Hörprobleme
AC/DC-Sänger will trotz Gehörproblemen weiterrocken
publiziert: Dienstag, 19. Apr 2016 / 18:51 Uhr
Sänger Brian Johnson und Lead-Gitarrist Angus Young.
Sänger Brian Johnson und Lead-Gitarrist Angus Young.

New York - AC/DC-Frontmann Brian Johnson will weiterhin mit seiner Hardrock-Band Musik machen - auch wenn er auf Geheiss der Ärzte sein Gehör schonen muss. Live-Auftritte seien wegen des enormen Lärmpegels von AC/DC künftig aber tabu, sagt er.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
AC/DCAC/DC
Sonst drohe ihm Taubheit, erklärte der 68-Jährige am Dienstag. «Meine Ärzte sagen mir, dass ich weiterhin Aufnahmen im Studio machen kann, und das werde ich auch tun», hiess es in dem Statement des Altrockers. Die Auftritte auf der Bühne werde er aber vermissen.

«Ich bin völlig niedergeschlagen wegen dieser Entwicklung», erklärte Johnson. «Emotional ist das schlimmer als alles, was ich davor im Leben mitgemacht habe.» Johnson berichtete, seine Gehörprobleme seien ihm zuerst bei Bühnenauftritten aufgefallen, als er plötzlich Schwierigkeiten hatte, die Gitarren zu hören.

Als Ersatz für Johnson bei der derzeitigen AC/DC-Tournee springt Guns N'Roses-Frontmann Axl Rose ein. Die australische Band hatte am Samstag angekündigt, Rose werde beim europäischen Teil ihrer vor einem Monat unterbrochenen Tournee mit auf der Bühne stehen. Geplant sind zwölf Konzerte in Europa, das erste findet am 7. Mai in Lissabon statt.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sydney - Die australische ... mehr lesen
Axl Rose kommt mit AC/DC auch in die Schweiz.
Brian Johnson muss sich schonen.
New York - Die australische Rockband AC/DC hat ihre US-Tournee vorerst abgesagt, weil Sänger Brian Johnson Taubheit droht. Die Ärzte hätten Johnson geraten, nicht mehr aufzutreten, erklärte ... mehr lesen
Wellington - Der langjährige Schlagzeuger der Rockband AC/DC, Phil Rudd, hat ... mehr lesen
Phil Rudd hat gegen seine Verurteilung wegen einer Morddrohung vergeblich Berufung eingelegt.
London - Dem stimmgewaltigen Sänger der australischen Rockband AC/DC, Brian Johnson, hat es nach eigenen Angaben am Mittwoch «die Stimme verschlagen». Grund war die Verleihung eines Ehrendoktors der Musik durch die Northumbria Universität seiner Heimatstadt Newcastle. mehr lesen 
AC/DC bleibt weiterhin bestehen. (Archivbild)
Sydney - Die australische ... mehr lesen

AC/DC

Produkte rund um die legendäre Band
BLU-RAY - Musik
AC/DC - LIVE AT DONINGTON - BLU-RAY - Musik
Actors: AC/DC - Genre/Thema: Musik; Hardrock - AC/DC - Live at Doningt ...
35.-
DVD - Musik
AC/DC - CHURCH OF ROCK - DVD - Musik
Actors: AC/DC - Genre/Thema: Musik; Hardrock; Musik-Biographien - AC/D ...
23.-
BLU-RAY - Musik
AC/DC - LIVE AT THE RIVER PLATE - BLU-RAY - Musik
Regisseur: David Mallet - Actors: AC/DC - Genre/Thema: Musik; Hardrock ...
33.-
BLU-RAY - Musik
AC/DC - LET THERE BE ROCK - BLU-RAY - Musik
Regisseur: Eric Dionysius, Eric Mistler - Actors: AC/DC - Genre/Thema: ...
23.-
Nach weiteren Produkten zu "AC/DC" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Babyshambles
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für Dohertys Verhältnisse etwas unausgegoren wirkt, so zeigt sich doch erneut sein Talent dafür, aus grösstem Elend tiefste Schönheit zu schaffen. mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die ... mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
piratenradio.ch Psychedelic-Dub-Electro  2013 brachten Jagwar Ma mit «Howlin» ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 6°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee stark bewölkt
Basel 4°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen freundlich
St. Gallen 1°C 4°C bewölkt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee Wolkenfelder, Flocken
Bern 3°C 5°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee wechselnd bewölkt
Luzern 3°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee Wolkenfelder, Flocken
Genf 3°C 6°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen freundlich
Lugano 4°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=10&lang=de