Aufsteiger der Woche: Klassische Novemberliste
publiziert: Freitag, 23. Nov 2012 / 09:02 Uhr / aktualisiert: Samstag, 24. Nov 2012 / 15:32 Uhr
Das nächste Mal gehts um 3.5 Millionen: Stefan «Schlag den» Raab.
Das nächste Mal gehts um 3.5 Millionen: Stefan «Schlag den» Raab.

Es gab mal wieder den Raab zu schlagen, die Romands stürzen sich wieder auf den Passeport Gourmand und Fussballer und Formel 1ler geben Gas.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Stefan RaabStefan Raab
Die Top-angestiegenen Web-Suchanfragen bei Google in der Schweiz der vergangenen 7 Tage:

1. schlag den raab Durchbruch
2. passeport gourmand +750 %
3. champions league +350 %
4. formel 1 +300 %
5. israel +120 %
6. fm1 +70 %
7. hürriyet +70 %
8. kassensturz +60 %
9. tdg +60 %
10. daily mail +50 %

Stefan Raab, der deutsche Überentertainer hat sich wieder nicht schlagen lassen. Das Interesse an dem Duell mit dem Kandidaten Mario war auch deshalb so gross, weil bereits 3 Millionen Euro im Jackpot lagen. In drei Wochen sind daher 3.5 Millonen zu gewinnen. Das dürfte wieder jede Menge Zuschauerinteresse wecken.

Es ist wieder soweit: in der Westschweiz kommen wie jedes Jahr um diese Zeit die Passeports Gourmands raus, für sechs Regionen, limitiert auf je 5000 Stück sind dies sozusagen Rabattbüchlein fürs gute Essen, nach dem Motto: Entdeckt neue Restaurants und spart 20% - 50% dabei! Da lohnt sich auch der Preis von 95 Franken. Wieso gibts das nicht für die Deutschschweiz?

In der Champions League geht die Gruppenphase langsam zu Ende, und so wurden die 16 Spiele dieser Woche von vielen Fans natürlich mit Adleraugen verfolgt, wobei manche danach in diesen Tränen gehabt haben dürften - manche aus Freude (Barcelona), manche aus Frust (Ajax).

Die Formel 1 hingegen steht kurz vor dem Saisonende und es ist ein Finale, wie man es sich eigentlich gewünscht hat. Der Weltmeister wird erst nach dem letzten Rennen fest stehen, der Abstand von Vettel auf Verfolger Alonso ist zwar nicht knapp, aber ein Ausrutscher des Leaders genügt und der Titel könnte an Ferrari gehen.

Israel hingegen kam wegen der neuerlichen Eskalation im Gaza-Streifen in den Fokus der Web-Suchanfragen und es ist zu hoffen, dass dank dem Waffenstillstand nun das Interesse wieder Abflauen wird.

Warum es schliesslich das Ostschweizer Lokalradio FM1 in die Liste geschafft hat, ist etwas mysteriös. Aber naja, auch die Ossis dürfen mal einen Moment an der Sonne geniessen (wobei die im hoch gelegenen St. Gallen öfter als in Zürich zu sehen sein dürfte...)

(et/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Videos Normalerweise ist er für das ... mehr lesen
In der vergangener Woche haben die Israelis viele Raketen auf Palästina abgefeuert. (Symbolbild)
Gaza/Kairo - Nach acht Tagen schwerer Kämpfe zwischen Israel und militanten Palästinensern im Gazastreifen sollen jetzt die Waffen schweigen. Das kündigte der ägyptische ... mehr lesen
Bern - Im Guide Michelin Schweiz ... mehr lesen
Guide Michelin 2013 zeichnet erstmals 100 Restaurants aus(Symbolbild)
Sebastian Vettel und Lewis Hamilton feiern auf dem Podest.
Lewis Hamilton gewinnt den ersten Grand Prix auf der neuen Strecke in Austin vor Sebastian Vettel und Fernando Alonso. Die Entscheidung im Titelkampf fällt damit erst in einer Woche in ... mehr lesen

Stefan Raab

Produkte rund um den Showmaster
DVD - Comedy
TV TOTAL - 15 JAHRE JUBILÄUMS BOX [4 DVDS] - DVD - Comedy
Actors: Stefan Raab - Genre/Thema: Comedy; Sketch & Humor; TV-Show; Ta ...
43.-
Nach weiteren Produkten zu "Stefan Raab" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des Jahres.
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des ...
Suchbegriff des Jahres  Zürich - Der Eurokurs ist das Thema, das die Schweizer in diesem Jahr am meisten interessiert hat - jedenfalls führt dieser Begriff die Google-Hitliste der Suchbegriffe an. Es folgen Charlie Hebdo und die Sonnenfinsternis. Bei den Schweizer Promis belegt Stan Wawrinka Platz 1. mehr lesen 
Grosse Fotos  San Francisco - Der Internetriese Google ... mehr lesen
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Hier können wir nur das Wallpaper von klicktoris.ch zeigen...
Studentinnen schauen Pornos und schreiben darüber, in der Westschweiz drehn sich wieder die Räder und in Basel funkelt es ganz doll. mehr lesen  
Idioten bomben einen Traditionsmarathon, das Paléo-Festival enthüllt seine Acts und in Zürich lässt sich ein Schneemann viel Zeit mit dem Explodieren. mehr lesen
Anschlag am Botoner Marathon: Regelrecht in die Liste gesprengt.

Aktuelle Suchtrends nach Regionen, Kategorien und Zeiträumen finden Sie unter www.google.com/insights
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
Digital Lifestyle Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Basel 10°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewittrige Regengüsse
Luzern 6°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewittrige Regengüsse
Genf 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewittrige Regengüsse
Lugano 11°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten