Internet Expo 03 an der Messe Zürich
publiziert: Donnerstag, 19. Dez 2002 / 18:48 Uhr

An der Internet Expo 03 kommt es zu einem Novum. Erstmals stellen die Stadtwerke ewb (Bern), ewl (Luzern), ewz (Zürich), IWB (Basel) und StWW (Winterthur) ihre strategisch ausgerichteten Telekommunikations-Dienstleistungen der professionellen Internet- und IT-Branche vor.

Die Internet Expo 03 an der Messe Zürich dauert vom 5. bis zum 7. Februar.
Die Internet Expo 03 an der Messe Zürich dauert vom 5. bis zum 7. Februar.
Das über Jahrzehnte kontinuierlich erworbene Know-how in Planung, Bau und Betrieb des eigenen leistungsfähigen Glasfasernetzes zur Steuerung von Kraftwerken und Schaltanlagen kommt heute auch den umfassenden Bedürfnissen der modernen Kommunikationstechnologien zugute.

Die Werke planen, realisieren und betreiben speziell für Geschäftskunden qualitativ hochstehende und sichere Datentransportlösungen. Das Angebot umfasst u.a. die Erstellung einer kundeneigenen First-/Last-Mile, Punkt-zu-Punkt Datenleitungen zur Vernetzung verschiedener Standorte (von 10 Mbps bis Gigabit Ethernet), einzelne dedizierte Glasfaserverbindungen, am City-Glasfasernetz angeschlossene, gesicherte und für Telekom-Infrastruktur ausgerüstete Räumlichkeiten, Standortvermietung Mobilfunkantennen, Dokumentationsservice, 24h-Netzüberwachung mit Bereitschaftsdienst sowie teilweise Telehouse-Services.

Die Stadtwerke, die alle Partner der Swisspower sind, ermöglichen durch die enge Zusammenarbeit den effizienten und raschen Anschluss ans nationale und internationale Datennetz.

Die Internet Expo 03 an der Messe Zürich dauert vom 5. bis zum 7. Februar.

(bsk/news.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Judith Bellaiche setzt sich als Wirtschafspolitikerin konsequent für Innovation und Digitalisierung ein.
Judith Bellaiche setzt sich als Wirtschafspolitikerin konsequent für ...
Judith Bellaiche vertritt die ICT Branche  Kürzlich wurde die neue Geschäftsführerin von Swico, Judith Bellaiche, von ihrer Partei als Nationalratskandidatin nominiert. Der Vorstand freut sich - und hofft auf ein positives Wahlergebnis. mehr lesen 
Besserer Markenschutz sowie falsch adressierte E-Mail-Zustellungen vermeiden  Keine Frage, .com Domains sind mit Abstand die beliebtesten Domains im Netz. Aktuell sind knapp 140 Mio. .com Domainnamen registriert und es werden täglich mehr. Selbst die vielen neuen Domainendungen konnten dem Platzhirsch .com nichts anhaben. Im Gegensatz zu vielen neuen Domainendungen bleibt die Beliebtheit der .com Domains stabil und die Anzahl der .com Domains steigt von Monat zu Monat. mehr lesen  
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die Übermacht von Facebook, zusammen mit Schwesterprojekten wie Instagram und WhatsApp, war zu gross und etwas entscheidendes, bisher wenig beachtetes, fehlte zudem... eine eigene Domain. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 3°C 4°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wolkig, aber kaum Regen
Basel 4°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass freundlich
St. Gallen 1°C 1°C gewittrige Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Bern 2°C 4°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 3°C 4°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Genf 4°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt
Lugano 6°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten