Einsteigerangebote und spezielle TV-Apps

Swisscom TV ab sofort auch «gratis» nutzbar

publiziert: Donnerstag, 17. Nov 2011 / 14:54 Uhr

Am 21. November erhält Swisscom TV, das Fernsehangebot der Swisscom, neue Funktionen: TV-Apps gehören ebenso dazu wie die Möglichkeit, Bilder vom eigenen PC auf dem Fernseher anzuschauen. Für Einsteiger ins digitale Fernsehen steht bereits ab heute das werbefinanziertes Gratisangebot «Swisscom TV air easy» zur Verfügung.

4 Meldungen im Zusammenhang
Zu den für Swisscom TV konzipierten Apps zählen unter anderem ein Wetterservice, News sowie Video-on-Demand-, TV- und Sport-Tipps. Auch Fotos können mit Hilfe einer App auf dem Fernseher angeschaut werden. Hierzu kann entweder auf ein persönliches Flickr-, Picasa- oder Facebook-Profil zugegriffen oder eine drahtlose Verbindung zum eigenen PC hergestellt werden.

Teleclub on Demand ist ein Video-On-Demand-Service auf Swisscom TV. Mittlerweile wurde das Filmangebot auf über 5'000 Titel ausgebaut. In der nächsten Zeit wird schrittweise die Navigation verbessert und es gibt eine neue Kategorie «Highlights». Ausserdem kann der Nutzer sich interessante Filme zukünftig vormerken. Die Einführung dieser Funktionen soll Anfang Dezember abgeschlossen sein.

Das Programmpaket «Swisscom TV select» kommt ohne monatliche Grundgebühr. Enthalten sind «Teleclub on Demand» sowie «Teleclub Sport Live», aber keine regulären Fernsehsender. «Swisscom TV start» soll monatlich 14 Franken kosten und neben digitalen Radiosendern mehr als 50 Fernsehsender beinhalten. Bestehende Kunden mit dem Paket «Swisscom TV basic» können Swisscom TV neu auf einem Zweit- oder Drittfernseher beziehen und empfangen ab Anfang Dezember 16 HD-Sender im Grundangebot.

«Swisscom TV air» für mobile Geräte wird ebenfalls um ein kostenloses, werbefinanziertes Angebot ergänzt: «Swisscom TV air easy» kann über Handy, PC, Laptop und Tablet genutzt werden und setzt kein Swisscom-Abo voraus. Zu beachten ist allerdings, dass - im Gegensatz zu «Swisscom TV air» - beim easy-Angebot die Kosten gemäss dem jeweiligen Mobile-Abonnement für die Datenübertragung berechnet werden.

(Alexander Kuch/teltarif.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Ab Mittwoch müssen die Maskenbildner und Dekor-Mitarbeiter des ... mehr lesen
Ab Mittwoch wird man das Schweizer Fernsehen in HD empfangen.
Video on Demand der Swisscom auf dem iPad.
Wie die Swisscom mitteilt, wird das hauseigene Fernsehangebot «Swisscom TV» im ersten Halbjahr 2012 um einige Funktionen erweitert. mehr lesen
Zürich - Die italienische Tochter Fastweb bleibt ein Klotz am Bein der Swisscom. ... mehr lesen
Die Swisscom hat die Erwartungen der Analysten verfehlt.
Mehr als 200'000 Kunden benützen Swisscom TV air.
Mit dem Start von Bluewin TV im ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Keine grosse Zukunft für Autoren und Contentmacher bei YouTube Originals.
Keine grosse Zukunft für Autoren und Contentmacher bei ...
Gestern gab YouTube bekannt, dass es einen grossen Teil der YouTube Originals, die Originalinhalte wie Serien, Bildungsvideos, Musik und Prominentenprogramme produzieren, zurückfahren wird. Robert Kyncl, Chief Business Officer von YouTube, gab die Änderungen in einer Erklärung auf Twitter bekannt. mehr lesen 
Geisterspiele sind in der Schweiz ab dem 8. Juni erlaubt.
Bundesrat hat entschieden  Der Bundesrat hat am Mittwoch über weitere Lockerungen in der Coronakrise informiert. Dabei machte er ... mehr lesen  
Fernsehen - Zum 4. Juni  Berlin - Showkrise hin, Showkrise her: Eine Samstagabendsendung im Ersten Deutschen Fernsehen zu ... mehr lesen  
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
Basel 11°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
St. Gallen 9°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
Bern 10°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
Luzern 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Genf 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen anhaltender Regen
Lugano 10°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten