Alex Freis Rückkehr - FCB zuversichtlich
publiziert: Donnerstag, 16. Jul 2009 / 23:43 Uhr

Der Captain der Schweizer Nationalmannschaft kommt nach sechs Jahren im Ausland mit grosser Wahrscheinlichkeit in die Heimat zurück.

Alex Frei: Grosser Tag am Freitag?
Alex Frei: Grosser Tag am Freitag?
1 Meldung im Zusammenhang
Im Alter von 30 Jahren kehrt Alex Frei der Bundesliga den Rücken und dürfte in den nächsten Tagen beim FC Basel einen Vertrag unterschreiben. Im Gespräch mit dem Schweizer Fernsehen zeigte sich FCB-Vizepräsident Bernhard Heusler zuversichtlich, den Transfercoup in den nächsten Tagen perfekt zu machen.

«Für Alex Frei ist es eine Herzensangelegenheit zum FC Basel zurückzukehren», sagte er in der Sendung «Sport aktuell». Wann der FCB die Verpflichtung vermelden wird, wollte Heusler noch nicht bekannt geben. «Es können vor dem Abschluss eines Transfers immer wieder Probleme entstehen.»

Doch Hausler liess durchblicken, dass es höchstens eine Frage von Tagen sein wird, bis der FC Basel seinen prominenten neuen Stürmer vorstellt. Vielleicht ist der grosse Tag für die Basler Fussball-Gemeinde aber auch schon heute Freitag.

Die kolportierte Transfersumme von rund 4,5 Millionen Euro kommentierte Heusler nicht. So oder so gehe der FC Basel aber kein finanzielles Risiko ein. «Wir zahlen das, was wir zahlen können.» Keine Zweifel am Transfer haben sie offenbar in Dortmund. «Wir haben alles versucht, Frei umzustimmen», sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke gegenüber dem Online-Portal des Fachmagazins «Kicker». «Aber leider ohne Erfolg.»

(ht/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Basel entledigte sich der ... mehr lesen
Serkan Sahin jubelt nach dem 1:0.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 9°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 9°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 10°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 9°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten