Dies academicus an der Uni Luzern
publiziert: Donnerstag, 9. Nov 2006 / 10:37 Uhr

Luzern - Die Universität Luzern hat dem Publizisten Roger de Weck, Caritas-Direktor Jürg Krummenacher und dem Rechtssoziologen Gunther Teubner Ehrendoktortitel verliehen.

Roger de Weck erhielt den Ehrendoktor der Geisteswissenschaftlichen Fakultät.
Roger de Weck erhielt den Ehrendoktor der Geisteswissenschaftlichen Fakultät.
Die Übergabe erfolgt anlässlich des Dies academicus im KKL in Luzern.

Der 53-jährige Roger de Weck erhielt den Ehrendoktor der Geisteswissenschaftlichen Fakultät. Gewürdigt wurde der «intellektuelle Rang seines publizistischen Werkes». Damit gelinge es ihm, Brücken zu legen zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur und Journalismus.

Die Theologische Fakultät verlieh den Ehrendoktor dem 53-jährigen Jürg Krummenacher. Sie sieht in ihm einen «Pionier im Kampf gegen soziale und ethische Ungerechtigkeit und Ungleichheit». Ihm sei es gelungen, Caritas Schweiz als führendes Schweizer Hilfswerk zu positionieren.

Der Ehrendoktor der Rechtswissenschaftlichen Fakultät ging an den 62- jährigen deutschen Professor Gunther Teubner. Geehrt wurden seine Verdienste in der theoretischen Rechtssoziologie.

Er habe in seinen «weltweit rezipierten Publikationen ein feines Gespür für Veränderungen des Rechts im gesellscahftlichen Kontext bewiesen».

(rr/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Basel -1°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
St. Gallen -3°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Bern -2°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Luzern -1°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Genf 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 2°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten