke benötigen. Hierbei müssen Sie konkret schauen, in welchem Dateiformat Ihre Kamera die Videos aufnimmt (manchmal kann man dies in den Einstellungen aufrufen und anpassen) und welches Format für die sozialen Netzwerke benötigt wird. Nutzen Sie einen Converter, um das Video in das passende Format umzuwandeln.

Instagram, Facebook oder doch lieber YouTube?

Ein Problem, vor dem viele Menschen stehen, ist die Frage für welche sozialen Netzwerke das Video geschnitten werden soll, denn leider gibt es erhebliche Unterschiede. Bei YouTube zum Beispiel sind auch längere Videos in Ordnung, sodass Sie dann allerdings auch mehr filmen und oftmals auch mehr bearbeiten müssen. Bei den Instagram Stories reicht es kleine Sequenzen aneinander zu setzen, doch TikTok und Reels, müssen möglichst kurz und knapp gehalten werden. Dies zeigt auch, dass die Videos oftmals untereinander in den sozialen Netzwerken nicht ausgetauscht werden können.

Die passende Ausrichtung

Wie bereits erwähnt gibt es erhebliche Unterschiede, wenn es darum geht, für welches soziale Netzwerke die Videos bearbeitet werden sollen. Vor allem aber sollten Sie auf die Ausrichtung achten, wenn Sie filmen. YouTube Videos sollten im Querformat gefilmt werden, da diese den ganzen Bildschirm des Zuschauers einnehmen, Instagram Stories, Reels und TikTok müssen allerdings im Hochkant-Format gefilmt werden.

(fest/pd)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die ersten Handys waren klobig und hatten nur ein monochromes Display.
Die ersten Handys waren klobig und hatten nur ein ...
Publinews Wenn man heute an ein Mobiltelefon denkt, kommt einem natürlich nichts anderes als ein modernes Smartphone in den Sinn. Die digitalen Alleskönner sind kaum noch aus unserem Alltag wegzudenken. Doch bis zur neuesten Generation der Smartphones war es ein langer Entwicklungsweg. mehr lesen  
eGadgets Klein, stark, schwarz  Realtime Robotics, ein Drohnenhersteller aus Boston, hat die Drohne «Hera» entwickelt, die bis zu 15 Kilogramm Gewicht transportieren kann, aber dabei so klein ist, dass man sie auf Rucksackgrösse zusammen falten und auf dem Rücken tragen kann. mehr lesen  
Bern - Innosuisse untersucht seit Anfang 2021 mit einem systematischen Monitoring die Wirkung der unterstützten Innovationsprojekte auf die Unternehmen. mehr lesen
Disigel ist ein von Innosuisse gefördertes Projekt, das ein Handdesinfektionsmittel mit mehrstündiger Schutzwirkung entwickelt.
Das Google-Ranking ist entscheidend für geschäftlichen Erfolg im Internet.
Publinews Wer sich die Mühe macht, eine Website zu betreiben, möchte auch die Früchte seiner Arbeit ernten, indem er eine möglichst ... mehr lesen  
Hera kann leer etwa eine Stunde lang fliegen, mit einer 2,5 Kilo schweren Kamera etwa 46 Minuten.
eGadgets Faltbare Drohne kann 15 Kilogramm transportieren Realtime Robotics, ein Drohnenhersteller ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 12°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 12°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 10°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 11°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 12°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 10°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 15°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten