Tiefere Promillegrenzen in den meisten EU-Ländern

publiziert: Montag, 5. Jul 2004 / 11:30 Uhr

Bern - Wer in den Sommerferien mit dem Auto ins Ausland fährt, muss punkto Alkoholkonsum die Regel beachten, die in der Schweiz ab 2005 gilt: In den meisten EU-Ländern liegt die Höchstgrenze für die Blutalkoholwerte bei 0,5 Promille.

Aufgepasst: Im Ausland ist für Autolenker weniger Alkohol im Blut erlaubt.
Aufgepasst: Im Ausland ist für Autolenker weniger Alkohol im Blut erlaubt.
Die Schweizerische Fachstelle für Alkohol- und andere Drogenprobleme (SFA) hat zur Information eine Promille-Europakarte veröffentlicht.

In allen Nachbarländern der Schweiz liegt die Promillegrenze bei 0,5. In Schweden, Norwegen und Polen werden bloss 0,2 Promille toleriert. In vielen osteuropäischen Ländern dürfen sich Lenkerinnen und Lenker nur vollkommen nüchtern ans Steuer setzen. In England, Irland sind 0,8 Promille erlaubt.

(rp/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Wenn man es auf das Geld von Touristen abgesehen hat, sollte man einiges beachten.
Wenn man es auf das Geld von Touristen abgesehen ...
Publinews In vielen Städten der Schweiz kommen verschiedene Touristen zu Besuch, die natürlich auch die Restaurants testen. mehr lesen  
Publinews Küchenmesser sind ein wertvolles Werkzeug in der Küche. Sie sorgen dafür, dass Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst in ansprechende Formen gebracht werden. Damit die Küchenarbeit auch leicht von der Hand geht, ist beim Kauf auf erstklassige Materialien und eine hervorragende Verarbeitung zu achten. mehr lesen  
Dübendorf - Die biologisch aktiven, langsam durchströmten Sandfilter der Seewasseraufbereitung würden Nanoplastik sehr effizient aus dem Rohwasser ... mehr lesen  
Filtrationskolonne im Eawag-Labor (links) und im Pilotmassstab im Seewasserwerk der Wasserversorgung Zürich WVZ (rechts).
Jacky Donatz in seinem Element.
Jacky Donatz, einer der bekanntesten Köche Zürichs, ist am Montag mit 70 Jahren im Unispital Zürich verstorben. Dies meldet die Nachrichtenagentur SDA unter Berufung ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 8°C 12°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 13°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 6°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern 8°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Luzern 8°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Genf 11°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Lugano 14°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten