Am 28. Februar ist die Preisverleihung
Oscar-Nominationen 2016
publiziert: Donnerstag, 14. Jan 2016 / 22:57 Uhr

Der Startschuss ist gefallen: Neben Leonardo DiCaprio, Cate Blanchett und Sam Smith könnte sich in diesem Jahr auch Michael Fassbender einen Oscar holen.

16 Meldungen im Zusammenhang

Gerade eben [14. Januar] wurden die Nominierten für die diesjährige Preisverleihung bekannt gegeben, Schauspieler John Krasinski und den beiden Regisseure Guillermo del Toro und Ang Lee wurde die Ehre zuteil, die Namen der Stars zu verlesen.

Darunter finden sich einige, die zuvor schon bei den Golden Globes abgeräumt haben, aber auch einige Newcomer sind dabei.

Ins Rennen um den Preis als beste Schauspielerin gehen etwa Brie Larson, Cate Blanchett, Jennifer Lawrence, Charlotte Rampling und Saoirse Ronan. Bei den Männern wird der Kampf unter Bryan Cranston, Matt Damon, Leonardo DiCaprio, Michael Fassbender und Eddie Redmayne ausgetragen.

In neue Sphären?

Als beste Nebendarstellerin könnte Rooney Mara nach Hause gehen - sofern sie sich gegen Jennifer Jason Leigh, Rachel McAdams, Alicia Vikander und Kate Winslet durchsetzen kann. Um die Krone als bester Nebendarsteller kämpfen Christian Bale, Tom Hardy, Mark Ruffalo, Mark Rylance und Sylvester Stallone.

Sänger Sam Smith, der mit seinem James-Bond-Song 'Writing's On The Wall' nicht nur seine Fans, sondern auch die Kritiker weltweit begeisterte, war eigentlich schon völlig überwältigt, als er mit einem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Gehen die Ehren nun in neue Sphären? Zumindest besteht die Möglichkeit, denn 'Writing's On The Wall' ist als bester Filmsong nominiert. Den Titel streitig machen wollen ihm 'Earned It' aus 'Fifty Shades Of Grey', 'Simple Song #3' aus 'Ewige Jugend', 'Til It Happens To You' aus 'The Hunting Ground' und 'Manta Ray' aus 'Racing Extinction'.

Die Goldjungs werden am 28. Februar im Dolby Theatre in Hollywood verliehen, Comedy-Star Chris Rock ist der Gastgeber.


Die wichtigsten Nominierungen der Oscars 2016



Bester Film:

'Der Marsianer - Rettet Mark Watney'

'The Big Short'

'The Revenant - Der Rückkehrer'

'Raum'

'Spotlight'

'Bridge of Spies'

'Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten'

'Mad Max: Fury Road'



Beste Regie:

Tom McCarthy - 'Spotlight'

Alejandro González Inárritu - The Revenant - Der Rückkehrer'

George Miller - 'Mad Max: Fury Road'

Adam McKay - 'The Big Short'

Lenny Abrahamson - 'Raum'



Bester Hauptdarsteller:

Leonardo DiCaprio - 'The Revenant - Der Rückkehrer'

Eddie Redmayne - 'The Danish Girl'

Michael Fassbender - 'Steve Jobs'

Matt Damon 'Der Marsianer - Rettet Mark Watney'

Bryan Cranston - 'Trumbo'



Beste Hauptdarstellerin:

Cate Blanchett - 'Carol'

Jennifer Lawrence - 'Joy - Alles ausser gewöhnlich'

Brie Larson - 'Raum'

Saoirse Ronan - 'Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten'

Charlotte Rampling - '45 Years'



Bester Nebendarsteller:

Sylvester Stallone - 'Creed - Rocky's Legacy'

Christian Bale - 'The Big Short'

Tom Hardy - 'The Revenant - Der Rückkehrer'

Mark Ruffalo - 'Spotlight'

Mark Rylance - 'Bridge of Spies'



Beste Nebendarstellerin:

Kate Winslet - 'Steve Jobs'

Jennifer Jason Leigh - 'The Hateful Eight'

Rooney Mara - 'Carol'

Rachel McAdams - 'Spotlight'

Alicia Vikander - 'The Danish Girl'



Bester Animationsfilm:

'Alles steht Kopf'

'Erinnerungen an Marnie'

'Boy and the World'

'Anomalisa'

'Shaun, das Schaf - Der Film'



Beste Kamera:

'Carol'

'The Hateful Eight'

'Mad Max: Fury Road'

'The Revenant - Der Rückkehrer'

'Sicario'



Beste visuelle Effekte:

'Ex Machina'

'Mad Max: Fury Road'

'Der Marsianer - Rettet Mark Watney'

'The Revenant - Der Rückkehrer'

'Star Wars 7: Das Erwachen der Macht'



Bester Filmsong:

'Earned It' von The Weeknd - 'Fifty Shades of Grey'

'Manta Ray' - 'Racing Extinction'

'Simple Song #3' von David Lang - 'Ewige Jugend'

'Til It Happens To You' von Lady Gaga und Dianne Warren - 'The Hunting Ground'

'Writing's On The Wall' von Sam Smith - 'Spectre'

(cam/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino Kein Oscar-nominierter Hollywoodstar verdient laut 'Forbes' so viel Geld wie Schauspielerin Jennifer Lawrence (25). mehr lesen
Jennifer Lawrence ist erneut die Gewinnerin der Oscars - zumindest wenn es um die Gagen der Nominierten geht.
Was werden die Stars und Sternchen an den Oscars 2016 tragen?
Fashion Nicht mehr lange, dann steht endlich wieder die grösste Nacht des Hollywood-Jahres an, die Oscars. Die wichtigste Frage für ... mehr lesen
Eddie Redmayne (34) findet, dass in diesem Jahr keiner den Oscar so sehr verdient hätte wie Leonardo DiCaprio (41). mehr lesen
Eddie Redmayne.
Hollywoodstar Leonardo DiCaprio (41) will vor der Oscarverleihung nicht als Playboy dargestellt werden. mehr lesen
Leonoardo DiCaprio konzentriert sich voll und ganz darauf, endlich einen Oscar zu gewinnen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Barack Obama fragt sich ob jeder eine faire Chance bekomme.
Washington - US-Präsident Barack Obama hat sich in die Debatte über die ... mehr lesen
Kino Hollywood - Zwei Jungstars tun sich für «Lady Bird» zusammen: Saoirse Ronan, ... mehr lesen
Saoirse Ronan darf sich über eine neue Hauptrolle freuen.
John Singleton nimmt seine Nichtberücksichtigung gelassen hin.
Kino John Singleton (48) ist nicht überrascht, aber auch nicht enttäuscht, dass in diesem Jahr keine afroamerikanischen Filmschaffende ... mehr lesen
Kino Schauspielerin Jada Pinkett Smith hat sich über die Tatsache, dass die diesjährigen Oscar-nominierten Schauspieler - wieder ... mehr lesen
Jada Pinkett Smith ist von der Academy enttäuscht.
Kino Los Angeles - Weil kein afroamerikanischer Schauspieler oder Regisseur für einen Oscar nominiert wurde, ist in den USA ein ... mehr lesen
Es wird die Geschichte des Irak seit dem Ende der Kolonialzeit erzählt.
Kino New York - Der Schweizer Kandidat für den Auslands-Oscar, «Iraqi Odyssey» von Samir, startet am Freitag in Los Angeles und New York, ab Januar kommen weitere Städte ... mehr lesen
Kino Los Angeles - «Iraqi Odyssey 3D» von Samir hat doppelte Chancen auf einen Oscar: Nachdem er von der Schweiz ins Rennen um ... mehr lesen
Chris Rock soll Zuschauer vor den Fernseher locken.
Chris Rock (50) führt im kommenden Jahr erneut durch die Academy Awards. mehr lesen
Kino Bern - «Iraqi Odyssey» des gebürtigen Irakers Samir vertritt die Schweiz an den Oscars. Das Bundesamt für Kultur hat den Film ... mehr lesen
Isabelle Chassot wird den Schweizer Beitrag anlässlich des Open-Air-Kinos im Schloss Delsberg verkünden.
Kino Bern - «Chrieg», «Pause» und «Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern» plus vier weitere Filme sind Kandidaten für ... mehr lesen
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
«Heidi» gewann gegen den Konkurrenten «Rico, Oskar und das ...
Deutscher Filmpreis  Berlin - Beim Deutschen Filmpreis in Berlin ist am Freitagabend die Lola für den besten Kinderfilm an den Schweizer Film «Heidi» des Zürcher Regisseurs Alain Gsponer gegangen. Der Film beruht auf dem Romanklassiker von Johanna Spyri. 
Schweizer Dokumentarfilm «Above and Below» ausgezeichnet Berlin - Der Schweizer Film «Heidi» hat beim Deutschen Filmpreis in Berlin am Freitagabend die Lola für ...
New Faces Awards  Berlin - Die Jungschauspieler Lea van Acken und Lucas Reiber sind mit dem Nachwuchspreis New ...  
Schweizer Grand Prix Theater  Genf - Das Zürcher Theater HORA ist mit dem Schweizer Grand Prix Theater ausgezeichnet worden. Die Theatergruppe für Menschen mit geistiger Behinderung erhielt den Preis am Donnerstagabend im Théâtre de Carouge in Genf.  
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter bewölkt, etwas Regen
Basel 14°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Bern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen stark bewölkt, Regen
Luzern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Genf 13°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
Lugano 16°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten