Vier Stunden Schlaf pro Nacht müssen genügen

Victoria Beckham: Überleben dank Adrenalin

publiziert: Sonntag, 1. Dez 2013 / 14:53 Uhr
Modeschöpferin Victoria Beckham bekommt nur vier Stunden Schlaf, um Familie und Arbeit unter einen Hut zu bekommen.
Modeschöpferin Victoria Beckham bekommt nur vier Stunden Schlaf, um Familie und Arbeit unter einen Hut zu bekommen.

Victoria Beckham (39) mangelt es gehörig an Schlaf.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die Designerin versucht derzeit alles, um ihre Karriere und ihren Job als Vierfach-Mama zu jonglieren. Mit all der Arbeit, die sie um die Ohren hat, soll die Fashionista an Schlafentzug. «Victoria überlebt durch Adrenalin und bekommt manchmal nur vier Stunden Schlaf pro Nacht. Sie steht um 6 Uhr morgens auf und läuft acht Meilen (12,88 Kilometer), dann bringt sie die Kinder mit dem Auto zur Schule und arbeitet an ihrem Unternehmen ab 9 Uhr», sagte ein Insider dem britischen 'Loser'-Magazin. «Sie arbeitet in vier verschiedenen Zeitzonen - London, Paris, Tokyo und Amerika - also ist sie permanent beschäftigt. Gegenüber Freunden scherzte sie, dass sie planen müsste, wann sie auf die Toilette möchte, so beschäftigt fühlt sie sich.»

Sie und ihr Sportler-Ehemann David (38) verprassten vor Kurzem umgerechnet 60 Millionen Euro für ihr neues Londoner Haus. Doch während der Ex-Fussballer Investitionen sucht, um in Miami ein Fussball-Team aufzubauen, liess er seine Gattin alleine in Grossbritannien, um ein Auge auf die Renovierungsarbeiten des luxuriösen Anwesens zu haben. Ohne ihren Mann an ihrer Seite, empfinde la Beckham die Dinge als sehr hart. «Sie vermisst David schrecklich, wenn er weg ist und so sehr sie ihn auch unterstützt, die Miami-Gelegenheit wird bedeuten, mehr Zeit getrennt sein zu müssen. Mit ihrer wachsenden Mode-Marke verliess sie sich auf ihn, dass er ihr Privatleben reibungslos am Laufen hält», fügte der Insider hinzu. «David ist sich darüber bewusst, dass es Victoria einer Belastung aussetzt, wenn er sie verlässt - aber er hat Meetings, zu denen er gehen muss. Er ist erschöpft, aber er reiste in einem Privatjet hin und her, sodass er so viel wie möglich bei seiner Familie sein kann.»

Bleibt zu hoffen, dass Victoria Beckham in Zukunft mehr als nur vier Stunden Schlaf bekommt.

(asu/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Victoria Beckham gibt ihren Fans mit ihrer neuen Skype-Serie einen Einblick in die Arbeitsweise ihres Labels.
Fashion Victoria Beckham (39) präsentiert ihre ... mehr lesen
Victoria Beckham (39) schloss eine ... mehr lesen
Für Victoria Beckham  kommet Reunion-Tour der Spice Girls nicht infrage.
Fashion Designerin Victoria Beckham zählt zu den Nominierten der diesjährigen British Fashion Awards, die heute bestätigt wurden. mehr lesen 
Victoria Beckham und Kate Moss haben sich angefreundet.
Victoria Beckham (39) und Kate Moss (39) wurden Freundinnen, nachdem das Model der Designerin Immobilien-Tipps gab. mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Designerin Victoria Beckham (39) hat schon genug «Dramen» in ihrem Leben und verzichtet deshalb auf den Besuch weiterer Modenschauen. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Raf Simons.
Raf Simons.
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe mit Designer:innen wie Jil Sander und John Galliano stellen. Simons wurde auch wiederholt als «modischer Terrorist» tituliert - wohl aufgrund seiner Herrenmode im betonten Anarchie-Look. mehr lesen  
Am Wochenende kommt ein besonderer Sportwagen bei Silverstone Auctions in England unter den Hammer: Ein schwarzer Ford Escord in der Turbo-Version, den Prinzessin Diana von 1985 bis 1988 gefahren war. Mit diesem zivilen, relativ unauffälligen Auto widersetzte sich Diana der Hof-Etikette und nahm sich ihre eigene Freiheit. mehr lesen  
Oli Inclusive  Oli Inclusive traf sich beim Drohnenrennen an der Scientifica in Dübendorf mit Robotikforscher Christian Pfeiffer und sprach mit ihm. Pfeiffer ist ... mehr lesen  
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Boutiquen Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 3°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Basel 3°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen 3°C 3°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bedeckt
Bern 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 3°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bedeckt
Genf 1°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 7°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten