Mann will seine Frau in US-Spital mit Schuss vom Leiden «erlösen»
publiziert: Montag, 6. Aug 2012 / 11:35 Uhr
Bei dem Vorfall vom Samstag könnte es sich um versuchte Sterbehilfe gehandelt haben. (Symbolbild)
Bei dem Vorfall vom Samstag könnte es sich um versuchte Sterbehilfe gehandelt haben. (Symbolbild)

Akron - Nach 45 Ehejahren hat ein Mann im US-Staat Ohio auf einer Intensivstation auf seine kranke Frau geschossen. Bei dem Vorfall vom Samstag könnte es sich um versuchte Sterbehilfe gehandelt haben.

Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
2 Meldungen im Zusammenhang
Dies sagte der Polizist Dan Zampelli der Zeitung «Akron Beacon Journal». Der 66-Jährige habe seine ein Jahr jüngere Frau von ihrem Leiden erlösen wollen, sagte Zampelli. Die Frau befindet sich in kritischem Zustand.

Ein Sprecher des Akron General Medical Centers sagte, dass ein Schuss abgegeben worden sei, Sicherheitsleute hätten die Intensivstation aber innerhalb einer Minute erreicht. Auch habe sich ein Arzt in einem der benachbarten Räume aufgehalten. Die Polizei teilte mit, der Mann werde wegen des Vorwurfs des versuchten Mordes festgehalten.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Amsterdam - In den Niederlanden hat die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe einer Studie zufolge nicht zu einem Anstieg ... mehr lesen
In den Niederlanden ist Sterbehilfe unter gegebenen Umständen nicht strafbar. (Symbolbild)
Das Oberste Gericht zu dem Schluss, dass die Bundesregierung den Ärzten in Oregon nicht verbieten dürfe, Medikamente zu verschreiben, die zum Tode führen.
Washington - Die Befürworter der Sterbehilfe in den USA können einen grossen ... mehr lesen
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
José Socrates war von 2005 bis 2011 Ministerpräsident in Portugal. (Archivbild)
José Socrates war von 2005 bis 2011 ...
Steuerhinterziehung  Lissabon - Der ehemalige portugiesische Ministerpräsident José Socrates ist am Freitag im Zuge von Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung festgenommen worden. Socrates sei einer von vier Verdächtigen, die in den vergangenen Tagen festgenommen worden seien. 
Kriminalität  Basel/Weil am Rhein - Im Dreiländereck bei Basel haben Schweizer, deutsche und französische ...  
Die Beamten kontrollierten rund 350 Fahrzeuge und rund 750 Personen. (Symbolbild)
Schlag gegen Einbrecher in der Deutschschweiz Schwyz - Bei einer gross angelegten Kontrolle gegen Einbrecher auf Autobahnen, Hauptstrassen und Bahnhöfen ...
An der Aktion waren sieben Dutzend Grenzwächter und Polizisten beteiligt.
Mehrere Partien von Nîmes Olympique stehen unter Manipulationsverdacht.
Profiliga LFP schaltet sich ein  Nach der Aufnahme von Ermittlungen durch die Justiz will auch die Profiliga LFP in ...  
Titel Forum Teaser
Die Kantonspolizei Schwyz klärt ab, weshalb es zur Berstung des Heizradiotors kam. (Symbolbild)
Unglücksfälle Heizkörper in Einsiedeln geborsten Am Freitagabend ist in einem Wohnhaus in Einsiedeln ein ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 3°C 11°C nebelig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 3°C 9°C nebelig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 4°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 3°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 2°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten