Mit Standard-Cam

«eyeSight 3D»: Gesten-Steuerung über Webcam

publiziert: Mittwoch, 12. Jun 2013 / 09:31 Uhr
Gesten-Steuerung über eine stinknormale Webcam. (Archivbild)
Gesten-Steuerung über eine stinknormale Webcam. (Archivbild)

Herzelia/Kiel - Nicht nur der Haushalt , sondern auch der eigene Computer kann nun mittels Bewegungssensoren gesteuert werden. Das in Israel ansässige Unternehmen eyeSight Mobile Technologies hatte im Februar bereits sein System zur Gestenerkennung als 2D-Interface vorgestellt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Dasselbe ist nun in 3D möglich, wofür der Nutzer lediglich eine Standard-Webcam benötigt, die in den meisten Laptops eingebaut ist. Nutzer können beispielsweise Google Earth via einfachen Handbewegungen steuern. Nicht nur Computer und Laptops sollen mit der Software gesteuert werden, sondern auch Tablets und Fernseher.

Lichtfeldkameras ohne Kalibrierung

«Wenn wir in die Zukunft blicken, dann werden neben Stereosystemen Lichtfeldkameras interessant und wahrscheinlich auch für die Masse produziert werden und somit auch günstig erwerbbar sein», erklärt Lennart Wietzke, geschäftsführender Gesellschafter von Raytrix GmbH.

Der Vorteil von Lichtfeldkameras ist, dass sie im Gegensatz zu anderen Kameras keiner Kalibrierung bedürfen. «Zudem haben sie eine erhöhte Schärfentiefe aus unterschiedlicher Entfernung», ergänzt der Experte. Lichtfeldkameras benötigen zudem keine spezielle Beleuchtung.

Präzision je nach Textur

Derzeit werden die Gestenerkennungs-Technologien noch nicht besonders weitläufig eingesetzt. Wie akkurat diese sind, hängt dem Spezialisten zufolge von der Textur von Objekten ab, womit einige Unternehmen noch Schwierigkeiten hätten.

Zudem würde die Technologie für unterschiedliche und spezielle Bereiche genutzt. «Handbewegungen werden von der Lichtfeldkamera beispielsweise im Millimeterbereich - also sehr akkurat - interpretiert, wie auch die Stereokameras», sagt Wietzke abschliessend.

 

 

(tafi/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets San Francisco - Das US-Start-up Leap Motion hat ein Video veröffentlicht, das ... mehr lesen
Air View, Smart Scroll & Quick ... mehr lesen
Ohne Berührung.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Das iPad Pro mit optionaler Tastatur: Schneller als manches Mac-Book.
Das iPad Pro mit optionaler Tastatur: Schneller als manches Mac-Book.
eGadgets Apple hat erneut die Messlatte höher gelegt und mit dem neuen iPad Pro und dem iPad Air zwei beeindruckende Tablets vorgestellt, die die Grenzen des mobilen Arbeitens und der Kreativität neu definieren. Doch was steckt hinter diesen leistungsstarken Geräten, und für wen sind sie geeignet? mehr lesen  
ASALfutur, das Projekt zur Modernisierung der Arbeitslosenversicherung, erreicht einen weiteren Meilenstein. Seit Anfang Juni können Insolvenzentschädigungen über das neue, digitale System ASAL 2.0 abgewickelt werden. mehr lesen  
KI macht Banker in Zukunft überflüssig  Eine kürzlich durchgeführte Untersuchung der Forscher der University of Chicago ergab, dass Large Language Models (LLMs), insbesondere GPT-4, in der Lage sind, Finanzberichte zu analysieren ... mehr lesen
KI ist besser als Banker.
Microsoft Office ist die Bürosoftware, die weltweit am meisten genutzt wird.
Publinews Microsoft Office 365 und die Cloud kombinieren ein Paket an Lösungen für alle Anwendungen, die für die Büroarbeit ... mehr lesen  
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 12°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 14°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 12°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Luzern 13°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Genf 12°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 17°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten