news.ch unterstützt Adventskalender nachhaltige Entwicklung

publiziert: Mittwoch, 28. Nov 2007 / 09:15 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 28. Nov 2007 / 10:57 Uhr

Wir laden Sie ein, vom 1. bis zum 25. Dezember täglich ein neues «Fenster» zur Nachhaltigkeit zu öffnen. In unserem Special «Adventskalender» finden sie entsprechende Hinweise und Informationen.

Der tägliche Wissensquiz zum Tagesthema verschafft neue Erkenntnisse und bietet die Chance, einen attraktiven Preis zu gewinnen.
Der tägliche Wissensquiz zum Tagesthema verschafft neue Erkenntnisse und bietet die Chance, einen attraktiven Preis zu gewinnen.
1 Meldung im Zusammenhang
Vorgestellt werden erfolgreiche Projekte sowie ökologische Produkte oder Denkanstösse für das Jahr 2007.

Neben den ökologischen Themen kommen soziale und wirtschaftliche Aspekte der nachhaltigen Entwicklung zur Sprache. Jeden Tag können Sie auch ein Wissensquiz lösen und mit etwas Glück einen der vielen nachhaltig sinnvollen Preise gewinnen.

Umfassendes Engagement

Die Partnerorganisationen des Adventskalenders werden im folgenden kurz vorgestellt.

Sie erfahren in einem Kurzporträt mehr über das aktuelle Engagement dieser beiden Wirtschaftsverbände ÖBU (Schweizerische Vereinigung für ökologisch bewusste Unternehmensführung) und Baum e.V. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für umweltbewusstes Management), die sich mit grossem Engagement für Nachhaltigkeit in Unternehmen einsetzen und schon vieles bewegt haben, des Hauptsponsors BFE (Bundesamt für Energie) und der Initiantin GAMMARUS GmbH.


Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!
Das Adventskalenderteam von Gammarus GmbH
und Ihre news.ch-Redaktion

(li/news.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Adventskalender Ab 1. Dezember können Sie wieder täglich ein neues virtuelles Fenster öffnen. ... mehr lesen
Wir laden Sie ein, täglich vom 1. bis zum 25. Dezember ein neues «Fenster» zur Nachhaltigkeit zu öffnen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Der Schweizer Journalist Peter Achten.
Der Schweizer Journalist Peter Achten.
Als Peter Achten am 26. März verstorben ist, ging einer der grossen Journalisten der Schweiz von uns. Ein Journalist, der, als news.ch noch aktiv publizierte, auch sechs Jahre für VADIAN.NET tägig war und zwischen 2010 und 2016 gute 300 Kolumnen über China, Vietnam, Birma und Asien im Allgemeinen für uns verfasst hat. mehr lesen 
Medien-Pioniere  Unabhängigkeit und Pioniergeist: Das älteste News-Portal der Schweiz wird dieses Jahr 15 Jahre alt und ist sich seinen Wurzeln bis heute treu geblieben. mehr lesen  
Rathaus ohne Strom  St. Gallen - Am Donnerstagmorgen kam ... mehr lesen
Auch das Sankt Galler Rathaus war vom Stromausfall betroffen.
Kleinere Hick-Ups werden uns in diesen Tagen noch begleiten.
Optimierung der Publikation  St. Gallen - Diverse technische Umstellungen zur Leistungssteigerung sind beim news.ch ... mehr lesen  
«Hier hätte ich noch eine Resistenz - gern geschehen!» Schematische Darstellung, wie ein Bakerium einen Plasmidring weiter gibt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 6°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 2°C 8°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 0°C 3°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee Schneeregenschauer
Bern 0°C 5°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 0°C 5°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Genf 0°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Lugano 6°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten