Aus für Schnäppchen-Plattform

Tamedia stellt scoup.ch ein

publiziert: Dienstag, 20. Mrz 2012 / 16:54 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 20. Mrz 2012 / 18:43 Uhr
Scoup hatte starke Konkurrenz.
Scoup hatte starke Konkurrenz.

Zürich - Das Geschäft mit den Schnäppchen hat sich als unrentabel herausgestellt. Das Medienhaus Tamedia stellt daher die Aktionsplattform scoup.ch nur sechs Monate nach der Gründung ein. 37 Mitarbeitende sind vom Ende der Internetfirma betroffen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Scoup
Schnäppchenbörse von Tamedia.
scoup.ch

Tamedia gründete die Plattform zusammen mit dem Modeportal FashionFriends. Auf der Website von Scoup wurden jeden Tag neue Schnäppchen aus den Bereichen Mode, Gastronomie, Wellness, Beauty und Freizeit angeboten - offenbar aber mit wenig Erfolg.

Die zwei beteiligten Firmen bezeichnen die Zukunftsaussichten für die Internetplattform in einer Mitteilung vom Dienstag als «negativ». Die Geschäftsentwicklung liege unter den Erwartungen.

Fehlende Perspektive

Es sei nicht überraschend, dass eine neue Plattform nach sechs Monaten noch keine schwarzen Zahlen schreibe, sagte Tamedia-Sprecher Christoph Zimmer auf Anfrage der sda. Bei scoup.ch habe man aber akzeptieren müssen, dass es keinen Sinn mache, das Unternehmen weiterzuführen.

Grund für das Aus ist nicht zuletzt die starke Konkurrenz, etwa durch die US-amerikanische Aktionsplattform Groupon, die auch in der Schweiz tätig ist, oder durch die Ringier-Schnäppchenfirma DeinDeal.ch, die bereits rund 100 Mitarbeiter beschäftigt.

Man habe deshalb entschieden, sich auf die Weiterführung der Modeplattform FashionFriends zu konzentrieren und scoup.ch einzustellen, schreibt Tamedia.

«Erhebliche Mittel» investiert

Von den 37 Mitarbeitenden will Tamedia rund 20 an einem anderen Ort innerhalb des Medienhauses weiterbeschäftigen. Die restlichen 17 werden sich eine neue Stelle suchen müssen.

Wie viel Geld Tamedia wegen der Schnäppchenplattform verloren hat, will Zimmer nicht sagen. Man habe aber «erhebliche Mittel» in die Firma investiert. Tamedia besass 75 Prozent der scoup AG, das Gründerteam die restlichen 25 Prozent.

 

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Das Medienunternehmen Tamedia hat in den ersten sechs Monaten des ... mehr lesen
In der Schweiz wird nicht mehr so viel Werbung gemacht.
Zürich - Der Mediengruppe Tamedia hat 2011 das beste Jahresergebnis in der Geschichte des Unternehmens erwirtschaftet, wie Verwaltungsratspräsident Pietro Supino am Mittwoch vor den Medien sagte. Unter dem Strich verdiente Tamedia mit 178,8 Mio. Fr. 61,4 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr lesen 
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das Ranking bei Google ist ein Erfolgsfaktor für Unternehmen.
Das Ranking bei Google ist ein Erfolgsfaktor für ...
Publinews SEO ist ein permanenter Prozess, bei welchem es keine Pause gibt. Die SEO Sichtbarkeit hat einen grossen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Für desto mehr Suchbegriffe ein Unternehmen bei Google vorne positioniert ist, desto höher ist seine gesamte Sichtbarkeit. mehr lesen  
3 Zimmer, Küche, Bad: Wer eine neue Wohnung oder auch ein Haus zur Miete oder zum Kauf sucht, will die Räume vor Vertragsunterschrift in der Regel zunächst ... mehr lesen  
Bei Wohnungen im höheren Preisegment kann man Geschmacksverirrungen frühzeitig erkennen.
Teil der Photonenpaarquelle mit den leuchtenden Glasfaser des optischen Faserverstärkers.
Sichere Kommunikation mit Lichtteilchen  Quantencomputer bieten viele neuartige Möglichkeiten, bedrohen aber auch die Sicherheit des Internets: ... mehr lesen  
Publinews Wer sich die Mühe macht, eine Website zu betreiben, möchte auch die Früchte seiner Arbeit ernten, indem er eine möglichst hohe Zahl an Besuchern ... mehr lesen  
Das Google-Ranking ist entscheidend für geschäftlichen Erfolg im Internet.
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 10°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Basel 11°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
St. Gallen 11°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 10°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Luzern 12°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Genf 12°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Lugano 17°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten