Studie: Salzmenge in Fastfood schockierend hoch
publiziert: Samstag, 20. Okt 2007 / 13:35 Uhr

London - Ein Besuch in einem Fastfood-Restaurant könnte Kinder einer unglaublich hohen Salzmenge aussetzen. Zu diesem Ergebnis ist die Überprüfung durch die Consensus Action on Salt and Health (CASH) gekommen.

Auch McDonalds wurde bewertet: Zum Beispiel das Happy Meal schnitt gut ab.
Auch McDonalds wurde bewertet: Zum Beispiel das Happy Meal schnitt gut ab.
6 Meldungen im Zusammenhang
Eine Mahlzeit bei Pizza Hut zum Beispiel enthält vier Mal so viel Salz wie pro Tag für einen Sechsjährigen empfohlen wird. Auch KFC schnitt bei der Untersuchung von Hunderten Lebensmitteln schlecht ab.

Ebenfalls bewertet wurden McDonalds und Burger King. Alle Restaurantketten erklärten laut BBC, dass sie Salzmengen in den letzten Jahren deutlich gesenkt worden seien.

Die doppelte Menge Salz in einem Pizza Hut-Menü

Die britische Regierung empfiehlt für Erwachsene maximal sechs Gramm Salz pro Tag, fünf Gramm für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren und drei Gramm für Kinder zwischen vier und sechs Jahren.

Laut CASH-Studie nimmt eine vierköpfige Familie bei einem Pizza Hut-Menü bestehend aus einem Cheesy Bites Meat Feast, einem mittelgrossen Super Supreme, einem Knoblauchbrot, einer Portion Potato Wedges, Chicken Wings und einem Topfenkuchen als Dessert pro Person durchschnittlich rund 12,3 Gramm Salz zu sich.

Diese Salzmenge entspricht mehr als dem doppelten Maximalwert für Erwachsene und vier Mal dem eines Sechsjährigen.

Auch bei Familienmenü bei KFC kann mit 5,2 Gramm Salz pro Person zu Buche schlagen. Kindermenüs enthielten bei Pizza Hut 4,3 Gramm Salz. Mit 0,6 Gramm Salz schnitt das Happy Meal von Mc Donalds vergleichsweise gut ab.

Informationen über den Salzgehalt im Internet

CASH erklärte, dass alle Restaurantketten im Internet Informationen über den Salzgehalt der angebotenen Speisen geben. Pizza Hut und KFC boten an den Verkaufsorten keine Informationen zum Salzgehalt an. Die Lobbyisten fordern daher, dass alle Restaurants die notwendigen Informationen für eine bewusste Auswahl zur Verfügung stellen.

(dl/pte)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Die Schnellrestaurant-Kette ... mehr lesen
60 Prozent der Restaurants werden von Lizensnehmern als selbstständige Unternehmen geführt.
Miami - Die weltweit zweitgrösste ... mehr lesen 1
Burger King hat wegen höherer Zutatenkosten ihren Gewinn zuletzt nur leicht gesteigert.
Los Angeles - Los Angeles sagt Plastiksäcken und Fastfood den Kampf an: Der Stadtrat der zweitgrössten US-Metropole beschloss ein Verbot von Plastiksäcken ab 2010. Er will ausserdem keine neuen Fastfood-Restaurants in den Armenvierteln. mehr lesen  1
Die neuen McDonald's Restaurants sollen zum Verweilen einladen.
Wolfratshausen - McDonald's ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
New York - New Yorks Fast-Food-Fans sollen mit bitteren Wahrheiten konfrontiert werden. mehr lesen 
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -2°C 5°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 0°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Genf 0°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten