Faszinierender Sternenhimmel für zuhause
publiziert: Freitag, 2. Dez 2011 / 07:00 Uhr / aktualisiert: Freitag, 2. Dez 2011 / 09:30 Uhr

Laserpod hat nun nagelneue Farben! Die ultimative Erfindung des britischen Licht-Künstlers Chris Levine jetzt in neuer Version mit roter, blauer und oranger LED im Angebot von Klang und Kleid! Zugreifen solange es hat!

Weiterführende Links zur Meldung:

Laserpod Galaxy Einkaufen
Den faszinierenden Laserpod mit drei Farben gibt es ab sofort bei Klang und Kleid im Angebot.
www.klangundkleid.ch/lampen/laserpod/galaxy

SHOPPINGShopping
LaserpodLaserpod
Der Laserpod Galaxy kommt nun mit roter, blauer und oranger LED als Hintergrundbeleuchtung in einem neuen Kleid daher, er entstand aus der Tanz- und Discokultur Ibizas.

Intergalaktischer Nebel

Die Projektion kommt den Bildern intergalaktischer Nebel, wie man es nur vom Teleskop Hubble kennt sehr nahe und bietet eine wärmere und buntere Farbmischung. Ein einzigartiges Farbenspiel - eine ganze Galaxy im eigenen Wohnzimmer!

Gigantische Lichteffekte

Das Funktionsprinzip des Laserpod ist genial einfach. Mit Hilfe von Lasern, LED (Leuchtdioden) und neuster Optik-Technologie produziert er gigantische Lichteffekte. Verwende das mitgelieferte Diffusor-Glas um deinen Raum mit einzigartigen, dreidimensionalen Laserwolken zum Leben zu erwecken.

Der Laserpod Galaxy wurde in Zusammenarbeit mit Radio Galaxy speziell für Ibiza entwickelt und diente dort als Lichteffekt in renomierten Clubs wie dem Pasha, Space oder El Divino. Den ganzen Sommer über war er das Markenzeichen der Top-DJ's wie Roger Sanchez, Paul Oakenfold und Jade Jagger.

Was ist Laserpod?

Obwohl das Funktionsprinzip des Laserpod genial einfach ist, verwendet er dennoch modernste Technologie. Mit Hilfe von Lasern, LED (Leuchtdioden) und neuster Optik-Technologie produziert er gigantische Lichteffekte. Projiziere einen ständig wechselnden Sternenhimmel in deinen Raum oder benutze einen der beiden Aufsätze, um Laserpod als Lampe zu nutzen.

Lebendiges Licht

Verwende das mitgelieferte Diffusor-Glas um deinen Raum mit einzigartigen, dreidimensionalen Laserwolken zum Leben zu erwecken. Die Kombinationsmöglichkeiten des mitgelieferten Zubehörs sind nahezu unendlich. Laserpod beleuchtet deinen Raum nicht nur, er füllt ihn mit lebendigem Licht.

Die unterschiedlichen und Bahn brechenden Arbeiten des Licht-Künstlers Chris Levine reichen von Lichtskulpturen für die Band Massive Attack über Arbeiten für einige der führenden Modedesigner bis hin zu einem historischen Hologrammportrait der Königin von England. Alle seine Arbeiten beschäftigen sich mit der Erfahrung des Sehens und der lebendigen Kraft des Lichts. Diese Anschauung zeigt sich in Laserpod in ihrer konzentrierten und reinen Form.

Elektronische Laser und farbige LEDs

Laserpod verwendet drei elektronische Laser sowie je nach Modell drei blaue und violette LEDs (Classic) oder rote, blaue und orange LEDs (Galaxy). Diese wurden vom Erfinder so ausgewählt, dass die Kombination ihrer unterschiedlichen Wellenlängen als Hintergrund für rotes Laserlicht zu einem aussergewöhnlichen visuellen Erlebnis werden. Diese intensive Lichtenergie wird durch einen Kristall projiziert, und das, was dieses wundersame Gerät erzeugt, kann nur als faszinierend und nahezu unbeschreiblich angesehen werden. Hier stimmen alle Kritiken und Kommentare überein!

Diffusor

Mit dem Diffusor, der oben auf dem Metallzylinder befestigt werden kann (und im Paket mitgeliefert wird), werden die Lichteffekte eingedämmt und Laserpod wird zu einer Umgebungsleuchte. Auf diese Weise wird beruhigendes und wohltuendes Licht verströmt. Wird der Diffusor jedoch entfernt, beginnt die wahre visuelle Magie - die Lichtformen beginnen zu strahlen und werden im ganzen Zimmer und über grosse Entfernungen projiziert.

Mobil

Laserpod ist tragbar und kann bis zu 8 Stunden lang mit drei herkömmlichen AA-Batterien betrieben werden. Erlebe unvergessliche Momente wo immer Du willst. Selbstverständlich kann das Gerät mit seinem Netzteil auch direkt an die Steckdose angeschlossen werden.

Fotografien und Videos können die Faszination Laserpod nicht wiedergeben. Nichts lässt sich mit dem direkten und persönlichen Erlebnis des Laserpod vergleichen. Erlebe ihn! Du wirst ihn nie wieder ausschalten wollen.

Eine Revolution hat begonnen. Feel light.

Ich möchte einen kaufen

Den faszinierenden Laserpod gibt es ab sofort in der neuen Variante Laserpod Galaxy und in der klassischen Laserpod Classic Variante bei Klang und Kleid im Angebot.

()

?
Facebook
SMS
SMS
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das Leben ist gut - auch mit Velo?
Das Leben ist gut - auch mit Velo?
Publinews Verträumt und sinnlich verklärend mag da der eine oder andere (vermutlich) ältere Zeitgenosse in den notorisch beschworenen «guten alten Zeiten» schwelgen, als ein Velo noch ein Velo war: mit zwei Rädern, Lenker, Sattel, Klingel - fertig!... Gut, ein paar Teile drum herum gab es schon noch - aber mal ehrlich, wen haben die schon ernsthaft interessiert? mehr lesen  
Publinews Pauschalreisen, klassische Hotelzimmer mit Zimmerservice, Essenspaketen und Getränke inklusive à Pauschalreisen, klassische Hotelzimmer mit Zimmerservice, Essenspakete und Getränke inklusive - das war gestern. Wer heute einen ausgefallenen Urlaub erleben möchte, packt sprichwörtlich zusammen, verlässt das Haus und lässt sich von den eigenen Füssen dorthin tragen, wohin der Weg auch führen mag. mehr lesen  
Umsatzplus bei Max Havelaar  Zürich - Schweizerinnen und Schweizer haben 2015 für 520 Millionen Franken fair gehandelte Produkte mit dem Label Max Havelaar eingekauft. Den Löwenanteil davon machten Bananen und Blumen aus, teilte die Fairtrade Organisation am Mittwoch mit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 19°C 34°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 19°C 35°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 20°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 20°C 33°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 20°C 33°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 19°C 34°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 22°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten