ATP Cincinnati
Nadal sagte auch Teilnahme in Cincinnati ab
publiziert: Donnerstag, 9. Aug 2012 / 22:45 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 9. Aug 2012 / 23:42 Uhr
Der Spanier verzichtete auch auf eine Teilnahme am olympischen Turnier in London.
Der Spanier verzichtete auch auf eine Teilnahme am olympischen Turnier in London.

Der Weltranglisten-Dritte Rafael Nadal verzichtet aufgrund seiner Knieprobleme auch auf eine Teilnahme am Masters-1000-Turnier in Cincinnati in der kommenden Woche.

5 Meldungen im Zusammenhang
«Ich bin immer noch nicht bereit zu spielen», twitterte der Mallorquiner. Der 26-Jährige verpasst damit nach Toronto auch das zweite wichtige Vorbereitungsturnier auf das US Open in New York, das am 27. August beginnen wird.

Seit seinem überraschenden Ausscheiden in der 2. Runde in Wimbledon gegen den Tschechen Lukas Rosol bestritt Nadal keine Partie mehr. Der Spanier verzichtete auch auf eine Teilnahme am olympischen Turnier in London.

(knob/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rafael Nadal enthüllte erstmals Einzelheiten über sein Knieleiden, das ihn zu einem Verzicht auf London 2012 und das US Open ... mehr lesen
Bitter: Rafael Nadal muss auch auf das US Open verzichten.
Rafael Nadal ist sehr traurig, nicht am US Open in New York dabei zu sein.
US Open Rafael Nadal sagt seinen Start beim am 27. August beginnenden US Open in New York ab. mehr lesen
Olympische Sommerspiele Rafael Nadal wird an den kommenden Olympischen Spielen sein Einzel-Gold von Peking nicht verteidigen. Der ... mehr lesen
Ganz bitter: Rafael Nadal machen Knieprobleme zu schaffen.
Rafael Nadal
Wimbledon Der in Wimbledon bereits in der zweiten Runde gescheiterte Spanier Rafael Nadal muss wegen neuerlicher Knieprobleme zwei ... mehr lesen 1
Wimbledon Trotz miesen Wetters befindet sich Wimbledon zumindest in den Hauptkategorien fast im Plansoll. Die Viertelfinals der Männer ... mehr lesen
Einfach zu stark: Andy Murray.
Es sei nicht lustig, wenn ein Zuschauer es schaffe, unbehelligt auf den Platz durchzukommen, um ein Foto zu schiessen, kommentierte Roger Federer. (Archivbild)
Es sei nicht lustig, wenn ein Zuschauer es schaffe, unbehelligt auf den ...
French Open French Open  Auf dem Tennisplatz gibt es für Roger Federer und Stan Wawrinka am ersten Tag des French Opens keinen Grund zum klagen. Dennoch sind beide nach ihren Erstrunden-Matches verstimmt.  
Beim French Open in der 2. Runde  Roger Federer und Stan Wawrinka überstehen die 1. Runde beim French Open ohne ...
Waadtländer Stan Wawrinka setzt sich gegen den Türken Marsel Ilhan (ATP 82) mit 6:3, 6:2, 6:3 durch.
Thomaz Bellucci schaffte das Rebreak und kurze Zeit später einen weiteren Servicedurchbruch, als er nach einem Rückhandfehler Sousas seinen zweiten Matchball zum Sieg verwertete. (Archivbild)
ATP Genf  Thomaz Bellucci (ATP 60) gewinnt das ATP-Turnier in Genf und schafft den Schweizer Titel-Hattrick. Der ...  
French Open French Open  Roger Federer und Stan Wawrinka stehen am French Open in Paris bereits am Sonntag im Einsatz.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4244
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 9°C 13°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 10°C 16°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 10°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 11°C 19°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 11°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 13°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten