Netanjahus Koalition verfügt damit über 46 von 120 Sitzen im Parlament.
Netanjahus Koalition verfügt damit über 46 von 120 ...
46 von 120 Sitzen im Parlament  Jerusalem - Eine Woche vor dem Ablauf einer Frist zur Bildung einer Regierung hat Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu am Mittwoch erste Koalitionsverträge mit zwei Parteien abgeschlossen. Netanjahus Koalition verfügt damit über 46 von 120 Sitzen im Parlament. 1
Benjamin Netanjahu warnt vor einer Aufhebung der Sanktionen. (Archivbild)
Iran-Kurs: Netanjahu sieht Parallelen zum Zweiten Weltkrieg Jerusalem - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zieht einen drastischen Vergleich: Aus Sicht ...
Netanjahu kämpft gegen Atom-Deal Washington - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat im US-Fernsehen ... 1
Nahost  Jerusalem - Das israelische Militär hat offiziellen Angaben zufolge einen Palästinenser erschossen, ...  
Besonders in der Region von Jerusalem kommt es immer wieder zu Spannungen zwischen Israelis und Palästinensern.
Fünf Verletzte bei Angriff mit Auto in Jerusalem Jerusalem - Bei einer erneuten Attacke mit einem Auto auf Fussgänger sind am Freitag in Jerusalem ... 1
Nach Raketenbeschüssem aus dem Gaza, reagierte Israel mit Schüssen.
Keine Verletzte  Tel Aviv/Gaza - Als Reaktion auf Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen haben israelische Panzer ...  1
Bis zuletzt hatten in Jarmuk 18'000 palästinensische Flüchtlinge aus den israelisch-arabischen Kriegen der 1940er Jahre und deren Nachkommen gelebt. (Symbolbild)
2000 Palästinenser aus Camp Jarmuk bei Damaskus geflohen Damaskus - Rund 2000 Menschen sind vor den schweren Kämpfen aus dem Palästinenserlager Jarmuk im Süden von Damaskus ...
Ende der Sicherheitskooperation mit Israel Ramallah - Das oberste Gremium der Palästinensischen Befreiungsorganisation ...
Palästinenser und israelische Soldaten gerieten aneinander. (Archivbild)
Attacke von Demonstranten  Hebron - Bei Zusammenstössen mit der israelischen Armee im Süden des israelisch besetzten Westjordanlandes ist am Freitag ein ...  

Mehr aus dem Nahen Osten

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2986
    Überall... sucht man die Schuldigen für die brutalen Entwicklungen im Mittleren ... gestern 17:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2986
    Gerade... Mexiko und Brasilien spiegeln die gewaltigen sozialen Probleme des ... gestern 12:50
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2986
    Zustrom Peter Sutherland, der UN-Sonderbeauftragte für internationale Migration ... gestern 12:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2986
    Angesichts.... der Bewaffnung und Stärke, der Aggressivität und Ausbreitung von B H ... Mo, 04.05.15 17:22
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Es pfanzt sich fort... Die wegen Rassenwahn fast Ausgerotteten werden selbst wieder ... Mo, 04.05.15 17:02
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2986
    Scheint... momentan einiges schief zu laufen. Aufgrund des demografischen Wandels ... Mo, 04.05.15 12:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2986
    Dass... äthiopische Juden meist sehr zionistisch eingestellt sind wird im ... Mo, 04.05.15 12:29
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2986
    Im... Zusammenhang mit solchen Taten von Islamisten fällt immer wieder der ... Mo, 04.05.15 11:08
Mike Huckabee.
Wahlen Mike Huckabee will US-Präsident werden Hope - Der frühere Baptistenpastor Mike Huckabee steigt erneut ins Rennen um die US-Präsidentschaft. Der ehemalige Gouverneur des Bundesstaats Arkansas gab am ...
Nordkorea verfügt offenbar immer mehr Atomwaffen. (Symbolbild)
Atomstreit Nordkoreas Nukleararsenal wächst Washington - China hat nach Angaben der Zeitung «Wall Street Journal» vor einer wachsenden Zahl nordkoreanischer Atomwaffen gewarnt. Pjöngjang könnte nach Einschätzung ...
Musik-Legende Dylan verzichtete beim Peking-Konzert auf viele seiner Songs.
 Bob Dylan spielte erstmals in China Peking - Inmitten einer erneuten Welle der Repression ...
Pakistan Pakistan: Über 40 Tote bei Anschlag auf Sufi-Heiligtum Islamabad - Bei zwei parallel verübten Selbstmordanschlägen sind am Sonntag im Osten Pakistans mindestens 41 Menschen getötet worden, wie die ...
Auch Kim Jong Un regiert offenbar mit eiserner Hand. (Archivbild)
Nordkorea-Krise Kim Jong Un lässt Kritiker hinrichten Seoul - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat offenbar mehrere Widersacher aus den Reihen der Regierung hinrichten lassen. Auf seinen Befehl hin seien in diesem ...
Bundesrat Schneider-Ammann plant ein Freihandelsabkommen mit Indien.
 Freihandelsabkommen mit Indien noch 2011 Delhi - Bundesrat Johann Schneider-Ammann hat am ...
 
Nebelspalter Zum Weltbuchtag Zum Tag des Buches präsentiert der «Nebelspalter» 6 Bücher, die Sie gelesen haben müssen.
Vorstellung am TechCrunch Disrupt.
Green Investment Nikola Labs: iPhone-Hülle saugt Strom aus Luft New York - Das Start-up Nikola Labs hat im ...
Ein britischer Helfer mit Suchhund in der Nähe von Kathmandu.
Naturkatastrophen 112 Ausländer gelten als vermisst Kathmandu - Mehr als eine Woche nach der Erdbebenkatastrophe in Nepal gelten zahlreiche Menschen weiter als vermisst, unter ihnen viele Ausländer. In der ...
Der Pegelstand des Bielersees sank knapp wieder unter die Hochwassergrenze.
Überschwemmungen Verschnaufpause für Schweizer Hochwassergebiete Bern - Am Dienstag legte der Regen eine ...
14 Partnerhilfswerke der Glückskette sind in Nepal im Einsatz.
Erdbeben Glückskette sammelt fast zehn Millionen Franken für Nepal Zürich/Bern - Die Schweiz solidarisiert sich mit den Opfern des Erdbebens von Nepal: An ihrem Sammeltag hat die Glückskette bis Dienstagabend um ...
Die Hochwassersituation wird verschärft.
Unwetter Hochwasserlage bleibt angespannt Bern - Dank einer Regenpause konnten die Hochwassergebiete ...
Nach ersten Erkenntnissen soll einer der Stützpfeiler gebrochen sein.
Unglücksfälle Tote und Verletzte bei Unglück auf Ölplattform Mexiko-Stadt - Bei einem Unfall auf einer Ölplattform im Golf von Mexiko sind zwei Arbeiter getötet worden. Die Plattform Troll Solution der Firma Typhoon ...
Verbrechen Granatwerfer schiesst Helikopter ab Mexiko-Stadt - Beim tödlichen Angriff auf einen ... 1
 
Nebelspalter 7-Tage-Wetter Da heute und morgen in der ganzen Schweiz die Sonne scheint, wird die Sendung «Meteo» im Schweizer Fernsehen am Abend wohl nur 10 Sekunden statt 10 Minuten dauern. Weil so der ...
Richard Quest ist Wirtschaftsmoderator bei CNN International und Vielflieger.
Reisen Nach Lubitz steht das Cockpit auf dem Prüfstand Der Alltag hat sich verändert, die Routine ...
Viele Betreiber gaben altershalber ihr Bed-and-Breakfast-Betrieb auf.
Tourismus Weniger Bed-and-Breakfast-Betriebe mit mehr Übernachtungen Arlesheim BL - Die Zahl der Schweizer Bed-and-Breakfast-Betriebe ist 2014 zurückgegangen. In den übriggebliebenen haben die Übernachtungen um ...
Papst Franziskus dankte Italien für die Bemühungen zur Rettung von Migranten im Mittelmeer. (Archivbild)
Papsttum Papst trifft italienischen Staatschef Mattarella Rom - Papst Franziskus hat den italienischen Staatschef Sergio Mattarella empfangen. Die Flüchtlingsproblematik sowie interreligiöse Konflikte und die ...
Die Mönche des Tibetinstituts Rikon führen eine Zeremonie und Räucherung durch.
Dalai Lama Kulturelles Fest zu Ehren des Dalai Lama Rikon - Dieses Jahr feiert seine Heiligkeit seinen ...
Bei Groupon können Unternehmen wie Restaurants oder Dienstleister Rabattcoupons verkaufen.
Internet Rabatt-Website Groupon senkt Verlust Chicago - Die Rabattcoupon-Website Groupon hat den Verlust drücken können. Im vergangenen Quartal verlor Groupon noch knapp 14,3 Millionen Dollar. Im ...
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 12°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 7°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 11°C 15°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 10°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 12°C 17°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 11°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 14°C 22°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten