News und Transfers
publiziert: Samstag, 11. Jun 2005 / 23:18 Uhr

George Weah zeigte sich auch bei seinem Abschiedsspiel vor 20 000 Zuschauern in Marseille von der treffsicheren Seite: Mit seinem Team "Weah-Freunde" besiegte der Liberianer eine All-Star-Auswahl mit 9:8 und erzielte dabei drei Tore.

George Weah verabschiedet sich in Marseille mit 3 Toren. Bild:Archiv
George Weah verabschiedet sich in Marseille mit 3 Toren. Bild:Archiv
Weah verliess nach 70 Minuten das Spielfeld und überliess den Platz seinem 17-jährigen Sohn George junior: Der Nachwuchsspieler der AC Milan traf dann ebenfalls noch zweimal ins Netz. Der 38-Jährige plant nun eine Kandidatur für das Präsidentenamt im kommenden Oktober in seiner Heimat Liberia.

Lorant zieht es wieder in die Türkei

Werner Lorant (56) wird drei Jahre nach seinem Abschied von Fenerbahce Istanbul wieder in der Türkei tätig. Der frühere Kult-Trainer von 1860 München einigte sich mit dem ostanatolischen Aufsteiger Sivasspor über einen Zweijahresvertrag. Lorant war zuletzt bei Apoel Nikosia auf Zypern tätig, davor trainierte er den FC Incheon in Südkorea.

Rossi neuer Lazio-Coach

Delio Rossi, zuletzt Trainer des in die Serie B abgestiegenen Atalanta Bergamo, ist von Lazio Rom als Neuer Coach und Nachfolger von Giuseppe Papadopulo verplfichtet worden.

Angelo Gregucci löst Zdenek Zeman ab

Lecce, Elfter der abgelaufenen Serie-A-Meisterschaft, hat den 40-jährigen Italiener Angelo Gregucci als neuen Trainer engagiert. Lecce hatte den Vertrag mit dem Tschechen Zdenek Zeman nicht verlängert. Gregucci war letzte Saison bei Salernitana in der Serie B tätig.

Steaua Bukarest holt 22. Meistertitel

Steaua Bukarest ist zum 22. Mal rumänischer Meister. Steaua, das vor rund drei Wochen seinen italienischen Trainer Walter Zenga entlassen hatte, gewann in der letzten Runde gegen Politehnica Timisoara und beendete die Saison damit einen Punkt vor dem entthronten Titelverteidiger und Erzrivalen Dinamo Bukarest.

Meistertitel für Bröndy

Bröndy Kopenhagen ist dänischer Champion. Den zehnten Titelgewinn innert 21 Jahren machte Bröndy drei Runden vor Saisonende mit einem 7:0 - dem höchsten Heimsieg der Vereinsgeschichte - gegen Herfölge perfekt. Damit ist Bröndy vom zweitplatzierten Titelverteidiger FC Kopenhagen nicht mehr einzuholen.

Italien mit Remis

Italien und Ecuador trennten sich in einem Testspiel in New York 1:1. Torschützen: 6. Toni 1:0. 18. Ayovi 1:1.

Baulmes holt Njanke von Meyrin

Topskorer Achille Njanke (21) wechselt vom Meyrin innerhalb der Challenge League zum FC Baulmes. Der Kameruner erzielte letzte Saison 18 Tore für die Genfer.

(kst/Si)

Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Die Schweizer Nati testet vor der EM gegen Deutschland.
Vor der EM  Die Schweizer Nati testet im kommenden Frühjahr vor der EM im Sommer gegen Deutschland und Liechtenstein. mehr lesen 
Kein interesse  Lucien Favre kommt als potentieller Nachfolger von Nati-Coach Vladimir Petkovic definitiv nicht infrage. mehr lesen  
Gespräche fanden statt  Das ist ein Paukenschlag: Medienberichte, wonach Alex Frei neuer Trainer bei Hannover 96 wird, ... mehr lesen  
Alex Frei hat Hannover 96 abgesagt und bleibt U18-Coach beim FC Basel.
Sponsored  Stell dir vor, du bist Lionel Messi. .... und fährst in deinem Auto durch Barcelona. Du hast Hunger und steuerst deinen Wagen zu deinem Lieblings-Italiener. Dort steigst du aus, gibst ein paar Autogramme und bestellst eine Margherita to go. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Basel 0°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
St. Gallen -2°C 0°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Bern -1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern -1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 1°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten