easyJet-Verbot für Doherty
publiziert: Freitag, 2. Jun 2006 / 10:30 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 3. Okt 2006 / 18:13 Uhr

London - Das Verbot wurde verhängt, weil der Ex-Freund von Supermodel Kate Moss mit einer Spritze an Bord eines Flugzeugs ertappt wurde.

Pete Doherty kann die Finger nicht von den Drogen lassen.
Pete Doherty kann die Finger nicht von den Drogen lassen.
4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Pete DohertyPete Doherty
Der britische Skandalrocker Pete Doherty darf nicht mehr mit der Preiswert-Airline easyJet fliegen.

Das bestätigte eine Sprecherin der Gesellschaft am Freitag in London. Auch die anderen Mitglieder der Doherty-Band Babyshambles seien künftig von easyJet-Flügen ausgeschlossen.

Der drogenabhängige Rockmusiker hatte sich nach Darstellung britischer Medien am Donnerstag bei einem Flug von London-Gatwick nach Barcelona auf der Flugzeugtoilette die Heroin-Entwöhnungsdroge Methadon gespritzt. Doherty sei «extrem lange» auf der Toilette geblieben, so dass die Crew den Kapitän alarmierte, der wiederum die spanische Polizei einschaltete.

Auf dem WC wurde schliesslich eine blutgetränkte Spritze im Abfallbehälter gefunden. Nach internationalen Regeln müssen Fluggäste, die Spritzen an Bord bringen wollen, dies aus Sicherheitsgründen anzeigen und eine Erlaubnis einholen.

Nach der Landung wurden Doherty und seine vier Mitreisenden von der Guardia Civil festgenommen. Nachdem eine Durchsuchung keine weiteren Spritzen oder Drogen zu Tage förderte, kamen sie wieder frei. Doherty und die Babyshambles waren für ein Konzert beim Primavera Sound Festival nach Spanien gereist.

(bsk/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Zum zweiten Mal in diesem ... mehr lesen
Der Rocksänger ist derzeit wieder mit dem Top-Model Kate Moss liiert.
Pete Doherty muss erneut in eine Entzugsklinik.
Bern - Der britische Skandalrocker Pete Doherty wird von kommender Woche an erneut in einer Entzugsklinik gegen seine Drogensucht kämpfen. mehr lesen
London - Nach der Veröffentlichung von Fotos, die den britischen Rocksänger Pete Doherty angeblich dabei zeigen, wie er einem weiblichen Fan eine Drogenspritze setzt, ist der 27-Jährige festgenommen worden. mehr lesen 
London - Der britische Rocksänger ... mehr lesen
Pete Doherty hat wieder Ärger am Hals.

Pete Doherty

Produkte rund um den Skandal-Musiker
DVD - Musik
PETE DOHERTY - OFF THE RECORD - DVD - Musik
Actors: Pete Doherty - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographi ...
20.-
Nach weiteren Produkten zu "Pete Doherty" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
«Therapeutisches Cannavaping»  Lausanne - Mit E-Zigaretten zerstäubtes Haschisch-Öl ist eine vielversprechende Alternative für die medizinische Inhalation von Cannabis. Das zeigt eine Studie des ... mehr lesen
80 bis 100 Züge mit der so bestückten E-Zigarette entsprechen etwa einem Joint. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 8°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 5°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 7°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 8°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 9°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten