King George holt sich das Silberblaue Band von Zürich
publiziert: Samstag, 26. Aug 2006 / 20:24 Uhr

Reiten - Am «Samstagabend-Renntag» holte sich Charlotte Haselbachs King George unter Markus Kolb das Silberblaue Band von Zürich.

Spannende Rennen, kulinarische Genüsse, gesellschaftliche Kontakte - die Pferderennen in Dielsdorf sind ein Vergnügen für alle.
Spannende Rennen, kulinarische Genüsse, gesellschaftliche Kontakte - die Pferderennen in Dielsdorf sind ein Vergnügen für alle.
1 Meldung im Zusammenhang
Auf der Pferderennbahn in Dielsdorf war kurzfristig von den Galopp-Aktivverbänden ein Renntag mit fünf Rennen organisiert worden. Mit dem traditionellen Silberblauen Band von Zürich, dem über 3000 Meter führenden Steherflachrennen, dem Grossen Inländerpreis und dem Grossen Fährhofpreis für die Zweijährigen standen drei Rennen mit GP-Status an. Etwa 2500 Zuschauer fanden trotz des schlechten Wetters den Weg auf die Zürcher Rennbahn und setzten am Totalisator 21 000 Franken um.

Im Silberblauen Band von Zürich besorgte Nathalène die Führungsarbeit. Der Favorit King George blieb bis zum Einbiegen in den letzten Bogen am Schluss des Achterfeldes. Dort begann Markus Kolb an der Innenkante aufzurücken. Liquid Form, der grösste Aussenseiter im Feld, leistete harte Gegenwehr, doch der Schützling des Urdorfer Championtrainers Miroslav Weiss setzte sich durch. King George steht im Besitze von Charlotte Haselbach (Tägernwilen).

Auch in den beiden anderen GPs setzten sich die Favoriten durch. Im Inländer-Rennen gewann Stall Black Points Topas unter dem wiedergenesenen Georg Bocskai mit der gleichen Taktik wie zuvor King George; er verwies den Gold-Trophy-Sieger Suarez auf den zweiten Platz.

Ehepaar Kräuligers zweijähriger Hengst Pont des Arts war auch beim zweiten Schweizer Start nicht zu bezwingen. Der französische Jockey Olivier Plaçais galoppierte mit dem Favoriten stets an vorderster Front und wies den Schlussangriff von Seneca Village mühelos ab.

(li/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mick Kinane steigt in Zukunft nicht ... mehr lesen
Kinane tritt auf dem Höhepunkt zurück.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Steve Guerdat auf Corbinian.
Steve Guerdat auf Corbinian.
«Auf dem Sprung nach Rio»  Den Schweizer Springreitern bietet sich beim CSIO St. Gallen die letzte Gelegenheit, sich auf heimischem Boden für Rio 2016 zu empfehlen. Am Start steht die bestmögliche Mannschaft. mehr lesen 
Nationenpreis in La Baule  Die Schweizer Springreiter belegen zum Auftakt der Nationenpreis-Serie im französischen La Baule Rang 4. mehr lesen  
Janika Sprunger auf Bonne Chance. (Archivbild)
Der Regen macht dem Turnier einen Strich durch die Rechnung.
Starker Regen  Die erste Station der Nationenpreis-Serie ... mehr lesen  
Zweiter Schweizer Trainer  Markus Fuchs (60) übernimmt ab dem 1. Mai den Posten als Coach der ukrainischen Springreiter rund um dessen Geldgeber Alexander Onischtschenko. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=51