Mary Robinson erhält «Prix des Générations 2008»
publiziert: Samstag, 30. Aug 2008 / 20:04 Uhr / aktualisiert: Samstag, 30. Aug 2008 / 22:17 Uhr

St. Gallen - Die ehemalige Präsidentin Irlands und frühere UNO-Hochkommissarin für Menschenrechte, Mary Robinson, ist in St. Gallen mit dem «Prix des Générations» ausgezeichnet worden. Die Ehrung bildete den Abschluss des 4. Demografie-Weltkongresses.

Mary Robinson wurde für ihren Einsatz und ihr Engagement gegen jegliche Diskriminierung geehrt.
Mary Robinson wurde für ihren Einsatz und ihr Engagement gegen jegliche Diskriminierung geehrt.
Der «Prix des Générations» ist mit 50'000 Franken dotiert. Robinson wurde damit für ihren Einsatz und ihr Engagement für die Menschenrechte und gegen jegliche Diskriminierung geehrt, wie Veranstalter mitteilten. Die Laudatio hielt alt Bundesrätin Ruth Dreifuss.

An der Universität St. Gallen befassten sich seit Donnerstag 600 Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft aus der ganzen Welt mit dem demographischen Wandel. Sie diskutierten über Lösungen für daraus entstehende Probleme. Der Kongress wurde von der World Demographic Association (WDA) organisiert.

Mit dem «Prix des Générations» werden Persönlichkeiten gewürdigt, die sich in Alters- und Generationenfragen über einen längeren Zeitraum besonders verdient gemacht haben. Frühere Preisträger waren Helmut Schmidt, Vàclav Havel und Waris Dirie.

(fest/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher Intelligenz durch / Aimondo Fully Automated RePricing
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher ...
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten Deutschen Digitaltag, das Düsseldorfer Startup Aimondo Preisträger des bedeutendsten Innovationswettbewerbs Deutschlands. Mit dem TOP100-Siegel gelangt es offiziell in den Kreis der europäischen Innovationselite. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar und Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke bezeichnen die Leistungen des Teams als «konsequent innovativ und durchgängig zu herausragendem Innovationserfolg führend». Mehr als einhundert Indikatoren aus der internationalen Forschung sowie die Analyse von mehr als 10.000 Unternehmen bilden die Vergleichsgrundlage. mehr lesen  
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen ... mehr lesen  
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 5°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 8°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 8°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Bern 8°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 9°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 6°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten