Schweizer Filmpreis an «Eugen»
publiziert: Mittwoch, 18. Jan 2006 / 21:09 Uhr

Solothurn - Der Schweizer Filmpreis 2006 für den besten Spielfilm geht an den Publikumshit «Mein Name ist Eugen» von Michael Steiner.

Vergeben wurden die Preise an den Solothurner Filmtagen.
Vergeben wurden die Preise an den Solothurner Filmtagen.
4 Meldungen im Zusammenhang
Die Überraschung war perfekt, als Jean-Frédéric Jauslin, Direktor des Bundesamtes für Kultur, den Hauptpreis für Michael Steiner ankündigte. Denn diese Woche kommt Steiners neuer Film «Grounding» ins Kino, und «Eugen» war letztes Jahr einer der erfolgreichsten Schweizer Filme überhaupt.

Jungregisseur Michael Steiner ist damit definitiv der neue Star des Schweizer Films. Er kam mit Pilotenbrille («Grounding») auf die Bühne und hielt, Filmtitel des Weltkinos aneinanderreihend, die originellste Dankesrede.

Leer ausgegangen sind die Filme «Ryna» von Ruxandra Zenide und «Fragile» von Laurent Nègre aus der Romandie sowie «Snow White» von Samir und «Die Vogelpredigt» von Clemens Klopfenstein aus der Deutschschweiz.

Preis für «Exit»

Den Preis als bester Dokumentarfilm erhielt «Exit - Das Recht zu sterben» von Fernand Melgar. Der Lausanner Regisseur behandelt in behutsamen Bildern das Thema Sterbehilfe am Beispiel der Vereinigung EXIT in der Westschweiz.

Der Preis als bester Kurzfilm ging an «Terra Incognita» von Peter Volkart, einer «Reise durch eine enigmatische Welt», wie sich die Jury unter der Leitung des Cutters und zweifachen Oscarpreisträger Pietro Scalia ausdrückte.

Den Preis für die beste Hauptrolle erhielt der Sänger und Schauspieler Carlos Leal im Film «Snow White» von Samir. Für die beste Nebenrolle wurde der Filmstar Marthe Keller in «Fragile» von Laurent Nègre ausgezeichnet. Sie war als einzige bei der Preisverleihung nicht anwesend.

Vergeben wurden die Preise an den Solothurner Filmtagen. Eröffnet wurde die fast zweistündige Preisverleihung von Bundesrat Pascal Couchepin, der sich für die in Solothurn kontrovers diskutierte Formel «Qualität und Popularität» stark machte.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Weltbürger und Weltstar, doch die Wurzeln sind in der Schweiz tief eingegraben: Maximilian Schell.
FACES Solothurn - Sein Kaminsims dürfte mit ... mehr lesen
FACES Innert zwei Jahren hat er zweimal ... mehr lesen
«Grounding»: Noch fliegt die Swissair - aber nur im Film.
Snow White von Samir wurde als bester Spielfilm nominiert. Bild: Julie Fournier als Nico.
Kino Bern - Mit «Snow White» von Samir ... mehr lesen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. Diesseits der Saane folgte gleich ... mehr lesen
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow «Bullyparade» ist abgedreht. Nach achtwöchigen Dreharbeiten und vielen Lachtränen sei der Streifen im Kasten, teilte Schauspieler und Filmemacher Michael «Bully» Herbig am Montag mit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 11°C 16°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 14°C 15°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 13°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Bern 12°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern 12°C 15°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Genf 14°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 17°C 17°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten