Verschleierte Frau gewinnt Schönheitswettbewerb

publiziert: Samstag, 25. Jul 2009 / 18:25 Uhr

In Saudi-Arabien hat eine 18-jährige Frau eine Miss-Wahl gewonnen - ohne ihren Körper oder auch nur ihr Gesicht zu zeigen. Aia Ali el Mulla stach bei der Wahl zur «Moralischen Schönheitskönigin» am Donnerstagabend 274 Konkurrentinnen aus.

Moralische Schönheit: Verschleierte Frau in Saudi-Arabien. (Symbolbild)
Moralische Schönheit: Verschleierte Frau in Saudi-Arabien. (Symbolbild)
Als Gewinn erhielt die Abiturientin umgerechnet 1425 Franken, Schmuck sowie einen Trip nach Malaysia, wie saudiarabische Medien berichteten. Bei dem Wettbewerb ging es darum, Tests der Gehorsamkeit gegenüber Eltern, Familie und der Gesellschaft im Sinne des Islamischen Rechts zu bestehen.

Die Kandidatinnen unterzogen sich während der Wahl zur Schönheitskönigin über drei Monate kulturellen, sozialen und psychologischen Untersuchungen. Die Organisatorin des Wettbewerbs, Khadra el Mubarak, betonte, bei der Wahl gehe es um die «innere Schönheit».

«Die wahre Gewinnerin in dem Wettbewerb ist die Gesellschaft», sagte el Mubarak. «Die Siegerinnen repräsentieren die Kultur der Gesellschaft und deren hohe islamische Sitten.»

«Richtige» Schönheitswettbewerbe sind in Saudi-Arabien verboten. In dem Königreich müssen sich Frauen in der Öffentlichkeit und auf Fotos von Kopf bis Fuss verschleiern.

(tri/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Minimalismus ist eine Lebensphilosophie, die sich auf das Wesentliche konzentriert.
Minimalismus ist eine Lebensphilosophie, die ...
Publinews In unserer heutigen Welt, geprägt von Konsum und Überfluss, erscheint die Idee des Wegwerfens oft negativ behaftet. Doch die Kunst des Loslassens, die weit über die blosse Entsorgung von Gegenständen hinausgeht, birgt tiefgreifende Vorteile für unser Wohlbefinden und unsere Beziehung zu unserem Lebensraum. Indem wir uns von unnötigem Ballast befreien, schaffen wir Raum für Neues und gewinnen Freiheit und Klarheit in unserem Alltag. mehr lesen  
Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Thurgaus, thront das Hotel Kloster Fischingen majestätisch auf einem Hügel. Wo einst Mönche ihre Psalmen sangen, empfängt heute ein modernes Hotel Gäste aus aller Welt. mehr lesen  
Bis zum 07.01.2024  Wie aus vielen Magiern drei Könige wurden und warum sie für die Weihnachtsgeschichte so ... mehr lesen  
Anbetung der Könige, Darstellung um 1500, als die Kolonialisierung Amerikas und Afrikas Fahrt aufnimmt. Altargemälde, Kirche St. Peter und Paul, Zug, um 1493.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Basel 16°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 15°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Bern 15°C 18°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Luzern 13°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Genf 18°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 13°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten