Vogelgrippe fordert ein weiteres Opfer

publiziert: Mittwoch, 19. Jan 2005 / 07:19 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 19. Okt 2005 / 17:40 Uhr

Hanoi - In Vietnam ist eine 35-jährige Frau an der Vogelgrippe gestorben. Die Patientin aus der südlichen Provinz Tra Vinh erlag der Krankheit, wie ein Sprecher der Tropenklinik in Ho-Chi-Minh-Stadt mitteilte.

Die Vogelgrippe grassiert weiterhin im asiatischen Raum.
Die Vogelgrippe grassiert weiterhin im asiatischen Raum.
1 Meldung im Zusammenhang
Die Frau war am 11. Januar ins Spital eingeliefert worden. Sie ist die fünfte Patientin, die seit dem 30. Dezember in Vietnam an der Vogelgrippe starb.

Die Behörden vermeldeten bisher den Tod von zwei sechs und neun Jahre alten Jungen sowie zwei Mädchen im Alter von 16 und 18 Jahren. Eine weitere 18-Jährige kämpft noch mit dem Tod. Seit Ende Dezember 2003 starben in Vietnam mindestens 25 Menschen an der Vogelgrippe; zwölf weitere Todesfälle gab es in Thailand.

(rp/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hanoi - In Vietnam sind innerhalb ... mehr lesen
Die Vogelgrippe forderte in Vietnam ein weiteres Menschenleben.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Alleine im US-Staat Iowa, dem grössten Eierproduzenten des Landes, wurden 25 Millionen Tiere gekeult, die meisten von ihnen Legehennen. (Symbolbild)
Alleine im US-Staat Iowa, dem grössten Eierproduzenten des Landes, ...
Versorgungslage angespannt  Washington - Zur Eindämmung der Vogelgrippe sind in den USA inzwischen fast 40 Millionen Hühner und anderes Geflügel gekeult worden. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums aus dieser Woche sind mehr als 39 Millionen Vögel von dem aggressiven Erreger H5N2 betroffen. mehr lesen 
Tötung wegen Vogelgrippe  Den Haag - Wegen des Ausbruchs der Vogelgrippe in den Niederlanden haben die Behörden die Tötung tausender Enten angeordnet. In der Gemeinde ... mehr lesen  
Zehntausende Tiere wurden bereits getötet. (Symbolbild)
Importverbot wegen Vogelgrippe  Bern - Nach dem Ausbruch der Vogelgrippe in Grossbritannien und in den Niederlanden hat das ... mehr lesen  
Geflügelpest  London - Die Vogelgrippe hat sich bis nach Grossbritannien ausgebreitet. Nach Fällen in Deutschland und den Niederlanden ist die auch für Menschen potenziell gefährliche Geflügelpest am ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 26°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Basel 16°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
St. Gallen 13°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
Bern 14°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
Luzern 16°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Genf 16°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
Lugano 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten