Körperverletzung
Prozess gegen Rekordspringer Baumgartner
publiziert: Mittwoch, 31. Okt 2012 / 17:19 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 31. Okt 2012 / 18:34 Uhr
Felix Baumgartner äusserte sich bislang nicht zu dem Fall. (Archivbild)
Felix Baumgartner äusserte sich bislang nicht zu dem Fall. (Archivbild)

Wien/Salzburg - Rund drei Wochen nach seinem Stratosphärensprung muss sich Felix Baumgartner wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten. Der Salzburger soll vor zwei Jahren einen Lkw-Fahrer mit der Faust geschlagen haben.

Fotostudio für People, Corporate und Werbung
3 Meldungen im Zusammenhang
Der Fall soll am kommenden Dienstag vor dem Landesgericht Salzburg verhandelt werden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Salzburg am Mittwoch mit.

In erster Instanz war der in der Schweiz lebende 43-Jährige zu einer Geldstrafe von 1500 Euro verurteilt worden. Baumgartner legte dagegen Berufung ein und beteuerte vor Gericht seine Unschuld.

Laut Angaben der Staatsanwaltschaft stand Felix Baumgartner am 30. September 2010 in Salzburg im Stau, als es zu dem Zwischenfall kam. Ein Autofahrer und ein griechischer Lkw-Fahrer sollen in einen Streit geraten sein. Baumgartner sei ausgestiegen und habe für den Autofahrer Partei ergriffen.

Baumgartner schweigt

Dabei sei es zu einem Handgemenge gekommen. Der Lastwagenfahrer soll den Extremsportler weggestossen haben, worauf ihn Baumgartner im Gesicht verletzt haben soll.

Felix Baumgartner äusserte sich bislang nicht zu dem Fall. Seine Pressesprecherin war auf Anfrage am Mittwoch nicht erreichbar. Baumgartner muss am kommenden Dienstag nicht selbst vor Gericht erscheinen, wenn das Landesgericht Salzburg über seine Berufung entscheidet.

Am Mittwoch schrieb Baumgartner auf seiner Facebook-Seite, dass er auf dem Weg nach London sei, um seine Medientour fortzusetzen. Der Extremsportler durchbrach vor knapp drei Wochen als erster Mensch und nur mit einem speziellen Druckanzug geschützt im freien Fall die Schallmauer.

 

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wien - Der für seinen Rekordsprung aus der Stratosphäre berühmte Extremsportler Felix Baumgartner ist der ... mehr lesen
Rekordspringer Baumgartner wegen Körperverletzung verurteilt
Felix Baumgartner auf dem Weg zur Erde.
Roswell - Der Rekordsprung von Felix Baumgartner aus der Stratosphäre ... mehr lesen
Roswell - In die Stratosphäre und schneller als der Schall zurück: Der österreichische Extremsportler Felix Baumgartner hat ... mehr lesen 1
Sicher gelandet: Felix Baumgartner hat den Rekord gebrochen.
People -,Werbe - und Editoriale - Fotografie
Fotostudio für People, Corporate und Werbung
Diego Maradona, geliftet.
Für seine 30 Jahre jüngere Freundin  Diego Maradona präsentiert sich in seiner TV-Show «De Zurda» völlig verändert: Bei einer Schönheits-OP wurden dem Argentinier Tränensäcke und Doppelkinn entfernt. 
Zu uninteressant  Hollywoodstar James Franco (36) ist froh darüber, dass Bilder von ihm nicht so viel Geld ...
«Ich denke, allgemein betrachtet, bringe ich ihnen nicht so viel Geld ein und deshalb versuchen sie keine Fotos von mir zu bekommen»
James Franco warnt vor falschen Erwartungen Schauspieler James Franco (36) erinnerte daran, dass 'The Interview' nicht dazu da ist, die Situation ...
«Es ist ein aufrichtig lustiger Film, aber das ältere Publikum hat diese merkwürdige Erwartungshaltung»
Bill Gates.
Reichster Mensch  New York - Bill Gates steht auf der «Forbes»-Liste der reichsten Menschen der Erde erneut ...  
Titel Forum Teaser
Hans Hadorn ist Ihr Fotograf für People-, Event-, Mode-, Hochzeit- und Portraitfotografie
Fotoaufnahmen
Birmensdorferstrasse 24
8902 Urdorf
Visagistenschule
Ihr People- und Hochzeits-Fotograf
görbics photography
Kefikerstrasse 4
8546 Menzengrüt
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 5°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 6°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 7°C 7°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 9°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 9°C 10°C bedeckt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 9°C 10°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 6°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten