Super10Kampf 2007 - Team Wielandt gewinnt

publiziert: Samstag, 27. Okt 2007 / 02:12 Uhr / aktualisiert: Montag, 29. Okt 2007 / 19:27 Uhr

Der Super10Kampf am 26. Oktober 2007 war ein Erfolg auf ganzer Linie. Im ausverkauften Hallenstadion begeisterte der Event knapp 12’000 Besucherinnen und Besucher. Die Stars wurden vom Publikum frenetisch gefeiert.

7 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Tickets für den Super10Kampf 2008

www.sporthilfe.ch

Tosender Applaus, eine unvergessliche Stimmung, Stars zum Anfassen nah - dies wurde den Zuschauern am 26. Oktober am Super10Kampf 2007 geboten.

And the winner is…

Team Orange mit Tim Wielandt, Daniela Meuli, André Rötheli und Sonntagsblickleser Remo Schmid sicherte sich in einem packenden Finale gegen Team Rot den Sieg am Super10Kampf 2007.

Team Rot verdiente sich aber derweil den Titel als «Lacher des Abends». Die Mannschaft mit DivertiMento und Jörg Abderhalden sorgten für grandiose Stimmung im Hallenstadion.

Auch dieses Jahr nahmen wiederum viele bekannte und erfolgreiche Stars aus Sport und Showbusiness an der Veranstaltung teil. Dem Publikum bot sich die Möglichkeit, den Stars für einmal ganz nahe zu sein. Nach der Veranstaltung ergatterten sich jung und alt die Autogramme ihrer Idole.

Für die Daheimgebliebenen wird die Veranstaltung vom Schweizer Fernsehen am Sonntag, den 28. Oktober um 13.30 Uhr auf SF2 ausgestrahlt. Wiederholungen sind am 11.11.2007 um 13.45 Uhr und am 31.12.2007 um 15.05 Uhr zu sehen.

Erfolgreiche Veranstaltung

Mit 12’000 Zuschauern fand der Super10Kampf zum zweiten Mal in Folge vor ausverkauften Rängen statt. «Wir sind stolz, mit dem Super10Kampf eine unvergessliche Show und für den Nachwuchssport eine grandiose Plattform geboten zu haben», so Bruno Barth, Direktor Stiftung Schweizer Sporthilfe. Dieser Erfolg wird auch dadurch bestätigt, dass unmittelbar nach der der Veranstaltung bereits rund 200 Tickets für den Super10Kampf 2008 verkauft wurden.

Schon jetzt können unter www.sporthilfe.ch Tickets für den nächsten Super10Kampf vom 31. Oktober 2008 bestellt werden.

(Sporthilfe)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Ausverkaufte Ränge, ein ... mehr lesen
Stéphane Chapuisat (links) und Stephan Meier freuen sich im Hexenkessel von über 12'000 Zuschauern.
Am 31. Oktober findet der Super10Kampf 2008 statt.
In diesem Jahr heisst es am 31. ... mehr lesen
Das CabaretDuo DivertiMento ... mehr lesen
Mit vollem Körpereinsatz begeisterte das CabaretDuo DivertiMento die Gäste am Nachwuchs-Preis 2007.
Die Sporthilfe ist eine unabhängige Stiftung mit dem Zweck, leistungsorientierte Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler mit finanziellen Förderbeiträgen zu unterstützen.
Der Stiftungsrat der Sporthilfe ... mehr lesen
Die Bank Sarasin fördert im Rahmen ihres diesjährigen Engagements anlässlich ... mehr lesen
Sporthilfe-Präsidentin Ruth Metzler-Arnold und Joachim H. Strähle, CEO Bank Sarasin, freuen sich über die Federer-Asse.
Weitere Artikel im Zusammenhang
12'000 Zuschauer im ausverkauften ... mehr lesen
Die glücklichen Sieger: Remo Schmid, Tim Wielandt, Daniela Meuli, André Rötheli (vlnr).
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für Triathletin Spirig ist es die dritte Teilnahme.
Für Triathletin Spirig ist es die dritte Teilnahme.
Ittigen - Olympiasiegerin Nicola Spirig, Schwinger Christian Stucki sowie die beiden zurückgetretenen Daniel Albrecht (Ski alpin) und Christoph Spycher (Fussball) ergänzen das Starensemble am Sporthilfe Super10Kampf 2014. mehr lesen 
Manege frei  Nun ist klar: Neben Sarah Meier werden Kunstturn-Star Ariella Kaeslin, Ski-Ass Fabienne Suter und Beachvolleyball-Königin Simone Kuhn am Sporthilfe Super10Kampf in der Arena ... mehr lesen
Ariella freut sich auf einen tollen Wettkampf.
Super10Kampf  Drei Monate vor dem Super10Kampf im Zürcher Hallenstadion (Freitag, 4. November) stehen die ersten Teilnehmer fest. mehr lesen  
Reto Schmidiger wurde zum Nachwuchs-Athleten 2010 gewählt.
Gala auf dem Schloss Lenzburg  Der Skirennfahrer Reto Schmidiger und die Skicrosserin Fanny Smith sind von der Stiftung Schweizer Sporthilfe zu den Nachwuchs-Athleten des Jahres 2010 gewählt worden. Als bestes ... mehr lesen  
Unter dem Motto «Hopp Schwiiz!» hat im Zürcher Hallenstadion zum 32. Mal der Super10Kampf der Stiftung Schweizer Sporthilfe stattgefunden. Zum beliebten Event ... mehr lesen  
Simon Ammann beim Spiel «Fondue Jass»
Kerstin wird als schöne Gladiatorin in der Arena versuchen, ihren männlichen Konkurrenten die Konzentration zu rauben.
Ittigen - Der Sporthilfe Super10Kampf ist um zwei Top-Stars reicher: Mit Simon Ammann, dem beliebten Doppel-Doppel-Olympiasieger von 2002 und 2010, ist am Freitag, 29. Oktober 2010, im ... mehr lesen  
Ittigen - Mit Didier Cuche, Sascha Heyer, Bruno Risi, Ralph Stöckli und Nadia Styger versuchen sich fünf weitere Topsportler gemeinsam mit Jodlerin Melanie Oesch sowie René Rindlisbacher und Sven Furrer vom Duo Edelmais als Gladiator am Sporthilfe Super10Kampf. mehr lesen  
Neues aus der Welt des Nachwuchssports gibt's im aktuellen «zoom». Lernen auch Sie die Stars von morgen näher kennen. mehr lesen  
Mitgliedschaft
Als Mitglied leisten Sie einen wichtigen Beitrag in der Förderung von Nachwuchsathleten.

 HELFEN SIE MIT
Welche Modelle sagen mir zu?
Sport Online Shop für Fitness - was bekommt man alles? Ein Fitness Online Shop bietet einem ...
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
Basel 11°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
St. Gallen 9°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
Bern 10°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
Luzern 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Genf 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen anhaltender Regen
Lugano 10°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten