Boxen
Orlando Cruz gewinnt ersten Kampf nach Outing
publiziert: Samstag, 20. Okt 2012 / 09:11 Uhr / aktualisiert: Samstag, 20. Okt 2012 / 12:40 Uhr

Orlando Cruz gewinnt den ersten Kampf nach seinem Outing deutlich. Der 31-Jährige aus Puerto Rico setzt sich am Freitag in Kissimmee, Florida, gegen Jorge Pazos (Mex) einstimmig nach Punkten durch.

1 Meldung im Zusammenhang
Federgewichtler Cruz hatte am 4. Oktober bekanntgegeben, homosexuell zu sein. Er ist der erste Boxer, der sich während seiner Karriere geoutet hat. Durch seinen 19. Sieg im 22. Kampf ist er seinem grossen Ziel, einem Titelkampf der World Boxing Organisation (WBO), einen wichtigen Schritt näher gekommen.

Pazos war ihm lange Zeit ebenbürtig, doch die Ringrichter sprachen Cruz den Sieg einstimmig mit 118:110, 116:111 und 118:110 zu. Das Verdikt wurde vom Publikum im ausverkauften Civic Center in Kissimmee südlich von Orlando mit grossem Jubel gefeiert.

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der homosexuelle Boxer Orlando Cruz steht vor dem ersten Kampf nach seinem Coming-out zu Beginn des Monats. mehr lesen 
Mike Tyson.
Im neuen Video  Mike Tyson (49) zeigt sich in einem Video von Madonna (56) von seiner wilden Seite. 
Floyd Mayweather steigt als Favorit in den Ring.
Der finanzkräftigste Boxkampf In der Nacht auf Sonntag ertönt in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas der Gong zum finanzkräftigsten Boxkampf der Geschichte. Die ...
WBA-Schwergewichtstitel erfolgreich verteidigt  Ruslan Tschagajew bleibt WBA-Weltmeister im Schwergewicht. In Magdeburg (De) verteidigt ...  
Wladimir Klitschko wird auf Tyson Fury.
Sein Gegner ist acht Zentimeter höher  Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko (39) boxt am 24. Oktober gegen den Briten ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1402
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1402
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 105
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1402
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 12°C 15°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 11°C 15°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 13°C 18°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 16°C 21°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 28°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten