Gibt es besondere Sicherheitsrichtlinien und Vorschriften?

Warenlift ohne Überfahrt - Ideal für Nachrüstung

publiziert: Samstag, 22. Jan 2022 / 15:05 Uhr
Warenaufzug ohne Unterfahrt und ohne Überfahrt in einem Schulhaus.
Warenaufzug ohne Unterfahrt und ohne Überfahrt in einem Schulhaus.

Die immer weiter steigenden Mieten sowie die Preise für Immobilien und Grundstücke führen dazu, dass Unternehmen den ihnen zur Verfügung stehenden Platz immer effektiver nutzen.

Dadurch werden immer mehr Lager zunehmend immer höher gebaut, um den vorhandenen Platz besser nutzen zu können. Und wann immer sich ein Lager in die Höhe erstreckt, stellt ein Lastenaufzug eine hervorragende Möglichkeit dar, um Waren schnell und unkompliziert an ihren Bestimmungsort zu befördern. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag verraten, was der Unterschied zwischen einem Waren- und Güterlift ist, wo Warenlifte eingesetzt werden und ob ein Warenlift auch nachgerüstet werden kann.

Was ist der Unterschied zwischen Warenlift und Güterlift?

Grundsätzlich wird zwischen einem Waren- und einem Güterlift unterschieden. Ein Warenlift ist ein Aufzug, der in erster Linie für den Transport von Waren genutzt wird. Bei Bedarf kann allerdings auch eine Begleitperson in der Kabine mitfahren. Mit einem Güterlift können dagegen ausschliesslich Lasten transportiert werden, während Menschen einen solchen Lift lediglich zum Ein- und Ausladen betreten.

Einsatzbereiche von Warenliften

Warenaufzüge werden in den folgenden Bereich für den Transport von Waren verwendet:
  • Gastronomiebetriebe
  • Industriebetriebe
  • Waren- und Lagerhäuser
  • Einkaufszentren
  • Öffentliche Einrichtungen
  • Verwaltungen
  • Bürogebäuden
  • Kliniken
  • Hotels
In all diesen Bereichen können Waren und andere schwere Lasten mithilfe eines Warenlifts jederzeit schnell und sicher an ihren Bestimmungsort transportiert werden. Denn mit Hilfe eines Warenliftes können Lasten bis zu einem Gewicht von 10 000 kg ganz einfach über mehrere Etagen transportiert werde, was zudem auch die Wartung von Maschinen, Anlagen oder Gebäuden erleichtert. 

Warenlift auch als Nachrüstung

Es spielt keine Rolle, ob ein Warenaufzug bereits während des Baus eines Gebäudes mit eingeplant und installiert oder später nachgerüstet wird. Sie haben immer die Wahl zwischen unterschiedlichen Aufzügen, die allesamt unterschiedliche Vorteile mit sich bringen. Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen einen Warenaufzug, der ohne einen vorhandenen Schacht auch nachträglich installiert werden kann, einmal genauer vorstellen und Ihnen die Vorteile eines solchen Liftes verraten.

Nur geringe Unterfahrt und keine Überfahrt benötigt

Für einen solchen Warenlift wird lediglich eine geringe Unterfahrt benötigt und dieser kommt ohne eine Überfahrt aus, wodurch die eigentliche Raumhöhe ausreicht. Die Antriebseinheit ist bei diesem Lift seitlich in den Schacht des Aufzugs integriert. 

Einfacher Spindelantrieb

Warenaufzüge mit einem Spindelantrieb sind äusserst langlebig und können zudem einfach gewartet werden. Der Antrieb erfolgt mittels eines Elektromotors. Dieser fährt mit der Plattform mit und dreht eine Bronzemutter um eine Spindel im Liftschacht. Ein Maschinenraum wird nicht benötigt.

Für eine ruhige Fahrt und ein ruckfreies Anfahren und Anhalten ein Frequenzumrichter. Die Genauigkeit des Lifts bleibt während der gesamten Lebensdauer unverändert und wird weder durch klimatische Einflüsse noch durch die Beladung beeinträchtigt.

Geringe Wartungskosten

Die Kosten für den Betrieb und die Wartung eines Warenlifts mit Spindelantrieb sind im Vergleich zu herkömmlichen Warenaufzügen deutlich kleiner. Es müssen keinerlei Schutzmassnahmen gegen auslaufendes Öl getroffen werden und eine jährliche Wartungseinheit reicht in der Regel völlig aus.

Vielfältige Designmöglichkeiten

Warenaufzüge können ganz individuell gestaltet und beispielsweise mit Designelementen wie Lichtern oder unterschiedlichen Türsystemen ausgestattet werden. Auf diese Weise können Sie die Optik der Liftanlage ganz nach Ihren Vorlieben anpassen.

Gibt es besondere Sicherheitsrichtlinien und Vorschriften?

In Europa existieren einheitliche Sicherheitsrichtlinien und Vorschriften, die bei dem Betrieb eines Warenaufzugs erfüllt werden müssen. Wird eine Aufzugsanlage ausschliesslich zum Transport von Waren verwendet, so kann der Betreiber selbst entscheiden, wie häufig diese gewartet wird. Dagegen müssen Personenaufzüge regelmässig gewartet und überprüft werden.

(fest/pd)

Bevor man den Auftrag ausspricht, sollte man die Bedingungen der Türöffnung klären.
Bevor man den Auftrag ausspricht, sollte man die ...
Es kann immer passieren: Täglich schliessen sich Menschen aus Versehen aus ihrem Zuhause aus. Manchmal fällt unerwartet die Tür zu oder der Schlüssel bricht im Schloss ab, wenn man gerade aufschliessen will. In so einer Situation ist man auf die Hilfe eines Fachmannes angewiesen. mehr lesen 
Der Kauf eines eigenen Hauses gehört für viele Schweizerinnen und Schweizer zu den Lebenszielen. Angesichts hoher Immobilienpreise und begrenzter Angebote fragen sich jedoch gerade junge Menschen derzeit, wie ... mehr lesen
Der Hauskauf in der Schweiz unterscheidet sich nicht grundlegend von dem in anderen europäischen Ländern.
Beliebte Patience auf dem PC seit 1990: Solitaire.
Heutzutage existiert eine nahezu unüberschaubare Anzahl an Computerspielen. Nur wenige davon können sich jedoch als echten Klassiker bezeichnen. Ein Spiel, welches für ... mehr lesen  
Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Kauf eines E-Bikes. Egal, ob für die Freizeit oder den Weg zur Arbeit, ein E-Bike ist eine praktische Alternative zu anderen Verkehrsmitteln. mehr lesen
Wer nicht im Fachhandel kaufen möchte, geht online auf Produktsuche.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
Viele Unternehmen verlieren an Bedeutung, da ihr Konzept nicht zur heutigen Zeit passt.
Werbung Relevante Bereiche für die Industrie Die Industrie wächst und wächst. Es ist kaum ein Ende ...
Ein Jahr nach ihrer Gründung waren 93,7% der Unternehmen mit mindestens zehn Beschäftigten weiterhin aktiv, nach fünf Jahren waren es noch 63,6%.
Startup News 2020 wurden in der Schweiz 40'188 Unternehmen neu gegründet In der Schweiz wurden im Jahr 2020 insgesamt 40'188 Unternehmen neu gegründet. Dies entspricht 7,1% aller in diesem Jahr aktiven Unternehmen. ...
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
Medien Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -1°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bedeckt, etwas Schnee
Basel -1°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bedeckt
St. Gallen 0°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bedeckt, etwas Schnee
Bern 1°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee bedeckt, etwas Schnee
Luzern 2°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen bedeckt, etwas Schnee
Genf -1°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregen
Lugano 1°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten