Reaktionen zu Klinsmanns Entlassung
publiziert: Dienstag, 28. Apr 2009 / 08:31 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 28. Apr 2009 / 12:14 Uhr

München - Die Sorge um den Bayern-Verein überwiegt. Dennoch erntet Jürgen Klinsmann nach seiner Entlassung auch anerkennende Worte.

«Gradlinig geblieben»: Jürgen Klinsmann.
«Gradlinig geblieben»: Jürgen Klinsmann.
3 Meldungen im Zusammenhang
Uli Hoeness (Manager Bayern München): «Wir haben den Trend seit Weihnachten betrachtet. Wir haben alle wichtigen Spiele verloren. Wir haben uns grosse Sorgen um den Verein gemacht und deshalb gehandelt. Es war ein Punkt da, an dem man zweifelt und an dem man Jürgen vielleicht auch schützen muss.»

Joachim Löw (Bundestrainer, zuvor Assistent von Klinsmann): «Die letzten Wochen waren unmenschlich. Alle Kritik galt einer Person. Das war massiv. Aber Jürgen hat Stärke bewiesen, war immer loyal zum Verein und zur Mannschaft. Das zeugt von einem starken Charakter. Es war extrem schwierig. Alles hatte sich auf ihn fokussiert. Jürgen hatte trotz Kritik Spass an der Arbeit. Er ist gradlinig geblieben.»

Dietmar Hopp (Mäzen von Hoffenheim): «Das ist bedauerlich. Man hätte Jürgen Klinsmann mehr Zeit geben müssen. Man muss bedenken, dass er die Mannschaft nicht zusammengestellt, sondern nur übernommen hat. Der Unterschied zu seiner Arbeit bei der Nationalmannschaft war, dass er es dort mit jungen Spielern zu tun hatte und beim FC Bayern mit arrivierten Stars. Ich halte ihn nach wie vor für einen guten Trainer, der begeistern kann.»

(ht/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Beim Poker des FC Bayern München ... mehr lesen
Der holländische Trainer Louis van Gaal hat schon mal den FC Barcelona trainiert.
Bayerns Manager Uli Hoeness hat einige Kandidaten auf seiner Liste.
Einen Tag nach dem Rauswurf von Jürgen Klinsmann und der bis Saisonende befristeten Verpflichtung von Jupp Heynckes hat bei Bayern München die richtige Trainersuche begonnen. «Am 1. Juli werden wir ... mehr lesen
Von Buddha bis Schalke. Wegmarken von Jürgen Klinsmanns erfolgloser Zeit ... mehr lesen
Das sind nicht die Drei von der Tankstelle: Besorgte Blicke bei Jürgen Klinsmann und Manager Uli Hoeness.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 17°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 16°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 16°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 18°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 18°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 22°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten