Verfahren gegen «Sakrileg»-Regisseur in Rom

publiziert: Freitag, 15. Jun 2007 / 13:40 Uhr / aktualisiert: Freitag, 15. Jun 2007 / 14:01 Uhr

Rom - Fast 20 Jahre nach den katholischen Massenprotesten gegen Martin Scorseses «The Last Temptation of Christ» hat die Staatsanwaltschaft der Stadt Civitavecchia bei Rom nun gegen den Film «The Da Vinci Code» geklagt.

Der Film basiert auf dem Roman-Bestseller von Dan Brown, der weltweit 40 Millionen Mal verkauft wurde.
Der Film basiert auf dem Roman-Bestseller von Dan Brown, der weltweit 40 Millionen Mal verkauft wurde.
3 Meldungen im Zusammenhang
Dem Regisseur des Films, Ron Howard und der Produktionsfirma werden Obszönitäten und Verunglimpfung der Religion vorgeworfen. Das Verfahren wurde auf Grund der Anzeige einiger Geistlichen eingereicht.

Die Geistlichen waren insbesondere über die Darstellung Jesu als Ehemann und Vater entrüstet. Dies entweihe das Prinzip des Zölibats, hiess es. Auch die Altersfreigabe ab 14 Jahren wurde als stossend empfunden.

Der Film basiert auf dem Roman-Bestseller von Dan Brown, der weltweit 40 Millionen Mal verkauft wurde.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rom - Ausgerechnet im Schatten des ... mehr lesen 2
Auch Hauptdarsteller Tom Hanks besuchte die Ewige Stadt.
Los Angeles - Tom Hanks, US-Schauspieler und mehrfacher Oscar-Gewinner, muss sich wegen des Streiks der Film- und Fernsehautoren in Hollywood bis zu den Dreharbeiten zur Fortsetzung des Kinoerfolgs «Da Vinci Code» noch gedulden. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Das Kloster Fischingen aus der Luft.
Das Kloster Fischingen aus der Luft.
Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Thurgaus, thront das Hotel Kloster Fischingen majestätisch auf einem Hügel. Wo einst Mönche ihre Psalmen sangen, empfängt heute ein modernes Hotel Gäste aus aller Welt. mehr lesen 
Bis zum 07.01.2024  Wie aus vielen Magiern drei Könige wurden und warum sie für die Weihnachtsgeschichte so wichtig sind, zeigt die traditionelle Krippenausstellung im Landesmuseum Zürich. mehr lesen  
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
In La Chaux-de-Fonds  La Chaux-de-Fonds - Das Museum für ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Basel 4°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Bern 3°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern 6°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 2°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 6°C 10°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten