Italienischer Regisseur
Bertolucci setzt sich für Behinderte ein
publiziert: Dienstag, 16. Okt 2012 / 14:00 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 16. Okt 2012 / 15:20 Uhr
Italienischer Regisseur Bertolucci startet Kampagne für Behinderte
Italienischer Regisseur Bertolucci startet Kampagne für Behinderte

Rom - Der italienische Filmregisseur Bernardo Bertolucci startet eine Kampagne für die Rechte der Behinderten. Der 72-Jährige, der seit einer misslungener Bandscheibenoperation im Rollstuhl sitzt, protestiert gegen Hindernisse für Behinderte in Rom.

Plan ist ein unabhängiges Hilfswerk, das sich weltweit für benachteiligte Kinder und deren Familien stark macht.
SHOPPINGShopping
Bernardo BertolucciBernardo Bertolucci
«New York und London sind Städte mit grosser Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse der Behinderten. Auf dem römischen Flughafen muss ich dagegen eine halbe Stunde lang warten, bevor ich aus dem Flugzeug gebracht werde», betonte Bertolucci nach Angaben der römischen Tageszeitung «La Repubblica» am Dienstag.

Bertolucci rief den römischen Bürgermeister Gianni Alemanno auf, Massnahmen zu ergreifen, um Rollstuhlfahrer in der Ewigen Stadt das Leben zu erleichtern. Am Wochenende habe er an einer standesamtlichen Hochzeit im Stadtrat Roms teilgenommen. Es habe keinen Zugang für Behinderte gegeben. «Es war sehr demütigend. Man hat mich wie ein Sack vor allen Gästen bis zum Saal hinauftragen müssen», klagte der Regisseur von «The last Tango in Paris».

Am kommenden Donnerstag stellt Bertoluccis sein letztes Werk «Io e te» vor. Die Verfilmung des Romans des Schriftstellers Niccolo Ammaniti wurde in Rom gedreht und ist das erste Werk Bertoluccis seit «The Dreamers» aus dem Jahr 2003. Der römische Schriftsteller Ammaniti wurde im deutschsprachigen Raum vor allem durch seinen 2003 erschienenen Roman «Io non ho paura» und dessen Verfilmung durch Regisseur Gabriele Salvatores bekannt.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum

Bernardo Bertolucci

Diverse Produkte rund um den legendären Regisseur
Seite 1 von 2
DVD - Unterhaltung
HIMMEL ÜBER DER WÜSTE - ARTHAUS COLLECTION - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Bernardo Bertolucci - Actors: Debra Winger, John Malkovich, ...
20.-
BLU-RAY - Unterhaltung
DER LETZTE KAISER - BLU CINEMATHEK - BLU-RAY - Unterhaltung
Regisseur: Bernardo Bertolucci - Actors: Dennis Dun, Victor Wong, Ying ...
23.-
DVD - Unterhaltung
DER LETZTE KAISER - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Bernardo Bertolucci - Actors: Joan Chen, John Lone, Peter O ...
23.-
DVD - Unterhaltung
DIE TRÄUMER - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Bernardo Bertolucci - Actors: Michael Pitt, Louis Garrel, E ...
24.-
BLU-RAY - Unterhaltung
DER LETZTE KAISER [SE] - BLU-RAY - Unterhaltung
Regisseur: Bernardo Bertolucci - Actors: Joan Chen, John Lone, Peter O ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Bernardo Bertolucci" suchen
Gemeinnützige internationale Hilfsorganisation
Plan ist ein unabhängiges Hilfswerk, das sich weltweit für benachteiligte Kinder und deren Familien stark macht.
In einer Studie sei festgestellt worden, dass der Grundbedarf für Haushalte mit ein oder zwei Personen aktuell monatlich rund 100 Franken zu tief angesetzt sei. (Symbolbild)
In einer Studie sei festgestellt worden, dass der ...
Sanktionsmöglichkeiten  Bern - Die Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) will ihre Richtlinien für die Sozialhilfe teilweise revidieren. Gegenstand der Revision sollen unter anderem der Grundbedarf, die finanziellen Anreize und die Sanktionsmöglichkeiten sein. 
World Vision Ganzheitlicher Ansatz zur Schulbildung  Über eine Milliarde Menschen leben in extremer Armut. Eine direkte Folge von mangelnder Schulbildung. World Vision setzt sich deshalb gezielt für eine qualitative Grundbildung ein.  
25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention Am 20. November feiert die UN-Kinderrechtskonvention ihren 25. Geburtstag. Noch immer wird sie in vielen Ländern ...
World Vision setzt sich für die Umsetzung der Kinderrechte ein.
Schiffsunglück vor Bangladesch  Dhaka - Mindestens acht Personen sind nach dem Kentern ihres Flüchtlingsbootes vor der Küste Bangladeschs ertrunken. ...  
41 Bootsflüchtlinge konnten gerettet werden. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2740
    Die... Asylbewerber können in jedem Land einen Asylantrag stellen, z.B. in ... Mi, 14.01.15 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Inquisition Reloaded Das Festhalten am Bekannten, Bewährten und damit am Sicheren, ... Fr, 21.11.14 13:45
  • jorian aus Dulliken 1552
    Die verdammten Fakten Warum heisst Grönland Grönland? Warum kann man in Schottland keinen ... Fr, 21.11.14 04:03
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Ideologische Scheuklappen? Sie haben wohl Recht, LinusLuchs, wenn Sie bezüglich der Aussage "„Dass ... Do, 20.11.14 18:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1155
    Das kann ich aus meinem Berufsleben unbedingt bestätigen. Mitarbeiter im Verkauf und den ... Do, 20.11.14 00:51
Gabi Hildesheimer ist Geschäftsführerin von Öbu, dem Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften.
ETH-Zukunftsblog Vertrauen stärken für den Klimaschutz Die Parteien haben bei den Klimaverhandlungen in Peru ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -5°C -4°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel -5°C -4°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -4°C -2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern -2°C 0°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Luzern -2°C 0°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf -1°C 2°C bedeckt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Lugano 1°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten