Prinzessin Madeleine flieht nach New York
publiziert: Dienstag, 27. Apr 2010 / 15:01 Uhr

New York - Prinzessin Madeleine ist nach dem Scheitern ihrer Beziehung aus Schweden geflohen. Die 28-Jährige hält sich derzeit in New York auf.

Will ihre Ruhe haben: Prinzessin Madeleine.
Will ihre Ruhe haben: Prinzessin Madeleine.
3 Meldungen im Zusammenhang
Wie die «Bild» berichtet, will sie dort zwei Wochen lang bleiben und in den Büros von «Childhood», der Wohltätigkeitsorganisation ihrer Mutter, arbeiten.

Damit will sie wohl vor allem auch Fragen zum Liebes-Aus entgehen. Prinzessin Madeleine von Schweden war rund neun Jahre mit Jonas Bergström liiert.

Am vergangenen Samstag (24.04.) gab das Königshaus offiziell bekannt, das Paar hätte sich getrennt, die Verlobung sei gelöst. Gerüchte besagen, dass er sie betrogen haben soll.

(sl/Quelle: www.firstnews.de)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Stockholm - Auf Schweden kommt eine neue royale Hochzeit zu: Prinzessin Madeleine hat sich zweieinhalb Jahre nach dem begeistert gefeierten Jawort ihrer älteren Schwester Victoria mit dem amerikanischen Geschäftsmann Chris O'Neill verlobt. mehr lesen 
Stockholm - Vor acht Monaten hatte das schwedische Königshaus feierlich die Verlobung von Prinzessin Madeleine verkündet ... mehr lesen
Liebling der Paparazzi: Prinzessin Madeleine.
Der UEFA-Sitz in Nyon.
Der UEFA-Sitz in Nyon.
Entscheid zur EM-Quali  Bern - Mehrere hundert Albaner haben am Samstagnachmittag vor dem Sitz der UEFA in Nyon VD demonstriert. Sie protestierten gegen den Entscheid der UEFA, das wegen Ausschreitungen abgebrochene EM-Qualifikationsspiel zwischen Serbien und Albanien mit 3:0 Forfait zu werten. 
Abrashis Flucht aus dem Partizan-Stadion Amir Abrashi hat den Fussball-Skandal von Belgrad hautnah miterlebt. Der ...
Schlägerei: Serbien gegen Albanien abgebrochen Das EM-Qualifikationsspiel zwischen Serbien und Albanien in Belgrad muss ...
Defekte Bremsen, übermüdete Chauffeure  Bern - In Nidwalden sind am Freitag mehrere Reisecars aus dem Verkehr gezogen worden. Bei einer Kontrolle von insgesamt zehn Fahrzeugen waren teils ...  
Mehrere Chauffeure hatten die vorgeschriebenen Ruhezeiten nicht eingehalten.
Die Hochzeit ist fast schon einen Monat her.
Schauspieler George Clooney ist mit seiner neuen Frau Amal überglücklich - auch sein Kumpel Rande Gerber ist von dem Power-Paar begeistert. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Wegen des Unfalls musste die Einfahrt Attikon sowie die Ausfahrt Bertschikon kurzzeitig gesperrt werden.
Unglücksfälle Lastwagen verunfallt auf der A1 Ein Selbstunfall eines Lastwagenchauffeurs hat am ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 6°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 4°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten